Werner Herrig

Beiträge zum Thema Werner Herrig

Panorama
Vor der Namensgeberin des Postkutschenvereins (v. li.): Wolfgang Schnitter, Hans-Karl Limberg und Werner Herrig
3 Bilder

Postkutschenverein Lüneburger Heide feierte 60-jähriges Jubiläum mit ganz besonderem Gast

ce. Klecken. "Hoch auf dem gelben Wagen sitz ich' beim Schwager vorn", heißt es in einem bekannten Volkslied. Und hoch auf dem gelben Gefährt des Vereins Postkutsche Lüneburger Heide wollten am Sonntag viele Besucher des Festes zum 60-jährigen Jubiläum Platz nehmen, das rund um das "ole Fösterhuus" im Klecker Wald stattfand. Gefeiert wurde genau genommen der runde Geburtstag der ersten Postkutschen-Tour 1958 von Lüneburg nach Brüssel, die der bereits ein Jahr zuvor gegründete Verein "ins Rollen...

  • Winsen
  • 25.03.18
Panorama
9 Bilder

Der Weihnachtsmann kam mit der Kutsche

Premiere des Weihnachtsmarktes am "Ole Fösterhus" war ein voller Erfolg / Neuauflage geplant? mum. Klecken. Diese Premiere hat Lust auf mehr gemacht! Am Freitag und Samstag fand zum ersten Mal ein besonderer Weihnachtsmarkt in und um das "Ole Fösterhus" in Klecken statt. Ann-Sophie Munzert und Barbara Borgstädt vom Verein "Postkutsche Lüneburger Heide" hatten mehr als ein Jahr lang recherchiert, um die perfekte Mischung anzubieten. Kunsthandwerker mit dem besonderen Etwas sollten die Besucher -...

  • Jesteburg
  • 22.11.16
Service
Hatte die Idee zur Kutschfahrt von Jesteburg zur Kunststätte Bossard: GeWerbekreis-Vize Edgar Romanowski

In der Kutsche zu Bossard

GeWerbekreis spendiert Kunststätten-Besuchern zu Pfingsten die Fahrt zum „Tempel“. mum. Jesteburg. Edgar Romanowski liegt Jesteburg am Herzen. Mit zahlreichen Aktionen hat der GeWerbekreis-Vize bereits dafür gesorgt, dass sein Heimatdorf positiv von sich Reden macht. Sein Motto lautet „Jesteburg lohnt sich“ - unter dem selben Namen hat er erst kürzlich eine Facebook-Seite ins Leben gerufen. Nun folgt der nächste Coup von Romanowski. Der GeWerbekreis unterstützt die Kunststätte Bossard mit einer...

  • Jesteburg
  • 11.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.