famila

1 Bild

Am ersten Sonntag des Jahres einkaufen und tolle Aktionen nutzen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 02.01.2019

Das neue Jahr beginnt gleich mit einem Einkaufsvergnügen in Buchholz. Am Sonntag, 6. Januar, öffnen zahlreiche Geschäfte im Buchholzer Fachmarktzentrum an der B 75 und in Dibbersen in der Zeit von 12 bis 17 Uhr. Wer nach den Festtagen und dem Jahreswechsel einen bestimmten Artikel sucht oder einen Geschenkgutschein von Weihnachten einlösen möchte, sollte diese zusätzliche Einkaufsmöglichkeit nutzen. Die Geschäftsleute halten...

1 Bild

"famila"- in Buchholz: Der Tee brachte Glück

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 24.12.2018

Das Teetrinken brachte Alina Cohrs (26) Glück: Sie gewann beim Milford/OTG-Gewinnspiel einen Goldbarren. Nach dem Motto "Finde den goldenen Teebeutel" verloste die Teemarke bundesweit zehn Feingoldbarren im Gesamtwert von 10.000 Euro. Alina Cohrs: "Ich trinke gerne Tee und bevorzuge die Produkte von Milford. Als ich auf das Gewinnspiel aufmerksam wurde, habe ich mitgemacht. Als die Benachrichtigung kam, dass ich gewonnen...

1 Bild

Aktion im Advent bei "famila" in der Buchholzer Innenstadt / Eine Idee der Auszubildenden

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 30.11.2018

Die Auszubildenden im "famila"-Warenhaus in der Buchholzer Innenstadt (Lindenstraße 15) haben sich für die Adventszeit eine besondere Aktion überlegt. Ab dem heutigen Samstag, 1. Dezember, bis zu Montag, 24. Dezember, haben die Kunden die Möglichkeit, täglich einen kleinen Präsentkorb zu gewinnen, der Süßigkeiten und kleine Aufmerksamkeiten beinhaltet. Um einen der kleinen Präsentkörbe zu erhalten, müssen die Kunden ihre...

1 Bild

Lecker und stets frisch zubereitet: Sushi-Spezialitäten im "famila"-Warenhaus im Fachmarktzentrum

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 27.11.2018

Ab sofort können Liebhaber von Sushi-Köstlichkeiten diese stets frisch zubereitet auch im "famila"-Warenhaus im Buchholzer Fachmarktzentrum (Nordring 2) erhalten. Dort eröffnete die Firma "Sushicircle" eine Live-Küche. Die Mitarbeiter bieten eine große Vielfalt an schmackhaften Sushi-Kreationen an. Die Auswahl reicht von den Sushi-Klassikern bis zu vegetarischen Speisen. Süßspeisen und Salate können ebenfalls gewählt werden....

1 Bild

"Der Start war holprig!"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.11.2018

Gemeinde-Direktor Henning Oertzen bezieht Stellung zu seiner Wahl, den Finanzen und seinen Aufgaben. mum. Jesteburg. Seit Ende September ist Henning Oertzen neuer Gemeinde-Direktor in Jesteburg. Er trat die Nachfolge von Hans-Heinrich Höper an, der sein Amt vor allem aufgrund der zu großen Belastung niedergelegt hatte. Höper ist Samtgemeinde-Bürgermeister und Verwaltungschef. Eigentlich hätte Oertzen bereits im Sommer...

3 Bilder

Der Baubeginn naht

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.10.2018

Famila investiert neun Millionen Euro / 60 neue Arbeitsplätze / Eröffnung im Herbst 2019. mum. Jesteburg. Die Baugenehmigung für Famila in Jesteburg liegt vor (das WOCHENBLATT berichte exklusiv). Am Ortsausgang in Richtung Asendorf wird ein Warenhaus mit 2.420 Quadratmetern Verkaufsfläche entstehen. Famila investiert laut eigenen Angaben etwa neun Millionen Euro in den Bau. "Dadurch werden mehr als 60 neue Arbeitsplätze...

