Beate Westphal

1 Bild

"Buntes Roydorf" war ein voller Erfolg

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.06.2018

ce. Roydorf. Etwa 700 begeisterte Gäste kamen jetzt zum ersten Aktionstag "Buntes Roydorf", bei dem sich zahlreiche Vereine aus dem Winsener Ortsteil vorstellten. Gestartet wurde mit einem Gottesdienst, den die "Wohnzimmerrunde" der Kirchengemeinde St. Jakobus getreu dem Veranstaltungsmotto bunt gestaltete. Danach spielten die Blasmusiker der Feuerwehr Roydorf zu ihrem 30-jährigen Jubiläum. Unterstützt wurden sie vom...

Schulranzen-Sammelaktion für arme Kinder startet wieder

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.09.2017

ce. Winsen/Gödenstorf. Auch in diesem Sommer wird die Schulranzen-Sammelaktion zugunsten des "Global Aid Network" ("GAiN") fortgesetzt. "GAiN" ist eine internationale Hilfsorganisation mit Sitz in Gießen, die humanitäre Hilfe in über 40 Ländern der Welt leistet. Gesucher werden ausgediente, aber noch intakte und gebrauchsfähige Ranzen. Es werden Grundschulranzen und Schultaschen für größere Kinder angenommen, um sie an arme...

1 Bild

Neue Vorsteher für Winsener Ortsteile wurden in ihr Amt eingeführt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 29.11.2016

ce. Winsen. Die auf seiner jüngsten Sitzung vom Winsener Stadtrat bestimmten Vorsteher der 13 Ortsteile wurden jetzt von Bürgermeister André Wiese durch Überreichung der Ernennungsurkunden in ihr Amt eingeführt. In den Ortschaften Bahlburg, Borstel, Gehrden, Luhdorf, Pattensen, Rottorf, Sangenstedt, Scharmbeck und Tönnhausen setzen Ulrike Hermann, Martina Lau, Renate Buchholz, Rolf Gevers, Regina Schaefer, Hans-Bernd...

1 Bild

Ranzen für arme Kinder

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.08.2015

thl. Winsen. Rund 80 Schulranzen, 150 Tische und 300 Stühle - diese beachtliche Zahl an Hilfsgütern hat die internationale Hilfsorganisation "Global Aid Netwok" jetzt auf die Reise geschickt. Tische und Stühle stammen aus der Schule am Ilmer Barg, die bereits zum dritten Mal Inventar für die Aktion spendete. Die Ranzen wurden von künftigen Fünfklässlern gespendet. "Die Sachen werden an Kinder und Schulen in Indien, im Irak,...