Weißes Reh

Beiträge zum Thema Weißes Reh

Panorama
Getrennt von seinem Rudel erkundet das weiße Damwild momentan die Gemeinde Hanstedt. Am Wochenende ließ es sich im Garten von Karin Mieth nieder - und guckte dabei ganz keck in die Kamera
2 Bilder

Weißes Damwild irrt durch Hanstedt - Anwohner zur Vorsicht aufgerufen

sv. Hanstedt. Ein entlaufenes, weißes Damwild sorgt momentan für mächtig Aufregung in Hanstedt. Nachdem das private Damwild-Gehege im Homanns Busch aufgelöst wurde und die Tiere getötet werden sollten, büxten vergangene Woche einige der Damhirsche aus und entkamen in die Freiheit. Während sich die meisten der Tiere bald im Wald niederließen, irrt nun ein Nachzügler seit einer Woche durch Hanstedt und fällt aufgrund seines weißen Fells überall auf. Über die Facebook Gruppe "Unser Hanstedt und...

  • Hanstedt
  • 26.01.21
Panorama
Schwarze Rehe sind eine Besonderheit Norddeutschlands und hier offenbar regelmäßig gern gesehene Gäste. Das beweisen die Zuschriften von WOCHENBLATT-Lesern und schöne Aufnahmen wie diese von Naturfotograf Olaf Krause
4 Bilder

WOCHENBLATT-Leser schicken tolle Reh-Fotos
Ob schwarz, ob braun - niedlich anzuschau'n

(bim). "Kein schwarzes Schaf, ein schwarzes Reh!" - Darüber berichtete das WOCHENBLATT in der vergangenen Samstagsausgabe. Die Naturfotografen Hermann Gehlken aus Ahlerstedt und Olaf Krause aus Stelle haben sogar etliche Bilder von schwarzen Rehen "geschossen". Laut einer Jäger-Fachzeitschrift liegt der Anteil der dunklen Rehe in Norddeutschland bei deutlich über 20 Prozent. "Wahrscheinlich sind es rund um Ahlerstedt mindestens drei verschiedene schwarze Rehe", vermutet Hermann Gehlken. "Dass...

  • Stade
  • 23.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.