1 Bild

Grünes Licht für "Famila" in Jesteburg

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.10.2018

Landkreis Harburg erteilt Baugenehmigung für neuen Markt am Ortsausgang. mum. Jesteburg. Endlich mal richtig gute Nachrichten für Jesteburg! Wie am Freitag bekannt wurde, hat das Kieler Unternehmen "Famila" die Baugenehmigung für ein Warenhaus am Ortsausgang in Richtung Asendorf bekommen. "Ich kann bestätigen, dass die Baugenehmigung vorliegt", sagt "Famila"-Sprecherin Bärbel Hammer. Nähere Informationen zum weiteren...

1 Bild

"famila" in der Buchholzer Innenstadt mit frischen "Sushi"-Speisen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 23.10.2018

Ab sofort können Liebhaber von Sushi-Köstlichkeiten diese stets frisch zubereitet im "famila"-Warenhaus in der Buchholzer Innenstadt (Lindenstraße 15) erhalten. Dort eröffnete die Firma "Sushicircle" eine Live-Küche. Die Mitarbeiterinnen bieten eine große Vielfalt an schmackhaften Sushi-Kreationen an. Die Auswahl reicht von den Sushi-Klassikern bis zu vegetarischen Speisen. Auch Süßspeisen und Salate können gewählt werden. Am...

11 Bilder

Oktoberfest im Luhepark: Winsen hat es krachen lassen

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 30.09.2018

bs. Winsen. "Habt ihr noch Lust? Seid ihr noch daaa?" rief Schlagerstar Roberto Blanco  immer wieder ins feiernde Publikum, das die Fragen laut mitsingend mit "Jaaa" beantwortete. Der Auftritt des bekannten Schlagerstars am vergangenen Samstag, bildete das fulminante Finale des Winsener Oktoberfestes, das jetzt vom örtlichen Warenhaus Famila veranstaltet worden war und das trotz einiger Unstimmigkeiten mit einem Anwohner im...

1 Bild

Radrennen: Jubiläum beim "Kleinen Preis von Buchholz"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.09.2018

Veranstaltung findet zum 20. Mal statt / Jedermänner können sich noch anmelden os. Buchholz. In Buchholz ist es gute Tradition, dass neben den großen Radrennfahrern auch Kinder und Jugendliche ihr Rennen austragen: Am Sonntag, 16. September, steigt die 20. Auflage des Klassikers "Kleiner Preis von Buchholz". Ab 11 Uhr finden auf dem Parkplatz von OBI und Famila im Fachmarktzentrum am Nordring neun Rennen der Lizenzfahrer...

39 Bilder

Famila in Stade ist eröffnet

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 31.08.2018

Das große Warenhaus im Stadtteil Riensförde begrüßte schon am ersten Tag zahlreiche Kunden sb. Stade. Staunen und Begeisterung waren die vorwiegenden Reaktionen bei der Eröffnung des neuen Famila-Marktes in Stade. Am vergangenen Donnerstag eröffnete das Warenhaus am Stadtweg 160 im jungen Stadtteil Riensförde. Bereits am Mittwoch schlenderten geladene Gäste im Rahmen eines Empfangs durch den Markt und bewunderten das...

1 Bild

Neue Azubis im Fachmarktzentrum

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 14.08.2018

Auch in diesem Jahr fingen am 1. August junge Menschen ihre Ausbildung in den Geschäften des Buchholzer Fachmarkzentrums an. Sie werden bei Möbel Kraft, im Media Markt, bei "famila" und bei "OBI" zu Kaufleuten im Einzelhandel, zu Verkäufern und zu Gastronomiefachleuten ausgebildet. "Wir freuen uns, dass sich erneut viele junge Menschen beworben haben, um bei uns eine Ausbildung zu beginnen", sagt Anneke Kruse, Leiterin des...

