1 Bild

Konzerte der Niedersächsischen Musiktage in Harsefeld, Freiburg und Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.09.2018

Harsefeld: Evangelische Kirche | bo. Landkreis. Die Niedersächsischen Musiktage sind im September mit drei Konzerten zu Gast im Landkreis Stade. Das hochkarätige Festival widmet sich in diesem Jahr dem vielschichtigen Thema "Beziehungen". Karten für die begehrten Darbietungen gibt es bereits im Vorverkauf. In der Harsefelder Kirche durchschreitet das Ingenium-Ensemble aus Slowenien am Donnerstag, 6. September, um 19 Uhr in perfekter gesanglicher Harmonie...

1 Bild

"Songs & Whispers"-Konzert mit Kris Angelis in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.08.2018

Harsefeld: Kino-Hotel Meyer | bo. Harsefeld. In der Konzertreihe "Songs & Whispers" kommt Kris Angelis am Freitag, 31. August, nach Harsefeld. Die US-amerikanische Musikerin und Sängerin tritt um 20 Uhr im Kino-Hotel Meyer, Marktstraße 19, auf. Die Leidenschaft der mehrfach ausgezeichneten Singer/Songwriterin aus Florida gilt seit jeher der Folk- und Popmusik. Ob spielerisch, melancholisch oder sexy - mit ihrer Musik berührt Angelis jeden Aspekt des...

1 Bild

Poetische Songs: Konzert mit Paul Messinger in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.06.2018

Harsefeld: Kino-Hotel Meyer | bo. Harsefeld. In der Konzertreihe "Songs & Whispers" kommen Paul Messinger & The Suspects am Samstag, 7. Juli, nach Harsefeld. Im Kino-Hotel Meyer, Marktstr. 19, gibt der US-amerikanische Musiker mit seiner Band um 20 Uhr ein Konzert. Messinger ist Poet, Sänger, Songwriter und Multi-Instrumentalist, der für seine Spielweise der diatonischen Mundharmonika bekannt ist. In seinen Liedern erzählt er Geschichten über den Alltag...

1 Bild

16. Klassik-Open-Air zwischen den alten Klostermauern in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.06.2018

Harsefeld: Klosterpark | bo. Harsefeld. Musiker der Hamburger Philharmoniker gestalten am Freitag, 15. Juni, das 16. Klassik-Open-Air im Harsefelder Klosterpark. Sechs Musiker-Kollegen sind der Einladung von Jocelyne Fillion-Kelch, Harsefelder Flötistin bei den Philharmonikern, gefolgt und möchten zusammen mit ihrer Gastgeberin den Besuchern um 19 Uhr einen erstklassigen Musikgenuss bereiten. Unter dem Motto "SANGund KLANG" steht historisches Liedgut...

1 Bild

Konzerte mit Folk-Musiker Ryan David Orr in Horneburg und Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.06.2018

Horneburg: Eiscafe Dante | bo. Horneburg. In der Reihe "Songs & Whispers" kommt Ryan David Orr am Freitag, 15. Juni, nach Horneburg. Im Eiscafé Dante, Lange Straße 40, gibt der Singer/Songwriter aus den USA um 19 Uhr ein Konzert. Seit fast zwei Jahrzehnten ist Ryan David Orr eine feste Größe in der amerikanischen Folk-Szene. Tourneen durch die legendärsten Folk-Clubs der Staaten prägten sein musikalisches Schaffen. Seine Musik geht über das...

Blues mit Luke Philbrick in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Harsefeld: Kino-Hotel Meyer | bo. Harsefeld. Eine musikalische One-Man-Show ist der Auftritt von Luke Philbrick am Samstag, 10. Februar, in Harsefeld. Der englische Musiker möchte sein Publikum um 20 Uhr im Kino Hotel Meyer, Marktstr. 19, mit einem Mix aus Roots, Blues und Folk begeistern. Kraftvoller Gesang zu rauem Delta-Blues-Gitarren-Sound kennzeichnet seinen Stil. Veranstalter ist das internationale Musiknetzwerk "Songs & Whispers". • Eintritt frei;...

