Zweirad

Beiträge zum Thema Zweirad

Service

Zu Beginn der Motorradsaion
Appell an alle Zweiradfahrer: Schutzkleidung tragen!

Die Zweiradsaison beginnt und bringt in diesem Jahr eine Neuerung mit sich: Ab diesem Jahr dürfen Jugendliche bereits mit 15 Jahren den Rollerführerschein machen. Vor diesem Hintergrund weist der Bundesverband öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger (BVS) darauf hin, dass nicht nur junge Fahranfänger besonders an ihre Schutzkleidung denken sollen. Die E-Bikes werden immer schneller und auch hier sei es wichtig, sich ausreichend vor Unfällen zu schützen. Mit...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 13.04.22
  • 17× gelesen
Wirtschaft
Das Kuhn+Witte-Team von der "Mobilen Freizeit" (v.li.): Andreas Pehlgrim (Leiter Mobile Freizeit/Zweiradcenter), Matthias Müller (Verkaufsleiter VW Nutzfahrzeuge), Johanna Nasch (Assistentin der Geschäftsführung), Oliver Bohn (Geschäftsführung), Susanne März (Marketingmanagerin), Birte Lüsebrink (Marketingleitung), Steffen Hennke (Serviceleiter Buchholz), Leon Krumm (Verkaufsberater VW Nutzfahrzeuge) Foto: Studio Gleis11 Jens Schierenbeck
5 Bilder

Die neue Erlebniswelt in Jesteburg
Kuhn+Witte startet mit "Mobile Freizeit" in den Fahrradmarkt

ah. Jesteburg. Das Autohaus Kuhn+Witte ist mit drei Standorten und über 350 Mitarbeitern eine feste Größe im Autohandel in der Metropolregion Hamburg. Jetzt erweitert das Familienunternehmen sein Mobilitätsangebot und eröffnet unter der Eigenmarke „Mobile Freizeit“ einen E-Bike- und E-Roller-Store in Jesteburg. Mehr als 80 Prozent der Deutschen nutzen regelmäßig das Fahrrad. Über die Hälfte hält es sogar für ein unverzichtbares Verkehrsmittel. Ein Trend, der sich durch die Corona- Pandemie noch...

  • Jesteburg
  • 09.02.22
  • 464× gelesen
  • 2
Service

Mit dem Fahrrad quer durch Deutschland

Urlaub an der See – gerade im Sommer zieht es nicht nur viele Deutsche ans Meer. Die Inseln an der Nord- und Ostsee gehören seit je her zu den beliebtesten Urlaubsorten in Deutschland. Doch in den berühmten und teilweise besungenen Landzweigen an der Küste von Deutschland ist nicht nur der Badespaß vordergründig. Mit dem Fahrrad lassen sich auf kurzen oder längeren Strecken atemberaubende Orte und Sehenswürdigkeiten erkunden, die sich fußläufig nur schwer in gleicher Zeit erreichen lassen...

  • Buxtehude
  • 14.05.21
  • 42× gelesen
Wirtschaft
Anlaufstelle für alle, die auf der Suche nach einem Fahrrad sind: 
Zweirad Tobaben in Harsefeld  Foto: archiv/wd

Fundierte Beratung rund ums Fahrrad und E-Bike
Am verkaufsoffenen Sonntag lädt Zweirad Tobaben zur Kalkhoff-Aktion nach Harsefeld ein

Ein Fahrradkauf ist eine sehr individuelle und emotionale Angelegenheit. Und weil nicht jedes Fahrrad zu jeder Person passt, rät Hauke Krusewitz von Zweirad Tobaben in Harsefeld, Schulstraße 18, immer mehrere Modelle Probe zu fahren und miteinander zu vergleichen. Am verkaufsoffenen Sonntag in Harsefeld am 6. September hält Krusewitz mehrere E-Bike-Modelle des Herstellers Kalkhoff zu vergünstigten Preisen bereit. Die Angebote gelten bereits ab Freitag, 4. September. "Kalkhoff bietet eine...

  • Harsefeld
  • 01.09.20
  • 237× gelesen
Wirtschaft
3 Bilder

Mit Freude in die Fahrradsaison starten
Zweirad Tobaben in Harsefeld darf Geschäft trotz Corona wieder öffnen: große Auswahl und attraktive Preise

Der Frühling hat Einzug gehalten und lockt wieder nach draußen. Umso mehr freut sich das Team von Zweirad Tobaben in Harsefeld, Schulstraße 18, das Geschäft nach der wegen Corona angeordneten Schließung jetzt wieder öffnen zu dürfen. "Wir bitten unsere Kunden darum, sich auf etwas Wartezeit einzustellen", sagt Inhaber Hauke Krusewitz. Denn auch wenn zum Saisonstart die Nachfrage an neuen Fahrradtrends groß ist, werden die Auflagen wie Abstandsregeln und auch die Hygieneregeln bei Zweirad...

  • Harsefeld
  • 21.04.20
  • 842× gelesen
Wirtschaft

Pedelecs werden immer beliebter

Zweirad-Industrie rechnet mit 1,6 Millionen elektronisch-unterstützten Fahrrädern. (mum). Pedelecs erfreuen sich großer Beliebtheit. Allein in Deutschland gibt es 1,6 Millionen elektronisch-unterstützte Fahrräder, so der Zweirad-Industrie-Verband. Pedelec-Liebhaber, die auch im Winter unterwegs sein möchten, sollten sich und ihr Fahrrad auf die Kälte vorbereiten. Pedelecs sind in der Regel ganzjährig einsetzbar; sie bedürfen keiner technischen Anpassung. Wie bei einem herkömmlichen Fahrrad...

  • Jesteburg
  • 02.01.15
  • 85× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.