2 Bilder

"Hoffe, dass wir bald gut einkaufen können!"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.08.2018

Fünf Fragen an fünf Politiker: Jesteburgs Fraktionsspitzen beziehen Position im WOCHENBLATT-Interview. mum. Jesteburg. Mit dem Ende der Sommerferien erwacht auch das politische Leben in Jesteburg. Das WOCHENBLATT nimmt dies zum Anlass, bei den fünf Parteien nachzufragen, welche Themen für sie relevant sind. WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff sprach mit den Fraktionsspitzen Britta Witte (CDU), Birgit Heilmann (Grüne),...

2 Bilder

"Oertzen wird diffamiert!"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.07.2018

Nach dem Affront gegen den designierten Gemeindedirektor fordert die FDP eine Sondersitzung. mum. Jesteburg. Obwohl Jesteburgs Kämmerer Henning Oertzen als sicherer Kandidat für den Posten des Gemeindedirektors galt und sich alle Parteien für ihn noch kurz zuvor im nicht-öffentlichen Verwaltungsausschuss ausgesprochen hatten, wurde seine Wahl auf Antrag der CDU-Fraktionsvorsitzenden Britta Witte überraschend von der...

1 Bild

Neues Famila-Team lernt sich in Stade kennen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 03.07.2018

sb. Stade. Ende August eröffnet im Stader Stadtteil Riensförde das neue große Famila Warenhaus. Schon jetzt traf sich das Team um die Hausleiterin Irene Pichol (Foto, re.) in der Hansestadt zu einem ersten Kennenlernen. Irene Pichol begrüßte ihre zukünftigen Mitarbeiter und gab wichtige Informationen zum neuen Standort. Erste Anproben gab es bei der Arbeitskleidung. Beim anschließenden Grillen bestand die Gelegenheit zum...

2 Bilder

"Blues, Root & Song" in Schneverdingen - ein Musikevent der Extraklasse

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 22.06.2018

Schneverdingen: Theeshof | ah. Schneverdingen. Das "Blues Roots & Song"-Festival, das in diesem Jahr am Samstag, 14. Juli, stattfindet, ist eines der großen Highlights des kulturellen Sommerprogramms in Schneverdingen. Es gilt weit über dessen Grenzen hinaus als anerkanntes und geschätztes Event. Fernab vom Kommerz treffen sich Fans, um die Musik zu genießen. Die entspannte Atmosphäre in der angenehme Umgebung und vor allem das hochwertige...

1 Bild

Barrierefreies Shopping-Vergnügen im neuen Famila-Markt ab August

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.06.2018

40.000 Produkte auf 5.000 Quadratmetern in Stade-Riensförde tp. Stade. Vor allem die Bürger aus dem neuen Stadtteil Riensförde und die Nachbarn aus der Ortschaft Hagen warten gespannt auf die Eröffnung des Famila-Warenhauses am Stadtweg 160 in Stade. Nach dem ersten Spatenstich, der im Apri 2017 gesetzt wurde, sind die Bautätigkeiten nun weit vorangeschritten und die Gestalt des Marktes ist deutlich zu erkennen. Auf rund...

2 Bilder

Grünes Licht für Famila in Neu Wulmstorf

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 19.06.2018

Bauausschuss votiert einstimmig für Verbrauchermarkt auf dem ehemaligen Möbel-Meyn-Gelände mi. Neu Wulmstorf. Der Durchbruch ist geschafft: Im Bauausschuss machte die Politik jetzt den Weg frei für die Ansiedlung eines Famila-Markts auf dem Gelände des ehemaligen Möbel-Meyn-Marktes an der Matthias-Claudius-Straße in Neu Wulmstorf. Die Empfehlung an den Rat sieht vor, dass auf dem Areal ein Famila-Markt mit einer...

1 Bild

Grünes Licht für Famila-Ansiedlung

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 01.06.2018

Gemeinderat verabschiedet Bebauungsplan "Am Brettbach" mit großer Mehrheit as. Jesteburg. "Es ist ein wichtiger Tag für Jesteburg", sagte Bauausschuss-Vorsitzende Britta Witte (CDU) jetzt auf der Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch. Der Rat hat mehrheitlich beschlossen, den geänderten Bebauungsplan Nr. 1.46 "Am Brettbach" zu verabschieden und damit die Ansiedlung des Famila-Marktes auf dem ehemaligen...

