zwei Verletzte

Beiträge zum Thema zwei Verletzte

Blaulicht

Beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen - zwei Verletzte

thl. Winsen. Ein Fahranfänger (21) wollte am Montagabend gegen 20.10 Uhr mit seinem Honda Civic vom Winsener Bahnhof aus kommend nach links in die Hansestraße abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Ford Kuga eines 55-Jährigen. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurden der 21-Jährige und seine 19-jährige Beifahrerin leicht verletzt.

  • Winsen
  • 09.03.21
Blaulicht
Luhdorfer Straße: Dieser Pkw fuhr auf den Vordermann auf, nachdem dieser anhielt, um einem Radfahrer die Vorfahrt zu gewähren   Fotos: thl
2 Bilder

Zwei Unfälle mit vier Verletzten in Winsen

Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr hatten am Mittwoch in Winsen viel zu tun thl. Winsen. Zwei schwere Unfälle haben am Mittwoch die Rettungskräfte in Winsen gefordert. Bei den Crashs wurden vier Menschen verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehr als 15.000 Euro. Der erste Unfall ereignete sich gegen 13.40 Uhr auf dem Gehrdener Deich (Kreisstraße 86), in Höhe des Abzweigers nach Ashausen. Der aus Richtung Stelle kommende Fahrer (22) eines Audi A6 bremste an der Stelle seinen...

  • Winsen
  • 07.08.20
Blaulicht
Der Jaguar wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt   Foto: Mathias Wille

Unfall bei Salzhausen
Überschlag mit Oldtimer

Cabrio-Insassen kamen zum Glück mit leichten Verletzungen davon thl. Lübberstedt. Großes Glück hatten am Donnerstagnachmittag die beiden Insassen eines Oldtimers. Aus bisher unbekannten Gründen kamen sie am Ortsausgang Lübberstedt in Richtung Eyendorf nach links von der Fahrbahn ab und überschlugen sich mit dem hochwertigen Cabriolet auf dem angrenzenden Kartoffelacker. Das Fahrzeug, ein Jaguar E-Type mit Zwölf-Zylindermotor (Wert: rund 150.000 Euro), blieb schwer beschädigt auf dem...

  • Salzhausen
  • 06.09.19
Blaulicht

Unfall auf der A7 bei Garlstorf
Mit Pkw überschlagen

thl. Garlstorf. Glück im Unglück hatten die beiden Insassen eines Mercedes am Dienstagvormittag. Gegen 10.55 Uhr war der 65-jährige Fahrer mit seinem Pkw auf der Fahrbahn in Richtung Hamburg nach rechts abgekommen. In der Folge überschlug sich der Wagen mehrfach und blieb quer zur Fahrtrichtung am rechten Fahrbahnrand stehen. Sowohl der Fahrer als auch die 56-jährige Beifahrerin konnten sich selbständig aus dem Wrack befreien. Sie kamen mit leichten Blessuren und einem Schock davon und wurden...

  • Salzhausen
  • 26.06.19
Blaulicht

Schwerer Unfall auf der Maldfeldstraße
Im Sekundenschlaf in den Gegenverkehr

thl. Seevetal. Zwei teils Schwerverletzte hat ein Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der Maldfeldstraße in Seevetal-Beckedorf gefordert. Dabei waren gegen 7.10 Uhr zwei Pkw und ein Lkw miteinander kollidiert. Ein Pkw-Fahrer (39) wurde durch die Wucht des Aufpralls in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Der 39-Jährige war nach Polizeiangaben in einen Sekundenschlaf gefallen und war dadurch auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte sein Wagen mit dem entgegenkommenden Lkw und wurde anschließend...

  • Seevetal
  • 08.04.19
Blaulicht
Die Fahrzeuge wurden bei dem Unfall völlig zerstört  Foto: Mathias Wille

Überholversuch misslang

Frontalzusammenstoß auf der L234 zwischen Salzhausen und Garstedt thl. Salzhausen. Zwei Verletzte und drei zerstörte Pkw sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am Donnerstagmorgen auf der L234 zwischen Salzhausen und Garstedt. "Ein missglückter Überholvorgang war vermutlich die Ursache für den Unfall in Höhe des Schulungszentrums der Techniker Krankenkasse", so Feuerwehrsprecher Mathias Wille. Bei dem Crash stießen ein VW Tiguan aus dem Landkreis Lüneburg und ein VW Passat aus dem...

