Diebstahl

2 Bilder

Historischer Grenzstein gestohlen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.07.2018

Landkreis Harburg erstattet Anzeige. mum. Sieversen/Sottorf. Diebstahl eines Kulturdenkmals oder die Tat eines Unwissenden? Unbekannte haben jetzt einen Grenzstein bei Klein Leversen am Quellenweg gestohlen. Der Landkreis will Anzeige erstatten - hofft aber auf das schlechte Gewissen des Täters. Die großen alten Waldgebiete im Rosengarten sind von historischen Grenzverläufen durchzogen, die mit Grenzsteinen...

2 Bilder

Prächtige Riesenlilie aus Vorgarten gestohlen

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | am 27.07.2018

Für den Blumendiebstahl dringen Diebe auf das Grundstück in Hittfeld vor. Dieser Übergriff in die Privatsphäre macht ihn so erschreckend ts. Hittfeld. Ein Unbekannter hat eine blühende Riesenlilie aus dem Garten eines Einfamilienhauses in Hittfeld gestohlen. Bei dem dreisten Blumenklau in der Nacht ließ sich der Täter auch nicht von dem Licht, das ein Bewegungsmelder auslöste, abschrecken "Das ist unfassbar. Leute gehen...

Mann wollte Elfjährige bestehlen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.06.2018

mum. Winsen. Ein besonders dreister Raubversuch ereignete sich am Samstagnachmittag gegen 15.45 Uhr in der Rathausstraße in Wisnen. Ein elf Jahre altes Mädchen hatte gerade ihr Handy im Rucksack verstaut, als sich eine männliche Person näherte und versuchte, ihr den Rucksack zu entreißen. Das Mädchen hielt die Tasche mit aller Kraft fest und schrie um Hilfe. Schließlich ließ der Täter von ihr ab und flüchtete unerkannt. Der...

Diebe stehlen Dutzende Liter Pflanzenschutzmittel

Björn Carstens
Björn Carstens | am 30.04.2018

bc. Goldbeck. Einbrecher haben an der Beckdorfer Straße in Goldbeck 58 Liter Pflanzenschutzmittel von einem Bauernhof geklaut. Nach Polizeiangaben müssen die Täter in der Zeit zwischen Samstagmittag gegen 12 Uhr und Sonntagmorgen gegen 7 Uhr auf das Grundstück gelangt sein, um dort einen Container aufzubrechen. Von einem ähnlichen Verbrechen berichtet die Polizei in Beckdorf an der Ringstraße, bei dem Unbekannte in der...

2 Bilder

Abschied vom "Wohnzimmer"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.04.2018

Hanstedter Bürgertreffpunkt musste letzte Woche schließen / Keine Spur vom Leuchtschild. mum. Hanstedt. Eine böse Überraschung erlebten jetzt die Betreiber des beliebten Bürgertreffs "Wohnzimmer" in Hanstedt. Unbekannte haben das Leuchtschild über dem Eingang gestohlen. Und es kommt noch schlimmer: Der beliebte Treffpunkt muss schließen - vorerst. Wie berichtet, hatte die Gemeinde das leerstehende Ladenlokal mitten im...

Handtaschen aus Fahrradkörben gestohlen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.03.2018

thl. Winsen. Die Polizei hat in den vergangenen Wochen mehrere Handtaschendiebstähle in Winsen registriert, bei denen der oder die Täter die Taschen aus den Fahrradkörben der Geschädigten angelten. Die Tatorte lagen immer in der Nähe des Bahnhofes. "Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Täter sich selbst auf einem Fahrrad ihren Opfern von hinten nähern dann unbemerkt die Tasche ergreifen und sich damit in andere Richtung...

Teure Bohrmaschine entwendet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.03.2018

thl. Tostedt. Wie durch die Auswertung von Videoaufnahmen bekannt wurde, entwendeten Unbekannte am 28. Februar um 19.20 Uhr einen Anhänger vom Gelände einer Firma im Tostedter Vorwerk-Bogen. Auf dem Anhänger war eine Horizontal-Nass-Bohrmaschine verbaut. Der Wert dieser Maschine liegt bei etwa 125.000 Euro. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die den Anhänger der Marke "Humbaur" mit dem Kennzeichen WL- KT 160 gesehen haben. Diese...

2 Bilder

Langfinger im Datennetz

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 02.03.2018

Betrügereien im Internet beschäftigen die Polizei im Landkreis Stade sb. Stade. Knapp zwölf Prozent mehr Vermögens- und Fälschungsdelikte, rund 21 Prozent mehr Internetkriminalität und elf Prozent mehr Wohnungseinbrüche - das ist die Bilanz der Polizeiinspektion Stade für das Jahr 2017. Insgesamt sei die Anzahl der bekannt gewordenen Straftaten laut Kriminalstatistik im vergangenen Jahr mit 5,37 Prozent jedoch nur leicht...