2 Bilder

"Es ist Zeit, die Reißleine zu ziehen!"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.05.2018

"Spiegelhaus" nahe des Spethmann-Platzes: UWG Jes! hofft Standort mit Bürgerbegehren zu verhindern. mum. Jesteburg. Der geplante Standort für das "Spiegelhaus" - einen Kubus mit einer Seitenlänge von jeweils drei Metern - zwischen Dorfbrunnen und Pastorenteich in der Nähe des Spethmann-Platzes hat zu hitzigen Diskussionen geführt (das WOCHENBLATT berichtete). "Die UWG Jes! sieht sich in ihrer ablehnenden Haltung gegenüber...

1 Bild

Jesteburg muss 4,5 Millionen Euro zurückzahlen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.05.2018

Finanzamt München hebt Gewerbesteuermessbescheid auf / Verschuldung verdoppelt sich. mum. Jesteburg. Diese Nachricht trifft die Gemeinde Jesteburg hart und unvorbereitet: Das Finanzamt München hat der Verwaltung jetzt mitgeteilt, dass ein Gewerbesteuermessbescheid aus dem Jahr 2009 für das Jahr 2006 aufgehoben wird. Eine Wertpapierhandelsgesellschaft hatte damals eine Betriebsstätte in Jesteburg unterhalten. Die Gesellschaft...

1 Bild

Führungswechsel bei Famila in Buchholz

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 17.04.2018

In den Warenhäusern von Famila in Buchholz wechseln die Hausleitungen. Irene Pichol, die zehn Jahre das Famila Warenhaus im Fachmarktzentrum und zuvor sechs Jahre das Haus in der Buchholzer Innenstadt leitete, übernimmt eine neue Aufgabe im Landkreis Stade. Dort obliegt ihr die Organisation des neuen Famila-Standortes. Ihre Stellung übernahm Anneke Kruse, die seit zehn Jahren das Famila-Warenhaus in der Innenstadt...

"Spendensammler" sind wieder aktiv

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.02.2018

Polizei warnt davor, Geld zu geben thl. Buchholz. Aus gegebenen Anlass warnt die Polizei vor illegalen Spendensammlern, die innerhalb einer Woche zweimal in Buchholz aufgetreten sind. "Meine Frau wurde auf dem Aldi-Parkplatz an der Hamburger Straße von Spendensammlern angesprochen und auch ich bei Famila am Nordring", erzählt WOCHENBLATT-Leser Peter Lück. In beiden Fällen hätte eine unbekannte ausländische Frau ein...

1 Bild

„Es liegt kein Gutachten vor“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.01.2018

UWG Jes! kritisiert Grundstückskauf des Reitverein-Areals. mum. Jesteburg. Gleich für drei Grundstückskäufe gab der Jesteburger Gemeinderat noch im alten Jahr grünes Licht (das WOCHENBLATT berichtete). Für 90 Euro pro Quadratmeter sicherte sich die Gemeinde unter anderem zwei Flächen von Hermann Kröger. Das Areal, auf dem sich derzeit noch der Reitverein Nordheide befindet, misst 20.100 Quadratmeter. Dafür zahlt...

1 Bild

Buchholz: Kostenfreier Parkplatz für E-Fahrzeuge

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.01.2018

os. Buchholz. Weiterer Mosaikstein zur Stärkung der E-Mobilität in Buchholz: Auf dem Rathausplatz ist jetzt ein Parkplatz eingerichtet worden, auf dem die Besitzer von E-Autos ihr Fahrzeug kostenfrei abstellen können. Die Verwaltung reagiert damit auf eine Entscheidung des Verwaltungsausschusses im vergangenen November, Maßnahmen zu ergreifen, die die E-Mobilität attraktiver machen. Diesen Antrag hatte die Gruppe R2G (SPD,...