  • Salzhausen
  • 04.04.19
Blaulicht
Um die Fahrerin zu befreien, musste die Feuerwehr das Dach des Pkw abtrennen
5 Bilder

Stoppschild missachtet

Zwei Verletzte bei schwerem Unfall am Bahlburger Kreuz thl. Winsen. Zwei Verletzte und ein Sachschaden von rund 32.000 Euro - das ist die Bilanz eines schweren Unfalls am Freitagabend am Bahlburger Kreuz im Zuge der L234. Gegen 20.30 Uhr hat eine Frau (31) aus Pattensen kommend nach Angaben der Polizei mit ihrem Audi aus bisher ungeklärter Ursache das Stoppschild an der unfallträchtigen Kreuzung missachtet. Der Fahrer (51) eines aus Richtung Garstedt kommenden Großraum-Taxis konnte nicht mehr...

  • Winsen
  • 13.10.18
Blaulicht

Glätte führt zu Unfall mit drei Fahrzeugen und zwei leichtverletzten Personen

thl. Buchholz. Winterglatte Straßenverhältnisse führten am Montagmorgen gegen 9 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Einmündung des Seppenser Mühlenwegs in die Bremer Straße. Die 41-jährige Fahrerin eines Toyota hatte an der roten Ampel angehalten. Die dahinter fahrende 28-jährige Frau geriet mit ihrem VW ins Rutschen und fuhr auf den Toyota auf. Auch die 25-jährige Fahrerin eines folgenden Peugeot konnte ihr Fahrzeug auf der glatten Straße nicht mehr rechtzeitig stoppen. Sie fuhr wiederum in das...

  • Winsen
  • 27.02.18
Blaulicht

Vier Pkw an Unfall auf der A39 beteiligt

thl. Winsen. Während eines starken Schneegestöbers kam es am Sonntag gegen 14.50 Uhr auf der A39 zwischen den Anschlussstellen Winsen-Ost und Winsen-West zu einem Unfall mit insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen. Zunächst fuhr ein 59-jähriger Mann mit seinem VW-Transporter auf den Renault eines 68-jährigen Mannes auf. Hierdurch geriet der Renault ins Schleudern und touchierte den VW Tiguan eines 61-Jährigen. Im weiteren Verlauf prallten der Transporter und der Renault noch gegen den Dacia eines...

  • Winsen
  • 26.02.18
Blaulicht
Der Wagen wurde im Frontbereich erheblich zerstört
5 Bilder

Frontal gegen Baum geprallt

thl. Brackel. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstg auf der K22 zwischen Brackel und Holtorfsloh. Gegen 13.50 Uhr war ein Kleinwagen auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Der Pkw schleuderte dabei zurück auf die Straße und blieb im gegenüberliegenden Seitenstreifen stehen. Trotz des erheblichen Frontschadens am Wagen und des offensichtlich heftigen Aufpralls konnten sich die beiden Insassen selbst aus dem Wrack befreien....

  • Winsen
  • 24.12.17
Blaulicht
Pkw und Hauswand wurden erheblich beschädigt
2 Bilder

Pkw kracht in Hauswand

thl. Neu Wulmstorf. Ein spektakulärer Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 17.10 Uhr auf der Hauptstraße in Neu Wulmstorf. Ein 60-jähriger Mann wollte mit seinem VW Golf, aus der Königsberger Straße kommend, in die Hauptstraße (B73) einfahren. Hierbei missachtete er allerdings die Vorfahrt eines 25-jährigen Mannes, der mit seinem Seat Ibiza auf der Bundesstraße in Richtung Hamburg unterwegs war. Der Golf traf den Seat seitlich, wodurch dieser 50 Meter weit quer über alle Fahrstreifen...

