Wilfried Reinke

Beiträge zum Thema Wilfried Reinke

Blaulicht
Bei diesem Unfall auf der A7 kam ein Geisterfahrer ums Leben

Wieder mehr Todesopfer

Weniger Unfälle in 2017, aber die Zahl der Verkehrstoten ist extrem angestiegen (thl). Nach dem historischen Zehnjahres-Tief mit "nur" sieben Verkehrstoten im Jahr 2016 (das WOCHENBLATT berichtete), ist die Zahl im vergangenen Jahr wieder extrem angestiegen. Insgesamt verloren 16 Menschen auf den Straße und Autobahnen im Landkreis Harburg ihr Leben. Das geht aus der Verkehrsunfallstatistik 2017 hervor, die jetzt von der Polizeiinspektion (PI) Harburg veröffentlicht wurde. "Sieben der 16...

  • Winsen
  • 20.03.18
Blaulicht
Stellten die Statistik vor: Wilfried Reinke (li.) und Frank Waldhaus

"Jeder Tote ist einer zuviel" - Polizeiinspektion Harburg legte Verkehrsunfallstatistik für 2016 vor

thl. Buchholz. Insgesamt 6.538 Verkehrsunfälle erfasste die Polizei im Landkreis Harburg im vergangenen Jahr. Das sind 253 Unfälle mehr als im Vorjahr. Sieben Menschen wurden bei Unfällen getötet. Hier zeigt sich ein Rückgang um fünf - gemeinsam mit dem Jahr 2009 der niedrigste Stand der vergangenen zehn Jahre. "Gleichwohl ist jeder einzelne Verkehrstote schon einer zu viel", so Frank Waldhaus, Sachbearbeiter Verkehr bei der Polizeiinspektion Harburg. Schwer verletzt wurden im Jahr 2016...

  • Winsen
  • 17.03.17
Blaulicht
Stellten die Statistik und Präventionsarbeit vor (v. li.): Dirk Poppinga, Wilfried Reinke, Frank Waldhaus und Lothar Reinhard

Dreimal wurden über 80-Jährige bei Straßenüberquerungen getötet / Polizei stellte Verkehrsunfallstatistik 2015 vor

(bim). Im vergangenen Jahr nahmen die Polizeibeamten im Landkreis Harburg im Schnitt alle 90 Minuten einen Verkehrsunfall auf - 6.287 waren es insgesamt und damit 354 mehr als 2014, so Wilfried Reinke, Einsatzleiter der Polizeiinspektion Harburg. Dabei starben zwölf Menschen im Straßenverkehr. Reinke stellte die Verkehrsunfallstatistik 2015 jetzt gemeinsam mit Lothar Reinhard, dem scheidenden Sachbearbeiter Verkehr, dessen Nachfolger Frank Waldhaus und Verkehrssicherheitsberater Dirk Poppinga...

  • Tostedt
  • 18.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.