zwei Verletzte

Beiträge zum Thema zwei Verletzte

Blaulicht
Der silberne BMW war seitlich mit dem VW-Bus kollidiert
3 Bilder

Tödlicher Unfall bei Dibbersen
In den Gegenverkehr geschleudert

thl. Buchholz. Am Dienstag gegen 18.25 Uhr kam es auf der B75 zwischen den Ortschaften Dibbersen und Steinbeck zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. "Nach ersten Erkenntnissen und Lage der Unfallspuren überholte der Unfallverursacher ausgangs einer leichten Linkskurve trotz Überholverbotes ein Fahrzeug", so Polizeisprecher Johannes Voskors. Beim Wiedereinscheren geriet der Pkw BMW des Verursachers ins Schleudern. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte mit diesem mit...

  • Buchholz
  • 24.04.19
Blaulicht

Schwerer Unfall auf der Maldfeldstraße
Im Sekundenschlaf in den Gegenverkehr

thl. Seevetal. Zwei teils Schwerverletzte hat ein Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der Maldfeldstraße in Seevetal-Beckedorf gefordert. Dabei waren gegen 7.10 Uhr zwei Pkw und ein Lkw miteinander kollidiert. Ein Pkw-Fahrer (39) wurde durch die Wucht des Aufpralls in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Der 39-Jährige war nach Polizeiangaben in einen Sekundenschlaf gefallen und war dadurch auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte sein Wagen mit dem entgegenkommenden Lkw und wurde anschließend...

  • Seevetal
  • 08.04.19
Blaulicht
Die Fahrzeuge wurden bei dem Unfall völlig zerstört  Foto: Mathias Wille

Überholversuch misslang

Frontalzusammenstoß auf der L234 zwischen Salzhausen und Garstedt thl. Salzhausen. Zwei Verletzte und drei zerstörte Pkw sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am Donnerstagmorgen auf der L234 zwischen Salzhausen und Garstedt. "Ein missglückter Überholvorgang war vermutlich die Ursache für den Unfall in Höhe des Schulungszentrums der Techniker Krankenkasse", so Feuerwehrsprecher Mathias Wille. Bei dem Crash stießen ein VW Tiguan aus dem Landkreis Lüneburg und ein VW Passat aus dem...

  • Salzhausen
  • 04.04.19
Blaulicht
Ein Wunder, dass die junge Frau lebend aus diesem Wrack herausgeholt werden konnte

Frontal in Gegenverkehr

Pkw-Fahrer will Auffahrunfall verhindern und zieht auf die Gegenfahrbahn thl. Winsen. Schwerer Unfall auf der Drager Straße in Winsen: Am Montag gegen 16.30 Uhr musste ein Pkw zum Linksabbiegen verkehrsbedingt anhalten. Der Fahrer (40) eines nachfolgenden, in Richtung Drage fahrenden Ford Ranger erkannte die Situation zu spät. Um einen Auffahrunfall zu verhindern, riss der Mann das Steuer nach links und fuhr auf die Gegenfahrbahn. Keine gute Idee: Denn dort kam gerade eine 27-Jährige mit ihrem...

  • Winsen
  • 17.04.18
Blaulicht
Der Mercedes des Falschfahrers landete in der Böschung
2 Bilder

Geisterfahrer verursacht tödlichen Unfall

thl/as. Winsen. Ein 76-jähriger Geisterfahrer ist am Sonntagabend auf der A39 zwischen Winsen-Ost und Handorf ums Leben gekommen. Zwei weitere Personen wurden wie durch ein Wunder "nur" leicht verletzt. Kurz vor 20.30 Uhr gingen bei der Polizei die ersten Meldungen über den Falschfahrer ein. Doch noch bevor die Radiosender vor der Gefahr warnen konnten, kam es zu dem Unfall. "Ich wolte nach Hitzacker, weil dort ein Kumpel mit seinem Motorrad liegengeblieben war", erzählte ein Pkw-Fahrer aus...

  • Winsen
  • 16.10.17
Blaulicht
Der VW Bus kippte um blieb auf der Seite liegen
2 Bilder

Frontalcrash auf der Rosengartenstraße

thl. Rosengarten. Zu einem Verkehrsunfall mit vermeintlich eingeklemmten Personen sind am Dienstagnachmittag die Freiwillige Feuerwehr aus Leversen/Sieversen sowie der Rüstwagen der Feuerwehr Rade gemeinsam ausgerückt. Auf der Rosengartenstraße war es gegen 17 Uhr kurz hinter dem Ortsausgang Sieversen zu einem Zusammenstoß zwischen einem VW Transporter und einem Pkw VW Golf gekommen. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der VW Bus um und blieb auf der Seite liegen, der Golf kam zerstört auf der...

  • Winsen
  • 26.07.17
Blaulicht
Der BMW wurde im Frontbereich zerstört. Der Renault blieb auf dem Dach liegen

Überschlag nach Karambolage in Ramelsloh

thl. Seevetal. Glück im Unglück hatten am Mittwochmorgen zwei Autofahrer bei einem schweren Unfall auf der Ohlendorfer Straße in Ramelsloh. Gegen 6 Uhr wollte nach Angaben der Polizei ein 55-jähriger BMW-Fahrer nach links auf die Autobahn in Fahrtrichtung Hamburg abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Renault eines 26-Jährigen. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Renault gegen eine Verkehrsinsel gedrückt. Dort überschlug sich der Wagen und blieb schließlich auf dem Dach...

  • Winsen
  • 29.03.17
Blaulicht
Lkw und Pkw kamen an der Schutzplanke im Seitenraum zum Stehen

Lkw rammt Smart von der Fahrbahn

thl. Stelle. Zwei Leichtverletzte und hohen Sachschaden hat ein Verkehrsunfall zwischen einem Sattelzug und einem Pkw Smart am Dienstagnachmittag auf der K86 zwischen Stelle und Maschen gefordert. Dabei waren gegen 14.20 Uhr die jeweils mit einem Fahrer besetzten Fahrzeuge miteinander kollidiert. Der Sattelzug kam dabei von der Fahrbahn ab, die Zugmaschine knicke vom Auflieger weg und kam im Seitenraum der Kreisstraße zum Stehen, nachdem sie eine Schutzplanke niedergewalzt hatte. Der Smart kam...

  • Winsen
  • 24.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.