Wechseltrick

Beiträge zum Thema Wechseltrick

Blaulicht

Rentner bestohlen

thl. Hanstedt. Zwei Frauen verwickelten am Mittwoch gegen 12 Uhr in der Straße Am Ehrenmal einen Senior (79) in ein Gespräch und baten um eine Spende für arme Kinder. Der Rentner gab ihnen zwei Euro, wofür sich die Frauen überschwänglich bedankten. Erst später merkte der Mann, dass ihm 170 Euro fehlten. Die beiden Frauen hatten ein südländisches Erscheinungsbild und wurden von einem blauen VW Passat abgeholt, in dem zwei Männer saßen.

  • Hanstedt
  • 01.08.14
Blaulicht

Senior in Drochtersen mit Wechseltrick bestohlen

tk. Drochtersen. Mit dem so genannten Wechseltrick ist ein Mann (80) am Mittwochmorgen in Drochtersen um sein Geld erleichtert worden. Der Senior hatte gerade Bares vom Automaten geholt, als er von einem Unbekannten angesprochen wurde, der angeblich Wechselgeld brauchte. Der Dieb griff in das Münzfach der Geldbörse, holte das Kleingeld heraus und nahm auch zwei 50 Euroscheine mit. Die Polizei sucht einen 30 bis 35 Jahre alten Mann, der 1,65 bis 1,70 Meter groß ist. Er hat dunkelblonde...

  • Drochtersen
  • 08.06.14
Blaulicht
Symbolfoto: Das Opfer wird abgelenkt und um sein Geld erleichtert

Rentner ausgetrickst

thl. Sprötze. Ein Rentner (84) ist am Montag auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes in der Niedersachsenstraße das Opfer von Trickdieben geworden. Gegen 10 Uhr wurde der Senior von zwei Tätern angesprochen und gebeten, Geld zu wechseln. Während das Opfer in seiner Geldbörse suchte, lenkten ihn die Männer ab und schafften es dabei 250 Euro aus dem Portemonnaie zu fingern. Den Verlust bemerkte der Rentner erst, als die Ganoven schon über alle Berge waren.

  • Buchholz
  • 11.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.