Gerd Koß

2 Bilder

"Himmelsgucker" als Hingucker in Bendestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.07.2018

Das Bürger- und Kulturforum weiht neue Skulptur von Holzkünstlerin Sylvia Itzen ein mum. Bendestorf. "Das war eine gelungene Veranstaltung", freute sich jetzt Gerd Koß, der Vorsitzende des Bendestorfer Bürger-und Kulturforums (BKB). Es stimmte einfach alles: Fast 200 Besucher waren zum Country-Frühschoppen mit den "Little Country Gentlemen" in die Poststraße gekommen. Außer den Songs von Marcel Schaar und seiner Band...

1 Bild

Erst Bürgerschutz, jetzt Kultur-Organisatoren

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.04.2018

Bürger- und Kulturforum Bendestorf feiert 90-jähriges Bestehen / Fehlender Nachwuchs bereitet Sorgen. mum. Bendestorf. So schnell vergeht die Zeit! Das Bürger- und Kulturforum Bendestorf feiert in diesem Jahr sein 90-jähriges Bestehen. Darauf wies der Vorsitzende Gerd Koß während der Jahreshauptversammlung hin. Anlässlich des besonderen Geburtstags holt der Verein interessante Gäste ins "Makens Huus". Unter anderem werden...

1 Bild

Neu Wulmstorf: "Knochen-Brei" nach Gehweg-Sturz

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 24.02.2018

Gerd Koß fällt über Poller / Jetzt will er Schadenersatz von der Gemeinde ab. Neu Wumstorf. ab. Neu Wumstorf. Es sollte für Gerd Koß ein ganz normaler Donnerstagabend mit einem Tischtennis-Match in Neu Wulmstorf werden - für den Bendestorfer endete er mit einer Not-Operation. Auf dem Weg zu seinem Wagen stürzt der 76-Jährige in der Ernst-Moritz-Arndt-Straße so schwer über einen Gehweg-Poller, dass seine Teamkollegen...

1 Bild

Vogeltafel im neuen Glanz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.05.2017

Bendestorfer restaurieren altes Wahrzeichen. mum. Bendestorf. Etwa 30 Jahre hat die Schautafel mit dem reetgedeckten Dach vor dem Bendestorfer Freibad den Witterungen getrotzt. Das blieb nicht ohne Folgen - zuletzt sah sie schon recht mitgenommen aus. Die Mitglieder des Bürger- und Kulturforums haben jetzt reagiert und restaurierten die Tafel, die über die heimische Vogelwelt informiert, in Eigenarbeit. „Das war gar nicht...

1 Bild

Der erste Ehrenvorsitzende

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.03.2017

Rolf Schunk gibt Vorstandsposten beim Bürger- und Kulturforum Bendestorf ab / Gerd Koß übernimmt. mum. Bendestorf. Große Ehre für Rolf Schunk! Der langjährige Vorsitzende des Bürger- und Kulturforums Bendestorf wurde während der Jahreshauptversammlung zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Die Mitglieder würdigten mit der Auszeichnung Schunks Verdienste für den Verein und das Gemeinwohl in Bendestorf. Es ist das erste Mal, dass...

1 Bild

"Sind Parteien kriminelle Vereinigungen?"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.09.2016

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. „Vorn ist Hinten“ lautet der Titel des Programms mit dem der Kabarettist Joachim Zawischa am Freitag, 16. September, ab 20 Uhr zu Gast im „Makens Huus“ (Poststraße 4) in Bendestorf ist. Der Bürger- und Kulturverein Bendestorf hat den Kulturpreisträger des Landkreises Harburg und Gewinner des „Blauen Löwen“ eingeladen. Den Schalk im Nacken, die Sense auf der Zunge und Komik im Blut. So führt Zawischa durch...

1 Bild

Fetzige Töne zum Frühschoppen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.07.2016

Bendestorf: Makens-Huus | „Appeltown Washboard“ machen Station in Bendestorf. mum. Bendestorf. Das Bürger-und Kulturforum Bendestorf veranstaltet seit einiger Zeit alle zwei Jahre einen zünftigen Jazz-Frühschoppen. Nach Dixie- und Oldtimemusik können sich die Besucher diesmal auf die „Appeltown Washboard Worms“ freuen. Die sechs Musiker werden mit fetziger und sehr unterhaltsamer Musik - in verschiedenen Stilrichtungen - das ehrwürdige „Makens...

1 Bild

Puppentheater für Erwachsene - Bürger- und Kulturforum zeigt Tolstoi-Stück

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.03.2016

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. „Wir wurden gebeten, das Puppentheater Anna Karenina nach Bendestorf einzuladen“, sagt Gerd Koß, Vize-Vorsitzender des Bürger- und Kulturforums Bendestorf (BKB). In der E-Mail hieß es: „Ich habe das Stück gesehen und war noch tagelang fasziniert und erstaunt, dass es so etwas Schönes überhaupt gibt. Ich wünschte mir, diesen Abend noch einmal genießen zu können.“ Dieser Bitte kommt das Kulturforum nach und...

1 Bild

Mit Hunden und Katzen im regen Dialog - Petra Arendt hält Vortrag in Bendestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.12.2015

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. Eine Kommunikation zwischen Mensch und Tier ist möglich! Davon ist zumindest die Bendestorfer Unternehmerin Petra Arendt überzeugt. Sie bietet Tierkommunikation sowie Kinesiologie an. „Mit der Bereitschaft zur Unvoreingenommenheit und Innerer Ruhe kann ein Austausch auf mentaler Ebene im direkten Kontakt mit dem Tier erfolgen“, sagt die Expertin und will davon am Samstag, 9. Januar, ab 19 Uhr die Zuhörer im...

1 Bild

Wie ein Abend im legendären Star-Club - Die „Torpids“ sorgen im „Makens Hus“ für Stimmung

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.10.2015

Bendestorf: Makens-Huus | mum. Bendestorf. „Einmal im Jahr wird in Bendestorf so richtig abgerockt“, sagt Gerd Koß, der Vize-Vorsitzende des Bürger-und Kulturforums. Dem Vorstand gelingt es immer wieder, Bands zu verpflichten, die die einmalige Atmosphäre des legendären Star-Clubs aufleben lassen. Am kommenden Samstag, 24. Oktober, werden die „Torpids“ aus Stade ab 20 Uhr für Stimmung im „Makens Huus“ (Poststraße 4) sorgen. Im Gepäck haben sie Hits...

Mit einem neuen Namen in die Zukunft: Mitgliederversammlung des Bürger-und Verkehrsvereins Bendestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.03.2015

mum. Bendestorf. Die Mitglieder des „Bürger- und Verkehrsverein Luftkurort Bendestorf“ (BVVB) haben einen wichtigen Tagesordnungspunkt auf der Agenda ihrer Jahreshauptversammlung am kommenden Freitag, 20. März, ab 19 Uhr im „Makens Huus“ (Poststraße 4). Der Vereinsname soll geändert werden. Zudem stehen Neuwahlen auf der Agenda. „Und durch Gesetzesänderungen und Vorgaben des Finanzamtes wird sich unser gemeinnützig geführte...