Akustischer Winter-Pop mit Ben Lorentzen in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.01.2018

Harsefeld: Kino-Hotel Meyer | bo. Harsefeld. Der Singer/Songwriter Ben Lorentzen kommt am Samstag, 27. Januar, nach Harsefeld. Im Kino Hotel Meyer gibt der gebürtige Norweger und Wahlamerikaner um 20 Uhr ein Konzert. Lorentzen bezeichnet seine Songs als "Acoustic Pop Noir", eine dunkle und eindringliche "Wintermusik", die inspiriert ist von Künstlern wie Nick Cave und Bob Dylan. Veranstalter ist das internationale Musiker-Netzwerk "Songs & Whispers". •...

1 Bild

Niedersächsische Musiktage: "Bachs Re-Formationen" in der Harsefelder Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.09.2017

Harsefeld: Evangelische Kirche | bo. Harsefeld. Im Reformationsjahr darf bei den "Niedersächsischen Musiktagen" ein Konzert mit Musik von Johann Sebastian Bach nicht fehlen. Das Festival, das in diesem Jahr im Zeichen des Themas „Raum“ steht, gibt dem großen Komponisten Raum: "Bachs Re-Formationen" erklingen am Donnerstag, 21. September, um 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Harsefeld. Bach prägte wie kein zweiter die protestantische Kirchenmusik. Sein...

"Songs & Whispers": Konzert mit "Passerine" in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.08.2017

Harsefeld: Kino-Hotel Meyer | bo. Harsefeld. In der Konzertreihe "Songs & Whispers" kommt "Passerine" am Freitag, 25. August, nach Harsefeld. Die US-amerikanische Band tritt um 20 Uhr im Kino-Hotel Meyer, Marktstr. 19, auf. Die Singer/Songwriter Carmela Pedicini und David Brain gegründeten das Quartett 2009. Ihre Musik ist zwischen modernem Folk, progressivem Blue Grass und Americana einzuordnen. • Eintritt frei; Spenden sind willkommen.

1 Bild

Vorverkauf für zwei Konzerte der Niedersächsischen Musiktage 2017 beginnt am 9. Juni

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.05.2017

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg/Harsefeld. Die Niedersächsischen Musiktage stehen in diesem Jahr unter dem Titel "Raum". Das Festival der Niedersächsischen Sparkassenstiftung kommt mit erstklassigen musikalischen Darbietungen im September auch in die Region Stade und Buxtehude. Die Kreissparkasse Stade ist Partner für zwei Konzerte. Der Kartenvorverkauf für die begehrten Konzerte beginnt am Freitag, 9. Juni. Mit einer "Alehouse Session"...

"Wenn es Winter wird...": Weihnachtskonzert der "medlz" in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.12.2016

Harsefeld: Evangelische Kirche | bo. Harsefeld. Auf ihrer Tour "Wenn es Winter wird ..." kommen die "medlz" am Donnerstag, 22. Dezember, nach Harsefeld. In der evangelischen Kirche, Denkmalsweg 1, präsentiert die A-cappella-Frauenband aus Dresden um 19 Uhr ein stimmungsvolles weihnachtliches Programm. Zum Repertorie gehören Klassiker wie "Adeste Fideles", moderne schwedische und amerikanische Lieder wie "Gläns över sjö och strand" und "White Christmas"...

1 Bild

Festliches Kosaken-Konzert in der Harsefelder Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.12.2016

Harsefeld: St. Marien- und Bartholomäi-Kirche | bo. Harsefeld. Ein festliches Adventskonzert geben die Maxim Kowalew Don Kosaken am Sonntag, 18. Dezember, in Harsefeld. In der St. Marien- und Bartholomäi-Kirche, Denkmalsweg 1, lässt das Männergesangensemble um 15 Uhr Lieder aus den Tiefen der russischen Seele erklingen. Zum Programm gehören russisch-orthodoxe Kirchengesänge, ukrainische und deutsche Adventslieder sowie einige Volksweisen und Balladen. Auch Wunschtitel wie...

1 Bild

"Licht nach dem Dunkel": Konzert mit Chören und Orchester in der Neuapostolischen Kirche Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 31.10.2016

Harsefeld: Neuapostolische Kirche | bo. Harsefeld. "Licht nach dem Dunkel" verspricht die Chor- und Instrumentalmusik zur "stillen Zeit" am Samstag, 5. November, in Harsefeld. In der Neuapostolischen Kirche, Hohenfelde 7, bestreiten mehrere Ensembles um 19 Uhr ein Benefizkonzert mit ruhigen und zum Teil meditativen Liedern und Musikstücken. Es singen und musizieren das Vocalensemble "Der kleine Chor Hamburg", der gemischte Chor "Camerata Rossinyol" aus...

