Wechselunterricht

Beiträge zum Thema Wechselunterricht

Panorama
Ihre Forderungen trug die "Initiative Familien" auch vor den Landtag in Hannover
2 Bilder

"Initiative Familien": Kraftvolle Stimme für Kinder in der Pandemie

os. Buchholz. "Die Kinder leben jetzt seit mehr als einem Jahr mit angezogener Handbremse. Das ist viel zu lang." Das sagt Dörte Oltmanns. Die Buchholzerin setzt sich mit bundesweit mehr als 250 Eltern in der "Initiative Familien" dafür ein, dass die Corona-Regeln vor allem für Kinder gelockert werden. "Leider liegt der Fokus der Politik nicht auf den Kindern, und diese haben keine Lobby", kritisiert Dörte Oltmanns. Ausgehend in Rheinland-Pfalz hatten sich im vergangenen Jahr Eltern in zwei...

  • Buchholz
  • 10.04.21
  • 238× gelesen
Politik
Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne

Regelungen in Niedersachsen
Schule und Betreuung im verlängerten Lockdown

(bim). Was die Beschulung der Kinder und Jugendlichen sowie die Betreuung der Jüngsten in den Kindertageseinrichtungen angeht, geht Niedersachsen im verlängerten Lockdown eigene Wege. Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (44, SPD) erklärte nach den Bund-Länder-Beratungen, Niedersachsen setze nach dem Ende der Weihnachtsferien am 11. Januar bis zum Ende des Schulhalbjahres am 29. Januar auf Wechselunterricht, Distanzlernen und Notbetreuung als Eckpfeiler für ein Bildungs- und...

  • Buchholz
  • 08.01.21
  • 664× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.