Britta Benecke

3 Bilder

Milchpreise steigen deutlich an

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.11.2016

(os). Trendwende oder nur ein Tropfen auf den heißen Stein? Milchbauern in ganz Deutschland beobachten mit großem Interesse, dass der Discounter Aldi in dieser Woche die Preise für Milch- und Milchprodukte stark anhob. So kostet ein Liter Vollmilch jetzt 65 anstatt 46 Cent, ein Liter fettarme Frischmilch 60 Cent (+ 18 Cent), 500 Gramm Mager-Quark 79 Cent (+24 Cent) und 200 Gramm Schlagsahne 45 Cent (+15 Cent). Da sich andere...

3 Bilder

Mit Hühnerhaltung aus Milchpreis-Misere: Landwirtsfamilie Benecke aus Scharmbeck in NDR-Dokumentation

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 28.10.2016

ce. Scharmbeck. "Es bedeutet mehr Arbeit, aber auch eine weitere Chance, aus der Milchpreis-Misere herauszukommen." Das sagt Britta Benecke (43), die mit Ehemann Jan (47) in Scharmbeck bei Winsen in vierter Generation einen Hof mit 65 Milch- und 30 Mutterkühen sowie rund 100 Tieren weiblicher Nachzucht bewirtschaftet. Um trotz europaweit sinkender Milchpreise ihren Lebensunterhalt zu sichern, eröffneten die Beneckes vor einem...

1 Bild

Zwei Knochenmarkspender für leukämiekranke Kaya (12) aus Scharmbeck wurden gefunden

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 29.03.2016

ce. Winsen. Großer Jubel in Scharmbeck: Für die an Leukämie erkrankte Kaya (12) aus dem Winsener Ortsteil wurden jetzt gleich zwei potenzielle Knochenmarkspender mit 100-prozentiger Übereinstimmung gefunden. "Diese gute Nachricht kam vom Universitätsklinikum Eppendorf, wo in weltweiten Spenderdateien nach in Frage kommenden Spendern gesucht wird", erklärte Britta Benecke, eine enge Freundin der Familie, gegenüber dem...

1 Bild

Mit Milchtankstelle gegen den Preissturz

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.11.2015

Landwirtsfamilie Benecke aus Scharmbeck findet Ausweg aus Misere ce. Scharmbeck. Der seit vielen Monaten andauernde Preissturz bei der Milch macht Landwirten in ganz Europa das Leben schwer. Zahlten in besten Zeiten beispielsweise Molkereien etwa 40 Cent pro Liter an die Bauern, so müsse sich diese jetzt vielerorts mit ihre Existenz bedrohenden 25 Cent begnügen. Einer der Landwirte in der Region, die einen Ausweg aus der...

2 Bilder

Teamarbeit ist "Ähren-Sache": In Scharmbeck laufen Vorbereitungen für größtes Erntefest Norddeutschlands

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 28.08.2015

ce. Scharmbeck. Pferde ziehen eine Kutsche, in der ein Paar sitzt und die von einer riesigen Erntekrone überdacht ist - diese Silhouette ist derzeit auf vielen Werbeplakaten im gesamten Landkreis Harburg zu sehen. Sie wirbt für das Erntefest in Scharmbeck, das mit über 6.000 Besuchern größte seiner Art in Norddeutschland. Für den großen Festumzug am 6. September ab 13 Uhr laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Julian...