  • Winsen
  • 14.12.17
Blaulicht
Die Feuerwehrleute bei den Rettungsarbeiten
2 Bilder

Pkw rammt Lkw - zwei Verletzte

thl. Winsen. Am Mittwochabend kam es am Bahlburger Kreuz im Zuge der L234 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuginsassen verletzt wurden. Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierte ein Pkw mit der Hinterachse eines Sattelaufliegers. Während der Pkw-Fahrer vom Rettungsdienst schnell aus dem Fahrzeug geholt werden konnte, musste die Beifahrerin von der Feuerwehr aus dem Unfallwagen mit schwerem hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Beide verletzten Personen wurden ins...

  • Winsen
  • 30.11.17
Blaulicht

Havarie beim Vorbeifahren

thl. Hanstedt. Ein 77-jähriger Pkw-Fahrer hat am Mittwoch gegen 16.45 Uhr einen Verkehrsunfall auf der L 213 verursacht. Der Mann war mit seinem Audi A2 in Richtung Asendorf unterwegs. Hierbei fuhr er an einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw vorbei, ohne auf den Gegenverkehr zu achten. Eine 22-jährige Frau, die mit ihrem Renault Clio in Gegenrichtung unterwegs war, hatte keine Chance mehr, dem Audi auszuweichen. Sie wurde seitlich von dem Wagen erfasst. Ihr Pkw wurde über den Bordstein gedrückt,...

  • Winsen
  • 24.08.17
Blaulicht

Gegenverkehr in Otter übersehen

thl. Otter. Am Mittwochmorgen kam es an der Einmündung der K41 und der K23 im Bereich Wümmegrund zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 75-Jährige aus Tostedt wollte nach links in Richtung Schneverdingen abbiegen. Dabei übersah sie den 26-jährigen Fahrer eines VW Golf. Im Einmündungsbereich kollidierten die Fahrzeuge. Die verletzte Frau musste von der Feuerwehr aus ihrem Mercedes befreit werden. Beide Beteiligte wurden in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von über 30.000...

  • Winsen
  • 02.08.17
Blaulicht
Der VW Bus kippte um blieb auf der Seite liegen
2 Bilder

Frontalcrash auf der Rosengartenstraße

thl. Rosengarten. Zu einem Verkehrsunfall mit vermeintlich eingeklemmten Personen sind am Dienstagnachmittag die Freiwillige Feuerwehr aus Leversen/Sieversen sowie der Rüstwagen der Feuerwehr Rade gemeinsam ausgerückt. Auf der Rosengartenstraße war es gegen 17 Uhr kurz hinter dem Ortsausgang Sieversen zu einem Zusammenstoß zwischen einem VW Transporter und einem Pkw VW Golf gekommen. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der VW Bus um und blieb auf der Seite liegen, der Golf kam zerstört auf der...

  • Winsen
  • 26.07.17
Blaulicht

Zwei Verletzte bei Fahrradunfall

thl. Winsen. Eine 79-jährige Frau wollte mit ihrem Pedelec am Dienstag gegen 17.40 Uhr vom Parkplatz des Penny-Marktes nach rechts in die Lüneburger Straße einbiegen. Hierbei übersah sie einen von rechts kommenden 15-jährigen Jugendlichen auf dem Radweg. Beide Radfahrer stießen zusammen und stürzten. Die 79-Jährige wurde schwer, der Jugendliche leicht verletzt.

  • Winsen
  • 22.06.17
Blaulicht

Zusammenstoß in der Schützenstraße in Buchholz

thl. Buchholz. Am Dienstag, um 17 Uhr, kam es auf der Schützenstraße zum Zusammenstoß zweier Pkw. Eine 51-jährige Frau wollte mit ihrem Opel Zafira von einem Parkplatz kommend nach links in Richtung Bremer Straße in die Schützenstraße einfahren. Hierbei übersah sie die von links kommende 26-jährige Frau mit ihrem VW Polo. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Beide Fahrerinnen wurden hierbei leicht verletzt. Die Pkw mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund...

  • Winsen
  • 31.05.17
Blaulicht

Update: Schwerer Verkehrsunfall in Maschen - Ursache geklärt, Fahrer identifiziert

thl. Seevetal. Am heutigen Dienstag, gegen 9.30 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Mann aus Seevetal die Straße Rübenkamp in Maschen. An der Einmündung zum Unner de Bult missachtete er die Vorfahrt eines roten Citroen, an dessen Steuer ein 75-jähriger Seevetaler saß. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Fahrer schwer verletzt wurden. Der Ford-Fahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Hamburger Klinik verbracht. Der Fahrer des Citroen kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die...

