Harsefeld

11 Bilder

Immer wieder gut - Winterzauber Weihnachtsmarkt in Harsefeld

Saskia Corleis
Saskia Corleis | vor 2 Tagen

sc. Harsefeld. Trotz des ungemütlichen Wetters ließen sich die Harsefelder nicht die Freude nehmen auf ihren Weihnachtsmarkt zu gehen - der Winterzauber versprühte wieder seinen Charme auf dem historischen Gelände im Klosterpark. Am zweiten Adventswochenende verzauberte der traditionelle Markt, mit seinen vielen unterschiedlichen Buden und Stände, die Besucher. Gaby Fiege ist zusammen mit ihrer Tochter Merle auf dem...

1 Bild

Holzernte in Harsefeld

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

Landesforsten fällen am Mühlenberg mehrere Buchen jd. Harsefeld. "Baum fällt", heißt es ab dem morgigen Donnerstag, 13. Dezember, im Forst am Harsefelder Mühlenberg. In dem Waldstück rund um den Trimm-Dich-Pfad werden von den Landesforsten Buchen geschlagen. Jogger und Spaziergänger müssen in den kommenden Tagen auf die Absperrungen im Wald achten. Einige Waldwege dürfen nicht betreten werden. Fallende Bäume und...

2 Bilder

Harsefeld: Radeln als Konzept

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

Radfahrer sollen in Harsefeld künftig sicherer und selbstbewusster unterwegs sein jd. Harsefeld. Es soll der "große Wurf" für den Radverkehr in Harsefeld werden: Der Flecken Harsefeld will im kommenden Jahr ein Radwegekonzept für den Ort erarbeiten. Dafür wurde in den vergangenen Wochen eine Bestandsaufnahme vorgenommen. Deren Ergebnis legte Planerin Britta Sabin vom Fachbüro ARGUS aus Hamburg kürzlich der Politik vor. In...

1 Bild

Unfallopfer bei Wohlerst im Wrack eingeklemmt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 5 Tagen

Schwerer Crash auf der Kreisstraße K47 forderte zwei Verletzte / Zeugen gesucht tp. Wohlerst. Bei einem schweren Verkehrsunfall am Freitagnachmittag wurden auf der Kreisstraße K47 zwischen Wohlerst und Kakerbeck zwei Autoinsassen verletzt. Der 29-jährige Fahrer eines Hyundai Getz aus Harsefeld war in Richtung Kakerbeck unterwegs und kam aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Er prallte nach ca. 50 Metern...

2 Bilder

Glauben und genießen in Harsefeld

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 10.12.2018

Harsefelder Kirchengemeinde beschreitet mit dem Ex-Lokal "Don Camillo" neue Wege jd. Harsefeld. Hier bekommen Gäste "geistige Getränke" und "geistliche Nahrung" serviert: So ließe sich vereinfacht das künftige Konzept für das "Don Camillo" in Harsefeld umschreiben. Das kleine Lokal in der Harsefelder Ortsmitte hat bereits mehrere Pächterwechsel hinter sich - der letzte Wirt hat im Mai das Handtuch geworfen. Eigentümer ist...

1 Bild

Alle zwei Jahre einen Star nach Harsefeld holen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 05.12.2018

Eventmanager soll Vermarktung der Harsefelder Eissporthalle übernehmen jd. Harsefeld. In den Wintermonaten wird die Harsefelder Eissporthalle ihrem Namen gerecht: Von Oktober bis März tummeln sich bei knackiger Kälte Schlittschuhläufer, Eisstockschießer und Eishockeymannschaften auf der gefrorenen Fläche. Doch sobald das Eis abgetaut ist, kehrt Ruhe in die Halle ein. Das soll sich ändern: Die Samtgemeinde will die Halle...

5 Bilder

Feuershow, Tombola und jede Menge Genuss: Weihnachtsmarkt im Harsefelder Klosterpark

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 04.12.2018

Harsefeld: Winterzauber | Ob Apfelpunsch aus alten Sorten, besondere Glühweinspezialitäten, Altländer Tee, heiße Schokolade mit und ohne Schuss oder Eier-Grog – bei dieser Vielfalt an heißen Getränken auf dem Harsefelder Winterzauber kann dem Besucher nur warm ums Herz werden. Der Weihnachtsmarkt mit 55 Ständen im Klosterpark geht am Samstag, 8. Dezember, von 14 Uhr bis 20 Uhr. Am Sonntag, 9. Dezember, beginnt der Markt um 12 Uhr und endet um 18 Uhr....

9 Bilder

Festliches Einkaufen - Nightshopping mit Weihnachtsstimmung in Harsefeld

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 03.12.2018

sc. Harsefeld. Wer schon mal die ersten Weihnachtsgeschenke kaufen wollten, der war beim Nightshopping in Harsefeld genau richtig! Bis spät in den Abend öffneten die Geschäfte im Ort für alle nächtlichen Shopper ihre Türen und boten Prozente und andere Aktionen für ihre Kunden an. Für ein gemütliches Ambiente sorgten die vielen geschmückten Ladenfenster, die zum bummeln einluden. Auch die neue Weihnachtsbeleuchtung in der...

