Wochenblatt Umfrage

Beiträge zum Thema Wochenblatt Umfrage

Panorama
Über eine Impfpflicht gibt es in Deutschland derzeit heftige Debatten

Ergebnis komplett gegen den Bundestrend
Impfgegner verfälschen WOCHENBLATT-Umfrage

(os). Gegen etwas zu sein ist deutlich einfacher als positiv für eine Sache einzustehen. Beim Nein-Sagen lassen sich Netzwerke offenbar deutlich schneller und effektiver aktivieren. Das ist das Fazit nach der nicht-repräsentativen Online-Umfrage, die das WOCHENBLATT am vergangenen Samstag initiiert hat. Sie lautete: "Impfpflicht für alle: ja oder nein?" Bis Dienstag konnten die Leserinnen und Leser abstimmen. Das Ergebnis: Von 8.748 Teilnehmern sprachen sich 7.562 (86,44 Prozent) gegen eine...

  • Buchholz
  • 26.11.21
  • 1.358× gelesen
  • 2
  • 2
Panorama

Noch bis Mittwochmittag kann abgestimmt werden
Riesiges Echo auf WOCHENBLATT-Umfrage zur Impfpflicht für alle

(ce). Riesengroß ist das Echo auf die WOCHENBLATT-Umfrage "Impfpflicht für alle?" Bis Montagmittag gaben bereits über 7.000 Leser ihre Stimme ab. 85,5 Prozent von ihnen sprechen sich gegen eine generelle Impfpflicht aus. Noch bis Dienstag, 23. November, um 12 Uhr kann abgestimmt werden - einfach über den eingebetteten Beitrag gehen. Eine Auswertung der Ergebnisse erfolgt in der WOCHENBLATT-Printausgabe am Samstag und hier auf unserem Online-Auftritt. Eine Impfpflicht für alle?

  • Buchholz
  • 22.11.21
  • 919× gelesen
  • 3
  • 2
Politik
Am Sonntag werden in den Kommunen die neuen Räte und teilweise auch die Bürgermeister gewählt

Ergebnisse der WOCHENBLATT-Umfrage zur Kommunalwahl
Wie nennt man eigentlich eine Koalition aus AfD, FDP und CDU?

(os). Wenn man einen Rückschluss auf die - nicht repräsentative! - Umfrage ziehen kann, die das WOCHENBLATT in den vergangenen 48 Stunden online durchgeführt hat, dann diesen: Bei der Kommunalwahl am Sonntag, 12. September, kommt es für die Parteien offenbar darauf an, die eigenen Wähler zu mobilisieren.  925 Leserinnen und Leser nahmen an der Umfrage teil, bei der sie erklären konnten, welche Partei sie wählen würden. Vielen Dank dafür! Das Ergebnis: Die AfD bekäme 25,73 Prozent (238 Stimmen),...

  • Buchholz
  • 10.09.21
  • 606× gelesen
Panorama
Die Infografik zeigt die Antworten auf die Frage, wie die WOCHENBLATT-Leser über eine vierte Corona-Welle denken

Sorge wegen der vierten Corona-Welle?
WOCHENBLATT-Umfrage: Hälfte der Befragten befürchtet Anstieg der Infektionszahlen

(jd). Wie denken Sie über eine mögliche vierte Corona-Welle? - Diese Frage stellte das WOCHENBLATT seinen Lesern vor einer Woche im Rahmen einer Online-Abstimmung (www.kreiszeitung-wochenblatt.de/207832). Das Ergebnis macht deutlich: Die Hälfte der Teilnehmer der Befragung macht sich keine Illusionen. Fast 50 Prozent der Befragten gehen davon aus, dass eine vierte Corona-Welle nicht mehr zu stoppen sein wird, da die Menschen derzeit zu sorglos mit dem Thema Corona umgehen. Tatsächlich steigt...

  • Stade
  • 31.07.21
  • 157× gelesen
  • 1
Panorama
Altländer Straße: Ein unschönes Stillleben mit Einkaufswagen
3 Bilder

Wer kennt die dreckigsten Ecken der Hansestadt Stade?

bc. Stade. Wilde Sperrmüllhaufen, gefährlicher Elektroschrott, benutzte Windeln! Wer mit wachsamen Augen durch die Hansestadt Stade fährt, entdeckt immer wieder wirklich unschöne Ecken, um die sich Anwohner oder die Stadt mal dringend kümmern müssten. Das WOCHENBLATT zeigt an dieser Stelle nur drei Orte, an denen mal aufgeräumt werden müsste. • Wenn auch Sie, liebe Leserinnen und Leser, verdreckte und heruntergekommene Stellen in Stade kennen, schreiben Sie uns per E-Mail an...

  • Stade
  • 17.02.15
  • 344× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.