2 Bilder

Diebstahl: Wo ist mein Fahrrad?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 23.01.2018

bc. Stade-Hagen. Frust bei WOCHENBLATT-Austräger Milan Obecny: Dem 15-Jährigen wurde sein Fahrrad geklaut. „Seit sechs Jahren trage ich mit meinem Bruder jeden Mittwoch in Stade-Hagen das Wochenblatt aus. Von meinem Lohn habe ich mir kleine Wünsche erfüllt. Zuletzt habe ich eisern gespart, um mir ein neues Fahrrad kaufen zu können.“ 500 Euro hat es gekostet - ein 28er Herrenrad der Marke Gudereit. Die Tat ereignete sich...

500 Liter Diesel abgezapft

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.01.2018

thl. Seevetal. Von einer Baustelle im Postweg entwendeten Unbekannte in der Zeit zwischen dem letzten Samstag und Montag etwa 500 Liter Diesel. Dazu wurde zunächst ein Zaun durchtrennt und dann das Schloss eines Tanks aufgebrochen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 650 Euro.

Diebstahl im Zug - Täter festgenommen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.12.2017

thl. Buchholz. Während der Zugfahrt von Hamburg nach Sprötze schlief ein 28-jähriger Buchholzer ein. Dies nutzten ein 29- und ein 34-jähriger Sudanese aus und entwendeten dem Schlafenden seinen Rucksack samt Inhalt, u.a. zwei Smartphones. Dank eines aufmerksamen Zugbegleiters blieb die Tat nicht unbemerkt, so dass die beiden Täter noch am Bahnhof aufgegriffen und das Stehlgut gesichert werden konnte. Gegen beide wurde ein...

Räder von Pkw abmontiert

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.12.2017

thl. Meckelfeld. In der Nacht zu Sonntag drangen Diebe in das umzäunte Verkaufsgelände eines Autohauses an der Glüsinger Straße ein. Dort machten sie sich an einem Audi A5 zu schaffen. Die Täter montierten alle vier Reifen mitsamt Alufelgen von dem Wagen ab und entwendeten diese. Der Schaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro.

1 Bild

Stadtfest Buchholz: Viele Einsätze für die Polizei

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.09.2017

os. Buchholz. Beim Stadtfest in Buchholz hatte die Polizei an diesem Wochenende reichlich zu tun. Die Beamten nahmen vor allem Körperverletzungen zwischen Alkoholisierten auf, aber auch Diebstähle von Wertgegenständen, die den Besuchern aus den Taschen entwendet wurden. Zwei heranwachsende Buchholzer im Alter von 18 und 20 Jahren gerieten am Freitagabend in einen Streit, weil der Ältere die Umhängetasche des Jüngeren...

Einbruch in Seevetal

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.08.2017

mum. Seevetal. Von Freitag auf Samstag kam es im Ohlendorfer Weg zu einem  Einbruch in ein urlaubsbedingt leerstehendes Wohnhaus. Die Täter hebelten das Wohnzimmerfenster auf und durchsuchten das Haus. Ob die Täter Beute machten, steht derzeit noch nicht fest.

Heizungsanlage von Baustelle in Mienenbüttel geklaut

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.08.2017

thl. Neu Wulmstorf. In der Straße bei der Lehmkuhle drangen Unbekannte in der Nacht zu Dienstag in den Rohbau einer Lagerhalle ein. Dort entwendeten sie eine bereits an der Wand installierte Therme sowie die dazugehörigen Abgasrohre. Mit dem neuen Heizgerät machten sie sich unbemerkt aus dem Staub. Der Schaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt. Hinweise zu verdächtigen Personen, die in der Nacht auf der Baustelle beobachtet...

Rasenmäher gestohlen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.08.2017

thl. Handeloh. In der Nacht zu Dienstag drangen Unbekannte in eine Scheune an der Straße im Seevegrund ein. Die Täter hatten dazu das Vorhängeschloss aufgebrochen. Aus der Scheune entwendeten sie zwei Rasenmäher. Die Schadenshöhe wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Einbruch in ein Einfamilienhaus

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.08.2017

mum. Undeloh. Am Samstag schlugen Einbrecher in der Zeit von 17.15 Uhr bis  22.15 Uhr in Undeloh zu. Sie hebelten ein Seitenfenster im  Erdgeschoss eines Hauses auf und durchsuchten es nach Diebesgut. Angaben zur Höhe des Schadens konnte die Polizei noch nicht machen. Hinweise bitte an die Polizei Buchholz unter 04181 - 2850.