6 Bilder

Romantischer Abendeinkauf: Nightshopping in Harsefeld

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 28.11.2018

Harsefeld: Nightshopping | Wenn die Mitglieder vom Gewerbeverein Sympathisches Harsefeld zum Nightshopping einladen, dann dürfen sich die Kunden auf ein besonderes Einkaufserlebnis freuen: Am Freitag, 30. November, bleiben die Türen der Geschäfte nicht nur bis spät abends geöffnet, sondern die Geschäftsleute erwarten die Kunden in einem gemütlichen Ambiente auch mit vielen besonderen Aktionen, Schnäppchenpreisen, weihnachtliche Leckereien und...

1 Bild

Mehr günstigen Wohnraum in Harsefeld schaffen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 28.11.2018

"Bürgerliche" Fraktionen wollen aber keine kommunale Wohnungsbaugesellschaft jd. Harsefeld. In Harsefeld fehlen kleine Wohnungen und es fehlen preisgünstige Wohnungen: Beides sind keine neuen Erkenntnisse. Doch jetzt liegt es auch schwarz auf weiß vor. Aus dem Wohnraumversorgungskonzept, das der Landkreis im Auftrag der Kommunen erstellen ließ, geht hervor, dass Harsefeld in Sachen Wohnungsbau grundsätzlich auf dem...

2 Bilder

Kita-Kinder wurden als Gärtner aktiv

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 27.11.2018

Harsefelder Landfrauen erhielten tatkräftige Unterstützung beim Pflanzen von Ostbäumen jd. Harsefeld. Als kleine Gärtner betätigten sich 30 Kita-Kinder aus Harsefeld: Sie packten tüchtig mit an, als im örtlichen Klosterpark drei Obstbäume gepflanzt wurden. Initiiert wurde die Pflanzaktion von den Harsefelder Landfrauen. Hintergrund ist das 70-jährige Jubiläum des Niedersächsischen Landfrauenverbandes. Aus diesem Anlass...

1 Bild

Neuer Glanz für das Harsefelder Zentrum

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 27.11.2018

Ortsmitte erstrahlt bis Weihnachten in festlichem Lichterschein jd. Harsefeld. Ab heute erstrahlt die Harsefelder Ortsmitte in festlichem Glanz: In der vergangenen Nacht wurde die neue Weihnachtsbeleuchtung installiert. Die adventliche Leuchtdeko sorgt in der Marktstraße, der Mittelstraße und auf dem Friedrich-Tobaben-Platz in den Abendstunden für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Schon seit einigen Jahren war geplant, die...

5 Bilder

Ein Schritt in Richtung Zukunft - "Die Börne" eröffnet offiziell ihren Übergangs-Kindergarten in Harsefeld

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 26.11.2018

sc. Harsefeld. "Wir sind sicher den richtigen Partner zu haben", erklärte Rainer Schlichtmann, Bürgermeister der Samtgemeinde Harsefeld, bei der Eröffnung des regulären Kindergartens von "Die Börne" in Harsefeld. Ganz nach dem Motto "es gibt nichts Gutes, außer man tut es" startete die Gemeinnützige Gesellschaft aus Stade dieses Jahr ihren ersten Schritt in Richtung Harsefeld - in der Meybohmstraße 1a entstand in kürzester...

1 Bild

Der Kunde steht im Mittelpunkt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.11.2018

Wirtschaftsförderer des Landkreises Stade stellte Unternehmern Geschäftsmodell-Konzept vor jd. Harsefeld. "Machen Sie mir Arbeit." - Das Signal, das Christof Starke, seit drei Monaten Chef der Wirtschaftsförderung im Landkreis Stade, an die Geschäftsleute sendet, ist deutlich: Hier steht jemand, der die Unternehmer tatkräftig unterstützen will, sei es bei der Ansiedlung und Erweiterung von Betrieben, aber auch bei Fragen...

3 Bilder

Ärger in Harsefeld: Jugendliche sorgten für Probleme

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.11.2018

Verantwortliche reagieren nach Anwohner-Beschwerden über Harsefelder Betreuungseinrichtung jd. Harsefeld. Gegen Vorurteile anzukämpfen, ist nicht leicht. Schon gar nicht, wenn sich andere in ihrer vorgefassten Meinung bestätigt fühlen, weil man selbst einen Fehler gemacht hat. Das wissen jetzt auch die Verantwortlichen von der Sozial-Einrichtung "B+S Soziale Dienste". Vor knapp einem halben Jahr hat das privat geführte...

3 Bilder

Ospalski-Grundstück wird Thema im Harsefelder Rat

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.11.2018

Liberal-Konservative und Freie Wähler in Harsefeld wollen Rückgabe der Ospalski-Fläche an die Gemeinde erreichen jd. Harsefeld. Jetzt wird sich die Harsefelder Politik ganz offiziell mit den umstrittenen Grundstücksgeschäften von Bürgermeister Michael Ospalski (SPD) beschäftigen (das WOCHENBLATT berichtete): Der umstrittene Weiterverkauf von ehemals gemeindeeigenen Gewerbeflächen durch Ospalskis Ehefrau Astrid soll nach...