1 Bild

Ein zweites "Plattpaket" zum Advent im Harsefelder Rathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.10.2016

Harsefeld: Rathaus | bo. Harsefeld. Die "Hanseatische Wiehnacht" mit dem "Plattpaket" am Montag, 28. November, im Harsefelder Rathaus war so schnell ausverkauft, dass das Stadtmarketing die drei Hamburger Künstler für eine Zusatzveranstaltung verpflichtet hat: Am Samstag, 26. November, kommt das "Plattpaket" um 15 Uhr zum "Advent im Rathaus", Herrenstr. 25, nach Harsefeld. Das Trio stimmt das Publikum musikalisch und kabarettistisch auf das...

1 Bild

"Songs & Whispers": Konzert mit "Echo Bloom" und anderen in der Harsefelder Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.07.2016

Harsefeld: Evangelische Kirche | bo. Harsefeld. Einer der Gastspielorte der Konzertreihe "Songs & Whispers" ist Harsefeld. In der evangelischen Kirche, Denkmalsweg 1, treten am Samstag, 16. Juli, um 19 Uhr gleich mehrere Künstler des gleichnamigen internationalen Musiknetzwerkes auf: Die US-amerikanische Band "Echo Bloom" hat einen energiegeladenen Country-Rock im Gepäck. Kaurna Cronin hat sich mit Leidenschaft und Fleiß an die Spitze einer neuen Riege...

1 Bild

Vorverkaufsstart für Konzerte der "Niedersächsischen Musiktage 2016" in Harsefeld und Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.06.2016

Harsefeld: Evangelische Kirche | bo. Harsefeld/Freiburg. Erstklassigen Musikgenuss versprechen die "Niedersächsischen Musiktage 2016" mit landesweiten Gastspielen vom 3. September bis 4. Oktober. Die Kreissparkasse Stade präsentiert in der Region zwei Konzerte der renommierten Festivalreihe, die in diesem Jahr die "Leidenschaft" zum Thema hat. Wer nichts verpassen möchte, kann sich bereits Karten sichern. Der englische Kammerchor "Stile Antico" greift mit...

2 Bilder

Klassik-Open-Air mit "Frühlingsklängen von Vätern & Söhnen" im Harsefelder Klosterpark

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.05.2016

Harsefeld: Klosterpark | bo. Harsefeld. "Frühlingsklänge von Vätern und Söhnen" sind beim Klassik-Open-Air am Samstag, 28. Mai, im Harsefelder Klosterpark zu hören. In dem stimmungsvollen Ambiente der uralten Klostermauern erwartet die Besucher um 19 Uhr ein besonderer Musikgenuss: Jocelyne Fillion-Kelch (Querflöte), Volker Krafft (Klavier), Julian Rohde (Gesang) und Thomas Rohde (Oboe, Gesang und Moderation) spielen in erster Linie Stücke, die Väter...

"Waitress of the Bees": Konzert und Lesung mit Emma Hooper in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.03.2016

Harsefeld: Kino-Hotel Meyer | bo. Harsefeld. Zu Konzert und Lesung kommt Emma Hooper am Mittwoch, 30. März, nach Harsefeld. Im Kino-Hotel Meyer, Marktstraße 19, unterhält die in Kanada geborene und in England lebende Musikerin und Autorin um 20 Uhr mit eigenen Liedern. Ihre rührenden und amüsanten Songs handeln von Dinosauriern und Insekten. Violine, "Loop Station" und Stimme sind die Werkzeuge der "Waitress of the Bees", wie Hooper ihr musikalisches...

1 Bild

Lions-Konzert in Harsefeld mit dem Gitarrenduo Reichelt & Nissen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.03.2016

Harsefeld: Neuapostolische Kirche | bo. Harsefeld. Für sein Benefizkonzert "Harsefeld begrüßt den Frühling" hat der Lionsclub Harsefeld hochkarätige Nachwuchskünstler nach Harsefeld eingeladen. Am Freitag, 11. März, tritt das "Guitar Duo Reichelt & Nissen" um 19.30 Uhr in der Neuapostolischen Kirche am Hohenfelde auf. Die jungen Hamburger Gitarristen Luisa Marie Reichelt und Johann Jacob Nissen präsentieren ein Programm, das die Gitarre in all ihren...

