Beiträge zum Thema Winfried Gärtner

Panorama
Wilfried Gärtner (hinten, 3. v. re.) und seine Frau Erika (li. neben ihm) übergaben das selbstgebaute Puppenhaus

Puppenhaus für die Kita in Sprötze vom "treuherzigen Hessen"

os. Sprötze. Kurz bevor er sein Königsjahr beim Schützenverein Sprötze-Kakenstorf beendete, machte Winfried "der treuherzige Hesse" Gärtner der Kita der Kreuzkirchengemeinde in Sprötze ein besonderes Geschenk: Wie angekündigt, übergab er der Einrichtung gemeinsam mit seiner Frau Erika ein Puppenhaus, das er selbst gefertigt hatte. Die Kleinen nahmen das Puppenhaus gleich in Beschlag. "Die Übergabe war für mich, wie das ganze Königsjahr, eine emotionale Angelegenheit", erklärte Gärtner, der in...

  • Buchholz
  • 28.08.19
  • 190× gelesen
Service
Das Königspaar Erika und Winfried Gärtner, "der treuherzige Hesse", ist beim Schützenverein Sprötze-Kakenstorf sehr beliebt und erhielt von den Schützen viel Beifall
3 Bilder

Schützenfest in Sprötze-Kakenstorf: Ein Event der Superlative
Viele Attraktionen machen die Veranstaltung einzigartig in der Region

Das war etwas ganz Besonderes in der Vereinsgeschichte des Schützenvereins Sprötze-Kakenstorf: Ein Hesse wurde im vergangenen Jahr Schützenkönig. Winfried Gärtner aus Hainburg bei Frankfurt war die neue Majestät. "Ich habe mir einen großen Traum erfüllt", sagt Winfried Gärtner, der den Verein mit seiner Frau Erika repräsentierte. "Winni", wie er im Bekanntenkreis genannt wird, ist im Schützenverein sehr beliebt. Das zeigte auch der langanhaltende Beifall bei seiner Proklamation, bei der er den...

  • 06.08.19
  • 264× gelesen
Panorama
Winfried und Erika Gärtner sind das neue Königspaar des Schützenvereins Sprötze-Kakenstorf   Fotos: bim / mum (3)
5 Bilder

Ein Hesse regiert die Schützen aus Sprötze-Kakenstorf

bim/mum. Sprötze. Ein waschechter Hesse ist die neue Majestät des Schützenvereins Sprötze-Kakenstorf. Der 70-jährige Winfried "Winni" Gärtner aus Hainburg bei Frankfurt gehört dem Verein seit 31 Jahren an und erfüllte sich mit der Königswürde einen großen Traum. Präsident Carsten Kröger proklamierte ihn - wegen des Regens im Festzelt - als Winfried, "der treuherzige Hesse". Wie beliebt der Direktor eines Puppenhausmuseums ist, zeigte sein Schützenvolk mit viel Beifall und einem spontanen...

  • Tostedt
  • 14.08.18
  • 932× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.