Beiträge zum Thema zwei Verletzte

Blaulicht

Verbaler Streit endet in Schlägerei

thl. Neu Wulmstorf. Zwei Männer im Alter von 30 und 33 Jahren gerieten am Montagabend gegen 23.15 Uhr in der Breslauer Straße in Streit. Hintergrund war nach Angaben von Zeugen die Ordnung in einem Gemeinschaftsschuppen. Nachdem alle verbalen Argumente ausgetauscht waren, schubste der 33-Jährige seinen jüngeren Kontrahenten. Der stürzte und verletzte sich am Ellenbogen und am Fuß. Der 30-Jährige wiederum schlug seinem Gegner mit einem Ratschenschlüssel mehrfach auf Oberkörper und Kopf. Beide...

  • Winsen
  • 20.06.17
Blaulicht

Zusammenstoß in der Schützenstraße in Buchholz

thl. Buchholz. Am Dienstag, um 17 Uhr, kam es auf der Schützenstraße zum Zusammenstoß zweier Pkw. Eine 51-jährige Frau wollte mit ihrem Opel Zafira von einem Parkplatz kommend nach links in Richtung Bremer Straße in die Schützenstraße einfahren. Hierbei übersah sie die von links kommende 26-jährige Frau mit ihrem VW Polo. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Beide Fahrerinnen wurden hierbei leicht verletzt. Die Pkw mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund...

  • Winsen
  • 31.05.17
Blaulicht

Update: Schwerer Verkehrsunfall in Maschen - Ursache geklärt, Fahrer identifiziert

thl. Seevetal. Am heutigen Dienstag, gegen 9.30 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Mann aus Seevetal die Straße Rübenkamp in Maschen. An der Einmündung zum Unner de Bult missachtete er die Vorfahrt eines roten Citroen, an dessen Steuer ein 75-jähriger Seevetaler saß. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Fahrer schwer verletzt wurden. Der Ford-Fahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Hamburger Klinik verbracht. Der Fahrer des Citroen kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die...

  • Winsen
  • 25.04.17
Blaulicht
Der Golf wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt

Königsmoor: Pkw kracht gegen Baum

thl. Königsmoor. Schwerer Verkehrsunfall auf der Baurat-Wiese-Straße: Aus noch ungeklärter Ursache ist ein Pkw-Fahrer (74) am Dienstag gegen 14.10 Uhr mit seinem VW Golf von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt. Der Fahrer und seine Frau (72) wurden bei dem Unfall verletzt und kamen ins Krankenhaus. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache und Schadenshöhe aufgenommen.

  • Winsen
  • 12.04.17
Blaulicht
Der BMW wurde im Frontbereich zerstört. Der Renault blieb auf dem Dach liegen

Überschlag nach Karambolage in Ramelsloh

thl. Seevetal. Glück im Unglück hatten am Mittwochmorgen zwei Autofahrer bei einem schweren Unfall auf der Ohlendorfer Straße in Ramelsloh. Gegen 6 Uhr wollte nach Angaben der Polizei ein 55-jähriger BMW-Fahrer nach links auf die Autobahn in Fahrtrichtung Hamburg abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Renault eines 26-Jährigen. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Renault gegen eine Verkehrsinsel gedrückt. Dort überschlug sich der Wagen und blieb schließlich auf dem Dach...

  • Winsen
  • 29.03.17
Blaulicht

Gegenverkehr übersehen - Unfall in Asendorf

thl. Asendorf. Auf der Schierhorner Straße kam es am Montag gegen 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 23-Jähriger wollte mit seinem Opel nach links in die Asendorfer Straße abbiegen. Hierbei übersah er den Ford Fiesta einer entgegenkommenden 22-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß. Die beiden Fahrer verletzten sich leicht. An den Pkw entstand Totalschaden. Die Gesamtschadenshöhe wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

  • Winsen
  • 28.03.17
Blaulicht

Rentnerin missachtet Vorfahrt

thl. Winsen. Eine Rentnerin (95) hat am Mittwoch an der Kreuzung Osttangente/Max-Planck-Straße beim Linksabbiege die Vorfahrt eines entgegenkommenden Pkw-Fahrers übersehen. Ihr Mercedes SLK stieß mit dem Skoda einer 61-Jährigen zusammen. Beide Frauen erlitten leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 12.000 Euro.

