Beiträge zum Thema Wohn- und Geschäftshaus

Politik

Gemeinde Himmelpforten bietet Parzelle am Kreisel an
Investor gesucht für neues Geschäftshaus

sb. Himmelpforten. Die Gemeinde Himmelpforten beabsichtigt, die 2.800 Quadratmeter große Fläche hinter dem neuen Kreisel für eine Bebauung zu verkaufen. Gewünscht ist ein Investor, der dort ein Gebäude mit Möglichkeiten für Ladengeschäfte im Erdgeschoss, Praxen im ersten Obergeschoss und Wohnraum in weiteren Obergeschossen errichtet. Auch ein Hotel wäre denkbar. Zum Komplex sollen zudem ausreichend Parkplätze gehören, die z.B. in einer Tiefgarage zur Verfügung stehen könnten. Der Bauantrag soll...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.06.21
  • 61× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.