Beiträge zum Thema Zehnerkarte

Service
Die Schwimmhalle in Ahlerstedt lädt wieder zum Schwimmen ein

Wasserratten aufgepasst
Schwimmhalle in Ahlerstedt öffnet ihre Türen

jab. Harsefeld. Wasserratten und passionierte Schwimmer können sich freuen: Die Schwimmhalle Ahlerstedt, Zevener Straße 30, öffnet am Montag, 19. Oktober, ihre Türen. Zehnerkarten können ab sofort und bis Freitag, 16. Oktober von 16 bis 19 Uhr erworben werden. Saisonkarten wird es in dieser Saison nicht geben. Die Schwimmhalle ist Dienstag und Mittwoch von 17.15 bis 19.30 Uhr, Donnerstag von 16.30 bis 18.00 Uhr sowie von 18.30 und 21.00 Uhr, Freitag von 16.00 bis 18.00 Uhr und von 18.30 bis...

  • Harsefeld
  • 13.10.20
Service
Auch in diesem Jahr geht es wieder aufs Eis

Vorverkauf beginnt
Harsefelder Eissporthalle eröffnet die neue Saison

jab. Harsefeld. Die Eissporthalle Harsefeld eröffnet ihre Eissaison am Sonntag, 18. Oktober. Der Vorverkauf für die Zehner- und Saisonkarten fürs Eislaufen findet von Montag bis Freitag, 12. bis 16. Oktober, jeweils von 16 bis 19 Uhr an der Eishallenkasse, Eishallenweg, statt. Es wurde für die Eissporthalle ein Hygienekonzept entwickelt, das u.a. das Tragen einer Mund-Nasen-Maske bis zum Betreten der Eisfläche beinhaltet. Die Abstände müssen eingehalten werden. Auf der Eisfläche besteht eine...

  • Harsefeld
  • 09.10.20
Service

Stabile Zehnerkarte für den Bürgerbus Osteland

tp. Oldendorf/Himmelpforten. Die Zehnerkarte für den Bürgerbus Osteland, mit dem alle Menschen aus der Region durch die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten fahren können, ist nun stabiler: Vor kurzem wurden die Thermopapier-Ausdrucke durch eine Version aus Pappe im Scheckkartenformat ersetzt. An den Preisen hat sich nichts geändert, eine Zehnerkarte für Kinder kostet 7,50 Euro, Erwachsene zahlen 17,50 Euro.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.11.15
Panorama
Der Harsefelder Bürgerbus ist seit Anfang Januar mit einem überarbeiteten Fahrplan unterwegs

Mit neuem Fahrplan ins neue Jahr

jd. Harsefeld. Einige Linien geändert: Harsefelder Bürgerbus fährt zum Teil andere Haltestellen an. Er ist seit etwas mehr als einem Jahr auf Achse und war das erste Projekt dieser Art im Landkreis Stade: der Harsefelder Bürgerbus. Nun sind die ehrenamtliche Akteure um einige Erfahrungen reicher. So wissen sie jetzt, wo bisher am Bedarf vorbei gefahren wurde. Dementsprechend hat eine Arbeitsgruppe des Trägervereins die bisher befahrenen Strecken unter die Lupe genommen. Herausgekommen ist neuer...

  • Harsefeld
  • 14.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.