  • Winsen
  • 16.02.17
Blaulicht
Die Unfallstelle wurde weiträumig abgesperrt

Ramelsloh: Frontalcrash an Autobahnauffahrt

thl. Ramelsloh. Zwei Verletzte und zwei zerstörte Fahrzeuge hat ein Verkehrsunfall am Freitagvormittag auf der Ohlendorfer Straße in Höhe der A7-Anschlussstelle Ramelsloh gefordert. Dabei waren gegen 9.30 Uhr ein Pkw Polo und ein Pkw Mercedes miteinander kollidiert. Da davon ausgegangen wurde, dass bei dem Unfall einer der beiden Fahrer eingeklemmt worden sein sollte, wurden neben zwei Rettungswagen sowie eines Notarztes auch die Feuerwehren aus Ohlendorf, Ramelsloh und Maschen alarmiert. Beim...

  • Winsen
  • 28.10.16
Blaulicht

Schlägerei nach Parkplatzstreit

thl. Seevetal. Ein 47-Jähriger stellte am Mittwoch seinen Pkw in Meckelfeld im absoluten Halteverbot ab. Dies missfiel einem 57-jährigen Mann, der den "Sünder" daraufhin ansprach. Die Folge war eine handfeste Auseinandersetzung, bei der die Fäuste flogen. Die Polizei leitete gegen beide Schläger ein Verfahren wegen Körperverletzung ein.

  • Winsen
  • 27.10.16
Blaulicht

Ford Mustang bei Überschlag geschrottet

thl. Buchholz. Mit seinem Ford Mustang kam ein 57-Jähriger am Sonntagabend auf dem Lohbergenweg in einer Kurve von der Fahrbahn ab. Im Seitenraum überschlug sich der Wagen mehrfach und kam schließlich in einem Graben zum Stehen. Der Fahrer und seine 35-jähriger Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Der Schaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro.

  • Winsen
  • 05.09.16
Blaulicht
Lkw und Pkw kamen an der Schutzplanke im Seitenraum zum Stehen

Lkw rammt Smart von der Fahrbahn

thl. Stelle. Zwei Leichtverletzte und hohen Sachschaden hat ein Verkehrsunfall zwischen einem Sattelzug und einem Pkw Smart am Dienstagnachmittag auf der K86 zwischen Stelle und Maschen gefordert. Dabei waren gegen 14.20 Uhr die jeweils mit einem Fahrer besetzten Fahrzeuge miteinander kollidiert. Der Sattelzug kam dabei von der Fahrbahn ab, die Zugmaschine knicke vom Auflieger weg und kam im Seitenraum der Kreisstraße zum Stehen, nachdem sie eine Schutzplanke niedergewalzt hatte. Der Smart kam...

  • Winsen
  • 24.08.16
Blaulicht

Unfall nach Wendemanöver

thl. Kakenstorf. Ein Schaden von rund 16.000 Euro ist bei einem Unfall auf der B75 zwischen Kakenstorf und Tostedt entstanden. Ein 82-Jähriger wollte seinen Wagen auf der Straße wenden, allerdings ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem BMW einer 52-Jährigen. Beide Fahrzeugführer wurden verletzt.

  • Winsen
  • 11.08.16
Blaulicht
Der Pkw lag auf dem Dach

Mit Karacho in die Böschung - Schwerer Unfall auf der A1 fordert zwei Verletzte

thl. Dibbersen. Zwei teils Schwerverletzte und einen völlig beschädigten Pkw Mercedes der M-Klasse hat ein schwerer Verkehrsunfall am Freitagnachmittag auf der A1 kurz hinter der Anschlussstelle Dibbersen gefordert. Gegen 14.40 Uhr der ein mit zwei Personen besetzter Mercedes in Höhe des Beschleunigungsstreifens der Anschlussstelle aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen fuhr mit hoher Geschwindigkeit in den Seitenraum, überfuhr dort einen Huan, walzte...

  • Winsen
  • 15.07.16
Blaulicht

Gegenverkehr übersehen

thl. Garlstorf. Ein Fahranfängerin (18) wollte mit ihrem Renault von der L216 auf die A7 abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Mercedes. Sowohl die junge Frau als auch der 50-jährige Unfallgegner wurden bei dem Crash leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Den Schaden beziffert die Polizei auf knapp 20.000 Euro.

  • Winsen
  • 23.05.16
Blaulicht

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall in Stelle

thl. Stelle. Am Mittwoch gegen 17.50 Uhr kam es auf der Harburger Straße zu einem Auffahrunfall. Der 38-jährige Fahrer eines Audi A6 war in Richtung Winsen unterwegs, als er in der Ortsmitte verkehrsbedingt abbremsen musste. Der hinter ihm fahrende 51-jährige Fahrer eines Skoda Fabia bemerkte dies zu spät. Er fuhr auf den Audi auf. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. An den Pkw entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt...

