Wilhelm Pape

Beiträge zum Thema Wilhelm Pape

Panorama
Schöne Idee: Martin Schuster (li.) und Heinz Becker (re.) vom Ortsrat überreichten Kurt Hölzer einen Baum, der später gemeinsam eingepflanzt werden soll
2 Bilder

"König Kurt" dankte ab -Rücktritt von Kurt Hölzer

mi. Buchholz. Es ist das Ende einer Ära: Nach 40 Jahren Ortsratstätigkeit legte jetzt Steinbecks langjähriger Ortsbürgermeister Kurt Hölzer (77) sein Amt nieder. Sein Nachfolger wird Wilhelm Pape (FDP) . Der Saal war - untypisch für eine Ortsratssitzung - voll: Viele Weggefährten, Vereinsfreunde und Mitarbeiter aus Politik und Verwaltung, darunter auch Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse, samt Ersten Stadtrat Dirk Hirsch und auch Exbürgermeister Wilfried Geiger waren erschienen, um „König Kurt“,...

  • Rosengarten
  • 04.03.16
Politik

Steinbeck: Pape wird kommissarischer Ortsbürgermeister

os. Steinbeck. Nach dem Rücktritt des langjährigen Ortsbürgermeisters von Steinbeck, Kurt Hölzer, übernimmt ab 1. Februar dessen Stellvertreter Wilhelm Pape (FDP) kommissarisch das Amt. Hölzer, der seit 1984 mit einer fünfjährigen Unterbrechung Ortsbürgermeister war, wird am 2. März im Ortsrat verabschiedet. Auf der Sitzung soll auch ein Nachfolger gewählt werden. Pape steht den Steinbecker Bürgern zur Absprache von Terminen unter Tel. 292795 und E-Mail wipape@t-online.de zur...

  • Buchholz
  • 27.01.16
Politik
Mit Unterbrechung seit 1984 Ortsbürgermeister von Steinbeck: Jetzt macht Kurz Hölzer vorzeitig Schluss

Interview: Kurt Hölzer spricht über Gründe seines Rücktritts als Ortsbürgermeister

os. Steinbeck. Seine Entscheidung hallt nach. Nach mehr als 30 Jahren als Ortsbürgermeister von Steinbeck (mit einer Unterbrechung von fünf Jahren) hat Kurt Hölzer (CDU, 77) - wenige Monate vor der nächsten Kommunalwahl - seinen Rücktritt zum 31. Januar 2016 angekündigt. Im Interview mit WOCHENBLATT-Redaktionsleiter Oliver Sander nennt Hölzer die Gründe für seine Entscheidung. WOCHENBLATT: Warum haben Sie sich entschlossen, Ihr Amt niederzulegen? Kurt Hölzer: Das hat mehrere Gründe. Aus...

  • Buchholz
  • 20.10.15
Politik
Uneins: Der scheidende Ortsbürgermeister Kurt Hölzer (CDU, re.) mit seinem Stellvertreter Wilhelm Pape (FDP)

Abgang mit Paukenschlag

Kurt Hölzer, Ortsbürgermeister von Steinbeck, legt sein Amt noch vor der nächsten Kommunalwahl nieder os. Buchholz. Paukenschlag im Ortsrat Steinbeck: Kurt Hölzer (77, CDU) stellt zum 31. Januar 2016 sein Amt als Bürgermeister der Buchholzer Ortschaft zur Verfügung. Dieses übt er mit einer fünfjährigen Unterbrechung seit 1984 aus. Zudem werde er sein Mandat im Ortsrat zum nächstmöglichen Zeitpunkt niederlegen, erklärte Hölzer am Mittwoch auf der Ortsratssitzung im Hotel "Zur Eiche". Der...

  • Buchholz
  • 16.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.