Willi Damm GmbH

Beiträge zum Thema Willi Damm GmbH

Panorama
Sie sind ein super Team: Die Müllwerker Pascal Kapahnke (re.) und Torsten Wülcknitz sammeln die Gelben Säcke in Neu Wulmstorf ein
12 Bilder

WOCHENBLATT-Redakteurin Anke Settekorn verfolgt den Weg eines Gelben Sacks
Wo landet unser Müll?

(as). Während andere sich im Bett noch mal umdrehen, sind sie schon im Einsatz: Die Müllwerker Torsten Wülcknitz und Pascal Kapahnke holen die Gelben Säcke im Landkreis Harburg ab. 9.500 Tonnen: So viele Gelbe Säcke mit Verpackungsabfällen sammeln die Müllwerker pro Jahr im Landkreis Harburg ein, das sind etwa 37,5 Kilo pro Landkreisbewohner. Tetrapacks, Wurst- und Käsepackungen, Joghurtbecher und Dosen landen in den Gelben Säcken. WOCHENBLATT-Redakteurin Anke Settekorn durfte die Müllwerker...

  • 11.10.19
Panorama
Immer wieder thematisierte das WOCHENBLATT die „Gelben Säcke“.  Zuletzt erzürnte die Qualität die Bürger im Landkreis Harburg

Wieder Ärger mit den „Gelben Säcken“

Im Landkreis werden angeblich die Säcke rar / Entsorgungsbetrieb unterstellt Verbrauchern Missbrauch. (mum). Selten hat eine Berichterstattung im WOCHENBLATT so eine große Resonanz hervorgerufen wie die Kritik an der Qualität der „Gelben Säcke“. Selbst der Landrat hatte am Ende die Nase voll. Rainer Rempe nahm die Beschwerden, die hunderte Leser in E-Mails und bei Facebook kundgetan hatten, ernst und schickte dem verantwortlichen Entsorgungsbetrieb - die Willi Damm GmbH - Mitte vergangenen...

  • Jesteburg
  • 20.10.17
Panorama
Stefanie Tschauder brachte den Stein in Rollen. Sie kritisierte die Qualität der „Gelben Säcke“

Zu blöd für den "Gelben Sack"?

Ihren Ärger über die Qualität der „Gelben Säcke“ brachten zahlreiche Leser im WOCHENBLATT zum Ausdruck. Landrat Rainer Rempe nahm das zum Anlass, um den zuständigen Entsorgungsbetrieb auf die Kritik hinzuweisen. Jetzt liegt die Antwort vor: Offensichtlich scheinen nur die Nordheider mit der Qualität ein Problem zu haben. „Aus Lüneburg und anderen Kreisen gibt es kaum Beschwerden“, teilte die Willi Damm GmbH mit. (mum). Es war vermutlich der Aufreger im Sommer! Unzählige E-Mails und jede...

  • Jesteburg
  • 14.10.16
Panorama
Diesen Brief hat Landrat Rainer Rempe an den Entsorgungsbetrieb Willi Damm GmbH geschickt
2 Bilder

Dem Landrat reicht es jetzt

„Gelbe Säcke“: Rainer Rempe fordert nach WOCHENBLATT-Bericht bessere Qualität. (mum). Jetzt hat auch der Landrat die Nase voll von den „Gelben Säcken“! Rainer Rempe nimmt die Kritik, die hunderte WOCHENBLATT-Leser in E-Mails und bei Facebook kundgetan haben, ernst. Bereits am Freitag informierte er den verantwortlichen Entsorgungsbetrieb - die Willi Damm GmbH - über die massive Kritik. Sein Schreiben im Wortlaut: „Sehr geehrter Herr Steffen, viele unserer Bürger sind derzeit sehr verärgert...

  • Jesteburg
  • 07.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.