  • Winsen
  • 28.04.16
Blaulicht
Schnell hatten sich die Flammen bis ins Obergeschoss durchgefressen
2 Bilder

Eine Tote bei Wohnhausbrand in Klecken

thl. Klecken. Bei einem Großfeuer in Klecken (Gemeinde Rosengarten) ist in der vergangenen Nacht ein Mensch ums Leben gekommen; zwei Personen erlitten Rauchgasvergiftungen. Kurz vor halb zwölf in der Nacht zum Mittwoch lief der Alarm bei den Wehren auf: Gebäudebrand im Lönsweg, Menschenleben in Gefahr. Bei Eintreffen der ersten Kräfte der Feuerwehr schlugen bereits Flammen aus den Fenstern im Erdgeschoss. Ein Bewohner (89) des Hauses wurde vor dem Gebäude angetroffen und mit Verdacht auf eine...

  • Winsen
  • 20.04.16
Blaulicht

Vorfahrt missachtet - Unfall an "Pattenser Spitz" in Winsen

thl. Winsen. Zwei Verletzte und einen Schaden von mindestens 25.000 Euro fordert am Montagmorgen ein Unfall an der "Pattenser Spitz". Eine 27-Jährige hatte mit ihrem Mitsubishi beim Abbiegen auf die L234 die Vorfahrt einer 26-jährigen Hyundai-Fahrerin übersehen. Beide Autos landeten im Graben, die Frauen mussten von der Feuerwehr befreit werden.

  • Winsen
  • 22.02.16
Blaulicht

Heizungsbrand im Wohnhaus

thl. Winsen. In einem Einfamilienhaus an der Hoopter Straße ist am Donnerstagabend ein Ölofen im Wohnzimmer in Brand geraten. Die Bewohner (beide 71 Jahre alt) konnten sich ins Freie retten, kamen aber mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Die Feuerwehr rückte an und räumte den Ofen aus dem Gebäude. Im betroffenen Raum entstand erheblicher Sachschaden.

  • Winsen
  • 23.01.15
Blaulicht
Der Wagen wurde vom Zug herumgeschleudert und blieb an einer Eisensperre hängen

Pkw von Zug gerammt

thl. Winsen. Glück im Unglück hatte am Mittwochmorgen eine Pkw-Fahrerin in Winsen. Gegen 8 Uhr war die Frau auf dem Weg zur Berufsschule, um dort ihren Sohn abzusetzen. Nach Polizeiangaben übersah sie am unbeschrankten Bahnübergang in der Dorotheenstraße das Rotlicht und rollte mit mäßiger Geschwindigkeit auf das Gleis - genau vor die Lok eines Güterzuges. Der Wagen wurde herumgeschleudert und blieb schwer beschädigt im Grünbreich stehen. Sowohl die Fahrerin als auch ihr Sohn erlitten nur...

  • Winsen
  • 21.01.15
Blaulicht

Ausweis nicht bekommen - Da drehte der Betrunkene im Rathaus durch

thl. Winsen. Kein Aprilscherz! Unglaubliche Szenen spielten sich am Dienstagvormittag im und vorm Winsener Rathaus ab. Weil ein 20-Jähriger im Einwohnermeldeamt seinen vorläufigen Personalausweis nicht ausgehändigt bekam, wurde er handgreiflich und warf mit Gegenständen um sich. Dabei wurden mindestens zwei Personen verletzt. Der junge Mann hat seinen Ersatzausweis beantragt, weil er das Original angeblich verloren habe. Allerdings, so heißt es, fanden die Mitarbeiter im Rathaus heraus, dass...

  • Winsen
  • 01.04.14
Blaulicht

Kellerbrand im Mehrfamilienhaus

thl. Winsen. Ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Albert-Schweitzer-Straße in Winsen hat am Montagmorgen einen größeren Sachschaden angerichtet. Zwei Bewohner wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Die Brandursache ist ungeklärt, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Winsen
  • 30.09.13
Blaulicht
Die Niedersachsenstraße musste für die Löscharbeiten zeitweise voll gesperrt werden
2 Bilder

Zwei Verletzte bei Küchenbrand in Winsen

mi. Winsen. Zwei leicht Verletzte forderte am Samstagabend ein Küchenbrand in der Niedersachsenstraße in Winsen. Gegen 20 Uhr wurde die Winsener Feuerwehr zu einem Küchenbrand in einer Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus gerufen. Als die Einsatzkräfte wenige Minuten später den Einsatzort erreichten, drang aus einem Fenster im Erker des Dachgeschosses bereits dichter Rauch. Die Bewohner konnten trotz der starken Verqualmung die Wohnung noch verlassen. Mit Atemschutzgeräten ausgerüstet,...

  • Winsen
  • 30.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.