Zigarettenautomat in Nenndorf aufgebrochen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.08.2017

mum. Nenndorf. Am Samstag kam es in der Emsener Straße in Rosengarten-Nenndorf zu einem Diebstahl von Bargeld aus einem Zigarettenautomaten. Dazu öffneten die bislang unbekannten Täter das Geldfach gewaltsam und entnahmen das Bargeld aus dem Automaten. Wie viel Geld die Täter erbeuteten, ist derzeit nicht bekannt.

Anhänger und Jetski entwendet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.07.2017

th. Elbmarsch. Am Mittwochmorgen gegen 0.45 Uhr entwendeten unbekannte Täter in der Bütlinger Straße einen Anhänger. Dieser ist eine Spezialanfertigung zum Transport von Fahrzeugen und daher mit Auffahrrampen und einer Seilwinde ausgerüstet. Zum Zeitpunkt des Entwendens trug der Anhänger die Kennzeichen WL - UG 363. In der gleichen Nacht wurden von einem Grundstück in Drage ein Jetski der Marke "Seadoo" entwendet. Dieser...

1 Bild

Versicherung zum neuen Smartphone - sinnvoll oder nicht?

Online Redaktion
Online Redaktion | am 18.07.2017

Die Anschaffung eines neuen Smartphones ist meist eher eine kostenintensive Angelegenheit. Und da die Geräte alle paar Jahre als veraltet gelten, Ersatzteile nicht mehr geliefert werden, Akkus schwach werden und die Betriebssysteme ohne aktuellen Support auskommen müssen, wird in der Regel spätestens nach vier Jahren ein neues Gerät fällig. Aufgrund der teuren Anschaffung, sollte bis dahin allerdings das alte Gerät...

1 Bild

Zeugenaufruf nach Diebstahl

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.07.2017

thl. Seevetal. Am Mittwoch, gegen 17.35 Uhr bemerkte ein Kunde eines Einkaufsmarktes in der Straße Am Göhlenbach, wie mehrere Personen einen voll beladenen Einkaufskorb durch den Eingangsbereich auf den Parkplatz schoben. Dem Kunden kam dieses Verhalten zurecht merkwürdig vor, sodass er Angestellte des Marktes informierte. Diese stellten dann auf dem Parkplatz fest, dass die Männer große Mengen an Süßigkeiten in einen VW Bus...

Dreister Diebstahl von Warnbaken

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.07.2017

thl. Marschacht. Unbekannte entwendeten am Samstag etwa 50 Warnbaken von einer Baustelle in der Elbuferstraße. Die Baken sicherten die Baustelle einer Firma ab, welche in diesem Bereich Glasfaserkabel verlegt. Dabei gingen die Täter ziemlich dreist vor. Sie fuhren gegen 23 Uhr mit einem Lkw vor und luden in aller Ruhe das Diebesgut auf. Um rechtmäßiges Handeln vorzutäuschen, war der Laster sogar mit einem gelben Warnlicht...

Werkzeuge von der Baustelle gestohlen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.06.2017

thl. Wenzendorf. Auf einer Baustelle an der Walter-Blohm-Straße haben Diebe in der Nacht zu Mittwoch einen Materialcontainer aufgebrochen. Daraus entwendeten sie diverse Elektrowerkzeuge. Der Schaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen 21 und 6.30 Uhr. Hinweise bitte an die Polizei Tostedt, Telefon 04182 - 28000.

Hebebühne in Winsen geklaut

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 09.06.2017

as. Winsen. Eine neuwertige Hebebühne im Wert von 21.000 Euro haben Unbekannte zwischen Pfingstsonntag und Pfingstmontag von einer Baustelle am Viefeldweg in Winsen gestohlen. Es handelt sich um eine organge-weiß-farbene Arbeitsbühne der Firma Snorkel. Die Maschine ist als Anhänger ausgeführt, sie muss mit einem Zugfahrzeug von der Baustelle entwendet worden sein. • Hinweise nimmt die Polizei Winsen unter Tel. 04171-7960...

Fischdieb auf frischer Tat ertappt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 29.05.2017

mi. Maschen. Am See am Maschener Moor überraschte die Polizei am vergangenen Samstag einen Mann der einen ganz besonderen Diebstahl plante. Er wollte - mit einer Angel bewaffnet - Fische aus dem Gewässer entwenden. Das ist verboten. Die Angeln wurden beschlagnahmt der Mann erhielt eine Anzeige.