Geestlandschule Fredenbeck

3 Bilder

Schüler im Rausch: Suchtpräventionstag an der Geestlandschule

Lena Stehr
Lena Stehr | am 14.08.2018

lt. Fredenbeck. "Cannabis ist harmlos, Suchtkranke sind meistens arbeitslos und lungern herum und es dauert lange, bis man von Alkohol abhängig wird": Diese und viele andere Vorurteile rund um die Themen Glücksspiel, Alkohol und illegale Drogen bauten rund 80 Zehntklässler der Geestlandschule in Fredenbeck in der vergangenen Woche ab. Beim vom Schul-Beratungsteam organisierten Suchtpräventionstag durchliefen die Jugendlichen...

Virtueller Städtebau "Stade im Jahr 1580" im Schwedenspeicher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.06.2017

Stade: Schwedenspeicher-Museum | bo. Stade. "Eine Stadt entsteht: Stade im Jahr 1580" heißt das virtuelle Städtebauprojekt am Samstag, 24. Juni, im Stader Schwedenspeicher, Wasser West 39. Mit dem Videospiel "Minecraft" soll die Schwingestadt in einer großen Gemeinschaftsleistung nach historischer Vorlage am Computer rekonstruiert werden. Bei der ersten großen LAN-Party im Museum sind nicht nur junge Gamer, sondern auch Erwachsene zum Mitbauen eingeladen....

1 Bild

Schüler schreiben für Menschenrechte

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 06.01.2016

Fredenbecker Jugendliche beim Amnesty International-Briefmarathon dabei sb. Fredenbeck. Im Dezember 2015 nahmen 80 Schüler verschiedener Jahrgänge der Geestlandschule in Fredenbeck am weltweiten Briefmarathon von Amnesty International teil. Im Rahmen der Aktion schreiben Menschen anlässlich des "Internationalen Tag der Menschenrechte" weltweit Briefe an Regierungen und fordern diese auf, gewaltfreie politische Gefangene...

7 Bilder

"Hüllywood" und Kulturpreis: Fredenbecker Schüler erhalten Auszeichnungen für ihr Video „ExExEx“

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 18.11.2015

Jugendliche drehen Kurzfilm gegen das "Komasaufen" sb. Fredenbeck. Ein schummeriger Partyraum mit Stehtischen, im Hintergrund läuft coole Musik. An einem Tisch versuchen drei Mädchen, einen Jungen zum Schnapstrinken zu animieren. „Ex, ex, ex!“, rufen sie dem Zweifler auffordernd zu. Die Filmszene ist der Anfang des 60-sekündigen Videos „ExExEx“, für das fünf Schüler der Geestlandschule Fredenbeck gleich mit zwei...

2 Bilder

Schüler leben Nächstenliebe

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 09.06.2015

Achtklässler organisieren Fußballturnier mit Asylbewerbern sb. Fredenbeck. Was ist Nächstenliebe? Mit dieser Frage beschäftigte sich kürzlich der achte Jahrgang der Geestlandschule in Fredenbeck im Religionsunterricht. Im Rahmen der Diskussion entstand in den Klassen die Idee, selbst Nächstenliebe zu zeigen und etwas für die Asylbewerber in der Gemeinde zu tun. Ein gemeinsames Event sollte es werden, bei dem man sich näher...