Wertstofftonne

Beiträge zum Thema Wertstofftonne

Politik
2 Bilder

Aus dem Kreistag
Im Landkreis Harburg löst die Gelbe Tonne zum 1. Januar 2023 den Gelben Sack ab

(ts). Nach fünf Jahren dauernder politischer Diskussion hat der Kreistag in dieser Woche beschlossen, ein neues Sammelsystem für Verkaufsverpackungen einzuführen: Zum 1. Januar 2023 wird die Gelbe Tonne die Gelben Säcke ablösen. Die Entscheidung fasste der Kreistag mit Mehrheit. Auch die Gelbe Tonne ist nicht unumstritten. Eigentlich sollte der Beschluss des Kreistags für die Gelbe Tonne reine Formsache sein, nachdem der Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz des Kreistags dieses Sammelsystem...

  • Winsen
  • 08.10.21
  • 416× gelesen
Politik
Über die Abschaffung der Gelben Säcke diskutiert der Kreistag am 6. Oktober

Kreisumweltausschuss empfiehlt Wechsel in neues Sammelsystem für Plastikmüll / Über 10.000 Landkreisbewohner haben online abgestimmt
Klares Votum für die Gelbe Tonne

as. Landkreis Harburg. Haufen von gelben Säcken, die sich am Straßenrand türmen, Joghurtdeckel und Butterpapierchen, die aus zerrissenen Tüten drängen und nach der Sammlung Straßen und Plätze verschmutzen - damit könnte schon bald Schluss sein. Der Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz des Landkreis Harburg hat jetzt empfohlen, ab Januar 2023 die Gelbe Tonne einzuführen. Schon 2014 hat das WOCHENBLATT die Einführung einer Gelbe Tonne ins Spiel gebracht. Seither hat das WOCHENBLATT immer wieder...

  • Winsen
  • 17.09.21
  • 600× gelesen
  • 1
Panorama
Schon 2016 berichtete das WOCHENBLATT über die Probleme von Seniorin Stefanie Tschauder mit den Gelben Säcken - und zahlreiche Leserzuschriften erreichten die Redaktion. Der Tenor: Die gelben Säcke müssen weg

Gelber Sack, Gelbe Tonne oder Wertstofftonne: Kreistag entscheidet am 6. Oktober, wie Verpackungsabfälle im Landkreis Harburg zukünftig entsorgt werden
Endlich Schluss mit dem Gelben Sack?

as. Landkreis Harburg. Sie sind vielen WOCHENBLATT-Lesern ein ständiges Ärgernis: Die Gelben Säcke. Seit Jahren berichtet das WOCHENBLATT über ihre schlechte Qualität und den immer wieder auftretenden Mangel an den Ausgabestellen. Eine Flut an Zuschriften erreichte die Redaktion 2016, als Seniorin Stefanie Tschauder im WOCHENBLATT von ihrem Ärger mit dem gelben Sack berichtete. Die Säcke seien zu dünn und reißen beim Befüllen, so ihre Kritik. Das sahen die Leser ebenfalls so und machten ihrem...

  • Winsen
  • 17.09.21
  • 206× gelesen
  • 2
  • 2
Panorama
Wenn sich die Gelben Säcke stapeln, ist das kein schöner Anblick

Die Gelben Säcke türmen sich weiter

Duales System Deutschland beruft sich auf eine 1992 getroffene Vereinbarung (bim). Alle vier Wochen werden im Landkreis Harburg die Gelben Säcke abgeholt. Je größer die Familie, desto höher stapeln sich bis dahin die unansehnlichen Berge. Werden sie draußen gelagert, muss man befürchten, dass Katzen oder Nager die Beutel aufreißen und den Inhalt überall verteilen. An die Straße gelegt, können sie bei Sturm herumgewirbelt und ebenfalls beschädigt werden. Doch warum gibt es etwa in Hamburg für...

  • Tostedt
  • 02.05.14
  • 1.135× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.