  • Winsen
  • 25.04.17
Blaulicht
Der BMW wurde im Frontbereich zerstört. Der Renault blieb auf dem Dach liegen

Überschlag nach Karambolage in Ramelsloh

thl. Seevetal. Glück im Unglück hatten am Mittwochmorgen zwei Autofahrer bei einem schweren Unfall auf der Ohlendorfer Straße in Ramelsloh. Gegen 6 Uhr wollte nach Angaben der Polizei ein 55-jähriger BMW-Fahrer nach links auf die Autobahn in Fahrtrichtung Hamburg abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Renault eines 26-Jährigen. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Renault gegen eine Verkehrsinsel gedrückt. Dort überschlug sich der Wagen und blieb schließlich auf dem Dach...

  • Winsen
  • 29.03.17
Blaulicht

Gegenverkehr übersehen - Unfall in Asendorf

thl. Asendorf. Auf der Schierhorner Straße kam es am Montag gegen 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 23-Jähriger wollte mit seinem Opel nach links in die Asendorfer Straße abbiegen. Hierbei übersah er den Ford Fiesta einer entgegenkommenden 22-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß. Die beiden Fahrer verletzten sich leicht. An den Pkw entstand Totalschaden. Die Gesamtschadenshöhe wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

  • Winsen
  • 28.03.17
Blaulicht

Rentnerin missachtet Vorfahrt

thl. Winsen. Eine Rentnerin (95) hat am Mittwoch an der Kreuzung Osttangente/Max-Planck-Straße beim Linksabbiege die Vorfahrt eines entgegenkommenden Pkw-Fahrers übersehen. Ihr Mercedes SLK stieß mit dem Skoda einer 61-Jährigen zusammen. Beide Frauen erlitten leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 12.000 Euro.

  • Winsen
  • 16.02.17
Blaulicht
Die Unfallstelle wurde weiträumig abgesperrt

Ramelsloh: Frontalcrash an Autobahnauffahrt

thl. Ramelsloh. Zwei Verletzte und zwei zerstörte Fahrzeuge hat ein Verkehrsunfall am Freitagvormittag auf der Ohlendorfer Straße in Höhe der A7-Anschlussstelle Ramelsloh gefordert. Dabei waren gegen 9.30 Uhr ein Pkw Polo und ein Pkw Mercedes miteinander kollidiert. Da davon ausgegangen wurde, dass bei dem Unfall einer der beiden Fahrer eingeklemmt worden sein sollte, wurden neben zwei Rettungswagen sowie eines Notarztes auch die Feuerwehren aus Ohlendorf, Ramelsloh und Maschen alarmiert. Beim...

  • Winsen
  • 28.10.16
Blaulicht

Ford Mustang bei Überschlag geschrottet

thl. Buchholz. Mit seinem Ford Mustang kam ein 57-Jähriger am Sonntagabend auf dem Lohbergenweg in einer Kurve von der Fahrbahn ab. Im Seitenraum überschlug sich der Wagen mehrfach und kam schließlich in einem Graben zum Stehen. Der Fahrer und seine 35-jähriger Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Der Schaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro.

  • Winsen
  • 05.09.16
Blaulicht
Lkw und Pkw kamen an der Schutzplanke im Seitenraum zum Stehen

Lkw rammt Smart von der Fahrbahn

thl. Stelle. Zwei Leichtverletzte und hohen Sachschaden hat ein Verkehrsunfall zwischen einem Sattelzug und einem Pkw Smart am Dienstagnachmittag auf der K86 zwischen Stelle und Maschen gefordert. Dabei waren gegen 14.20 Uhr die jeweils mit einem Fahrer besetzten Fahrzeuge miteinander kollidiert. Der Sattelzug kam dabei von der Fahrbahn ab, die Zugmaschine knicke vom Auflieger weg und kam im Seitenraum der Kreisstraße zum Stehen, nachdem sie eine Schutzplanke niedergewalzt hatte. Der Smart kam...

  • Winsen
  • 24.08.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.