1 Bild

A-cappella-Konzert mit den "medlz" in der Harsefelder Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.11.2015

Harsefeld: Evangelische Kirche | bo. Harsefeld."Wenn es Winter wird" gehen die "medlz" aus Dresden auf Weihnachtstour. Am Freitag, 4. Dezember, gibt die A-cappella-Frauenband um 19 Uhr ein Konzert in der evangelischen Kirche, Denkmalsweg 1, in Harsefeld. Mit klaren Stimmen und Weihnachtsliedern aus aller Welt treffen die "medlz" die richtigen Töne zur Adventszeit. Die vier Sängerinnen haben Klassiker wie "Es ist ein Ros' entsprungen", das schwedische Lied...

1 Bild

"Taklamakan": Flötenkonzert der "Niedersächsischen Musiktage" in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.09.2015

Harsefeld: Evangelische Kirche | bo. Harsefeld. Die "Niedersächsischen Musiktage 2015" geben am Freitag, 18. September, ein letztes Gastspiel im Landkreis Stade. In der evangelischen Kirche in Harsefeld nimmt die gefeierte Flötistin Dorothee Oberlinger die Zuhörer um 19 Uhr auf eine musikalische Abenteuerreise auf der Route historischer Handels- und Pilgerwege von Venedig über Konstantinopel bis in die chinesische Wüste mit. Das Konzert mit dem Titel...

3 Bilder

Niedersächsische Musiktage 2015 zu Gast im Landkreis Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.07.2015

Stade: Stadeum | (bo). Erstklassigen Musikgenuss versprechen die Niedersächsischen Musiktage 2015. Die Niedersächsische Sparkassenstiftung wagt mit ihrer Konzertreihe in diesem Jahr den Sprung ins "Abenteuer". Im Landkreis Stade gibt es drei Spielstätten: • Eine "Klangexpedition" erwartet die Zuhörer am Mittwoch, 9. September, um 20 Uhr im Stadeum in Stade. Till Brönner (Trompete) und Dieter Ilg (Kontrabass) loten gemeinsam Grenzen aus. Ob...

1 Bild

Wegen Sturmwarnung: Heino-Konzert wird in Harsefelder Eissporthalle verlegt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 24.07.2015

Pustekuchen mit Heino unter freiem Himmel: Der Wind soll am heutigen Samstag so heftig pusten, dass das Open-Air-Konzert des rockenden Kult-Barden vom Harsefelder Klosterpark in die örtliche Eissporthalle verlegt wird. Nach einem Telefonat mit dem Deutschen Wetterdienst und einer anschließenden "Krisensitzung" hat der Veranstalter, das Harsefelder Stadtmarketing, am Freitag entschieden, das Musik-Spektakel in der Halle...

1 Bild

Konzert mit Christina Stürmer in der Harsefelder Eissporthalle

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.04.2015

Harsefeld: Eissporthalle | bo. Harsefeld. Christina Stürmer kommt nach Harsefeld. Am Samstag, 9. Mai, rockt der mehrfach ausgezeichnete Popstar die Eissporthalle. Dazu wird die Sportstätte in eine Konzertarena umgewandelt, die 2.600 Zuschauern Platz bietet. Als Vorband eröffnen die Lokalmatadore von "Luftpost" um 19.30 Uhr den Konzertabend. Einlass ist um 19 Uhr. Mit Songs wie "Millionen Lichter" und "Wir leben den Moment" begeistert Christina Stürmer...

1 Bild

Heino rockt Harsefeld: Der Kultsänger tritt beim Klosterpark-Open-Air auf

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 27.02.2015

Harsefeld: Klosterpark | Heino ist der Star des Klosterpark-Open-Airs in Harsefeld am Samstag, 25. Juli, 18 bis 24 Uhr. Das Publikum darf sich auf ganz neue Versionen altbekannter Schlager wie „La Paloma“ und „Rosamunde“ freuen, die der Kultsänger mit fettem Bass und verzerrten Gitarren ganz neu und rockig einspielt. Schon der Titel seines neuen Albums„Schwarz blüht der Enzian“ verrät, was den Besucher beim Klosterpark-Open-Airserwartet. Dazu gehören...