Wolfgang Borchert Schule

Beiträge zum Thema Wolfgang Borchert Schule

Politik
Keimzelle vieler Fehlentwicklungen in der Schulpolitik: die Oberschule Jesteburg

Sondersitzung des Kreisschulausschusses
Teuer, teurer, (Kreis-)Schulpolitik

(mi). Positiv könnte man es so formulieren: Der Landkreis Harburg investiert in den kommenden Jahren bis 2026 rund 148 Millionen Euro in seine Schulen. Die Gründe für die Investition sind allerdings ein umfassender Sanierungsstau, eine unstete Landesschulpolitik und eine Kreispolitik, die den Elternwillen zum Entscheidungsprimat erhoben hat. Wenn der Kreisschulausschuss am kommenden Montag, 15. April, um 15 Uhr im Kreishaus in Winsen zusammentritt, dann steht auf der Agenda der...

  • 12.04.19
Politik
Landrat Rainer Rempe (re.) 
gratulierte Josef Nießen

Große Mehrheit im Kreistag für Josef Nießen

Neuer Kreisrat gewählt / Wolfgang-Borchert-Schule in Winsen soll weiterlaufen (kb). Josef Nießen (50) ist neuer Kreisrat des Landkreises Harburg. Wie erwartet, wurde Nießen auf der Sitzung des Kreistages am vergangenen Montag mit großer Mehrheit (50 Stimmen dafür, sieben dagegen, eine Enthaltung) zum Nachfolger von Monika Scherf gewählt. "Wenn ich sage, dass ich vom Wahlergebnis beeindruckt bin, wäre das untertrieben", freute sich Nießen. Das positive Votum sei für ihn Ansporn, Verpflichtung...

  • Seevetal
  • 19.06.18
Politik

CDU und WG wollen an Förderschule festhalten

Antragsteller fordern Wahlfreiheit für Eltern kb. Landkreis. Die Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen (Wolfgang-Borchert-Schule) in Winsen soll fortgeführt und als Förderzentrum weiterentwickelt werden, sowie Bestandsschutz bis 2028 erhalten: Diese Forderung ist der Kern eines Antrags, den die Kreistagsgruppe CDU/WG jetzt an den Kreistag stellt. Grundlage sei die Änderung des Niedersächsischen Schulgesetzes Ende Februar. In der Schulgesetz-Novelle ist festgeschrieben, dass auf Antrag des...

  • Seevetal
  • 17.04.18
Panorama
Ralf Macke, Jutta Juraschek ud André Wiese (re.)
3 Bilder

"Kinder an die Macht"

"Kinder an die Macht" war jetzt das Motto des 14. Schülertheaterfestivals, das die örtliche Stadtjugendpflege einmal im Jahr in der Winsener Stadthalle veranstaltet. Zahlreiche Institutionen wie unter anderem die Oberschule am Ilmer Barg, der Kindergarten Rote-Kreuz-Straße, die Alte Stadtschule, die Wolfgang-Borchert-Schule und die Jugendwerkstatt "Komm", hatten ein buntes Programm für die zahlreichen Zuschauer zusammengestellt. Erstmalig war in diesem Jahr Jutta Juraschek von der Stiftung...

  • Winsen
  • 25.05.14
Panorama

Mensa wird besser angenommen

thl. Winsen. Die neue Mensa in der Wolfgang-Borchert-Schule in Winsen wird wohl doch besser angenommen, als zunächst befürchtet. Nach Aussage einer Mutter, deren Kind die Schule besucht, nehem derzeit 35 Schüler das Verpflegungsangebot in Anspruch.

  • Winsen
  • 03.09.13
Panorama

Neue Zeit bei der Blutspende in Winsen

ce. Winsen. Um möglichst viele Blutspenden bittet der DRK-Ortsverein Winsen am Montag, 26., und Dienstag, 27. August, in der Wolfgang-Borchert-Schule an der Bürgerweide. Aufgrund einer Änderung des Schulbetriebs findet der Aderlass zur neuen Zeit von 16.30 bis 20.30 Uhr statt. Stärken können sich die Spender mit Leckerem von Buffet und Grill.

  • Winsen
  • 20.08.13
Politik
Die Wolfgang-Borchert-Schule in Winsen

62.000 Euro in den Sand gesetzt

thl. Winsen. Ein klassischer Fall von Steuergeld-Verschwendung hat sich jetzt in Winsen ereignet. Satte 62.000 Euro hat der Landkreis Harburg für den Bau einer Mensa in der Wolfgang-Borchert-Schule investiert. Grundsätzlich ja eine gute Sache. Allerdings gibt es zwei Schönheitsfehler dabei. Erstens haben sich nach WOCHENBLATT-Informationen aus zuverlässiger Quelle bisher lediglich drei Schüler für die Nutzung der Einrichtung angemeldet. Und Zweitens wird die Wolfgang-Borchert-Schule, die eine...

  • Winsen
  • 16.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.