Grüne Rosengarten

1 Bild

"Der Starkregen wird weiter zunehmen"

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 09.11.2018

Diskussionsabend der Rosengartener Grünen zum Klimawandel und den Folgen für die Gemeinde as. Nenndorf. Was sind die Folgen des Klimawandels, und wie kann man sich davor schützen? Das war jetzt Thema einer Podiumsdiskussion, zu der die Grünen Rosengarten eingeladen hatten. Josef Oberhofer, Starkregenforscher an der Technischen Universität Hamburg (TUHH), Landwirt Joachim Becker (FDP), Oliver Schildknecht (THW...

1 Bild

Vorstandswahlen bei den Grünen Rosengarten

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 27.02.2018

(as). Die Grünen in Rosengarten haben ihren Vorstand neu gewählt: Neuer Vorsitzender ist Thomas Mehlbeer, als weitere Vorstandsmitglieder wurden Detlev Schaper (2. Vorsitzender), Helmut Unger (Kassenwart) und Elisabeth Gisch (Schriftführerin) im Amt bestätigt. Der Vorstand wurde einstimmig gewählt. Thomas Mehlbeer folgt als erster Vorsitzender auf das Grüne Gemeinderatsmitglied Thomas Müller, der sich nicht mehr zur Wahl...

3 Bilder

Neujahrswanderung der Grünen Rosengarten

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 16.01.2018

as. Klecken. Die traditionelle Neujahrswanderung der Grünen Rosengarten führte rund 30 Interessierte von Klecken aus um die nahe gelegene Schumachergrube. Volkmar Block, Vorsitzender der Gemeinderatsfraktion, Kreistagsmitglied und Vorsitzender des Kreisumweltausschusses, informierte die Wanderer über die Rekultivierung des alten Teils dieser Kiesgrube. Deutlich konnten die Wanderer sehen, wie die Natur das brach liegende...

2 Bilder

CDU bleibt in Rosengarten stärkste Fraktion

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 13.09.2016

Verluste bei CDU, SPD und Grünen / FDP legt zu / AfD bleibt knapp unter 10 Prozent ab. Rosengarten.ab. Rosengarten. In der Nacht von Sonntag auf Montag war im Rathaus der Gemeinde Rosengarten in Nenndorf geduldiges Warten angesagt. Es wurde 1.30 Uhr, bis die letzten Stimmen ausgezählt waren. Dabei lag die Wahlbeteiligung der Bürgerinnen und Bürger in diesem Jahr mit 60,5 Prozent etwas niedriger als vor fünf Jahren (63,6...

Grüne fordern, den Parkplatzbau auf Eis zu legen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 10.02.2015

mi. Klecken. Der Bebauungsplan zum neuen P+R Parkplatz am Bahnhof in Klecken befindet sich gerade in der öffentlichen Auslegung, da überrascht die Fraktion der Grünen in Rosengarten mit einem Antrag für den nächsten Bauausschuss (17. Februar, um 19 Uhr im Rathaussitzungssaal in Nenndorf), die weiteren Planungen zum Parkplatz aufzuschieben. Begründung: Die Stadt Buchholz führe mit dem HVV Verhandlungen über die Integration in...