Bahnstrecke gesperrt

1 Bild

Sturm und Hitze halten Retter in Atem

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 29.07.2018

mi. Maschen/Landkreis Harburg.  Maschen/Landkreis Harburg. Zuerst brannten Freiflächen und Unterholz, dann stürzten Bäume im Gewittersturm um –  das Extremwetter der letzten Wochen hat auch am Wochenende für reichlich Einsätze bei den Feuerwehren des Landkreises Harburg gesorgt. Zunächst rückten am Freitagmorgen gegen 9.48 Uhr erneut die Feuerwehren aus Stelle, Ashausen, Fliegenberg/R. und Maschen sowie die Werkfeuerwehr...

4 Bilder

Pedalen verwechselt: Rentner fährt mit Pkw ins Gleisbett

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.11.2017

thl. Stelle. Ein spektakulärer Verkehrsunfall hat am Dienstagabend rund 40 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Stelle und Maschen sowie die Mitarbeiter der Werkfeuerwehr des Maschener Rangierbahnhofs über mehrere Stunden am Bahnhof in Stelle in Atem gehalten. Gegen 18.30 Uhr hatte ein Rentner (79) auf dem Parkplatz am Bahnhof nach eigenen Angaben das Brems- und das Gaspedal seines Automatikfahrzeugs verwechselt. Dabei war der...

4 Bilder

Berufspendler hatten das Nachsehen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.09.2017

Sturm, dann gesprengter Ticketautomat und eine hilflose Person

1 Bild

Lauter Knall und Rauchentwicklung - Ursache unklar

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.07.2015

mum. Jesteburg. Am frühen Dienstagabend nahmen mehrere Anwohner und Passanten im Bereich der Jesteburger Hauptstraße aus Richtung der hinter einer Lärmschutzwand liegenden Bahngleise einen lauten, explosionsartigen Knall und anschließend eine Rauchentwicklung wahr. Sowohl bei der Polizei, als auch der Rettungsleitstelle gingen Notrufe ein. "Aufgrund der unklaren Lage wurden mit dem Einsatzstichwort 'Sonderlage Unfall Bahn...

4 Bilder

Das Sturmtief Elon hat den Landkreis Stade erreicht / Info-Chaos auf den Bahnhöfen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 09.01.2015

+++ UPDATE: Die Streckensperrung zwischen Horneburg und Stade ist gegen 15.30 Uhr aufgehoben worden: Der Metronom und die S-Bahn fahren wieder. +++ tk/jd. Landkreis. Seit Freitagmittag tobt das Sturmtief Elon auch über dem Landkreis Stade: Die Feuerwehren rückten zu zahlreichen Einsätzen aus. Vor allem umgestürzte Bäume mussten von den Straßen geräumt werden. In Assel wurde das Dach der Elbe Obst beschädigt und in Estorf...