1 Bild

Heiteres mit "Oma Knackbusch" zum Advent in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.11.2018

Harsefeld: Rathaus | bo. Harsefeld. Wenn der Stresspegel im vorweihnachtlichen Konsumterror steigt, sollte man es etwas ruhiger angehen lassen und eine gute, alte Dame besuchen: Oma Knackbusch. Über "Oma Knackbuschs vertrackte Weihnachten" darf sich das Publikum bei dem Abend mit "Liederlicher Lyrik" amüsieren. Rezitator Peter Reimers und Julia Weber (Gitarre, Gesang) bringen einen ganz Sack voll heiterer und besinnlicher Weihnachtslieder,...

1 Bild

Umstrittener Grundstücksdeal: Vize-Landrat steht in der Kritik

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 20.11.2018

Verkauf von Gewerbefläche wirft Schatten auf Harsefelds Bürgermeister Ospalski Stolpert Harsefelds ehrenamtlicher Bürgermeister und Vize-Landrat Michael Ospalski (SPD) über ein Grundstücksgeschäft, das seine Frau Astrid vor 17 Jahren mit der Gemeinde abgeschlossen hat? In der örtlichen Politik brodelt es bereits hinter den Kulissen. Die Empörung ist groß: Das Ehepaar Ospalski könnte mit dem Verkauf der insgesamt 5.500...

1 Bild

Adventsausstellung in ganz neuem Ambiente: Gartencenter Tobaben in Harsefeld ist fertig

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 20.11.2018

Harsefeld: Gartencenter Tobaben | Seit Anfang November ist das neue Gartencenter Tobaben in Harsefeld, Buxtehuder Straße 15, für die Kunden geöffnet. Familie Tobaben und ihr Team laden jetzt zur traditionellen Adventsausstellung im 3.300 Quadratmeter großen Neubau ein. Am Freitag und Samstag, 23. und 24. November, werden je von 9 bis 18.30 Uhr hunderte Werkstücke und dekorierte Adventskränze aus der eigenen Floristen-Werkstatt gezeigt sowie das umfangreiche...

1 Bild

Positive Ausblicke für den Haushalt 2019 der Samtgemeinde und des Fleckens Harsefeld

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 15.11.2018

sc. Harsefeld. Viele Investitionen plant die Samtgemeinde und der Flecken Harsefeld im Jahr 2019. Besonders die Bereiche Schule, Kindergärten, Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie Brandschutz bekommen die meiste Förderung im Haushaltsplan. "Das ordentliche Ergebnis ist positiv. Wir haben leichte Überschüsse erwirtschaftet und keine Defizite", so Kämmerer Ulrich Pergande zum Haushalt der Samtgemeinde Harsefeld. Insgesamt...

1 Bild

Den Stellenwert des Waldes stärken

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.11.2018

Waldbotschafter der Bundesregierung schaute sich neu errichteten Waldlehrpfad in Harsefeld an jd. Harsefeld. Das Forstamt Harsefeld erhielt kürzlich Besuch aus Berlin: Der Waldbeauftragte des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft, Cajus Caesar, informierte sich vor Ort über die waldpädagogische Arbeit im Elbe-Weser-Dreieck. Harsefeld ist einer von niedersachsenweit elf Standorten, an denen die...

1 Bild

"Sie glotzten nur, statt zu helfen": Autofahrer ärgert sich über Gaffer an der Unfallstelle

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 09.11.2018

jd. Harsefeld. Diese Bilder wird Ralph Melkau aus Bremen wohl noch lange im Kopf behalten: Er hält mit seinem Auto vor einer roten Ampel, hat etwa vier oder fünf Pkw vor sich. Plötzlich sieht er einen Körper durch die Luft fliegen: "Es wirkte fast wie eine Puppe." Dann wird ihm klar: Das war ein Mensch. Melkau hört eine Frau entsetzlich schreien. Er lenkt seinen Wagen in die angrenzende Bushaltebucht und eilt nach vorn. Vor...

1 Bild

Holperpiste durchs Moor: Was wird aus dem Ahrensmoorer Schuldamm?

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 07.11.2018

jd. Ahrensmoor. Ein Jahr wurde geprüft und gerechnet: Jetzt steht der Schuldamm in Ahrensmoor wieder auf der Tagesordnung des Bau- und Wegeausschusses der Samtgemeinde. Auf der Sitzung am Donnerstag, 15. November, um 19 Uhr im Harsefelder Rathaus befassen sich die Politiker erneut mit dem sogenannten Gemeindeverbindungsweg. Es geht letztlich um die Frage: Lohnt sich die Sanierung der holperigen, etwa ein Kilometer langen...

1 Bild

Jochen Wiegandt singt in Harsefeld Lieder von der Waterkant

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.11.2018

Harsefeld: Friedrich-Huth-Bücherei | bo. Harsefeld. Warum lieben Matrosen die Stürme und warum ist eine Seefahrt lustig? Antwort auf diese Fragen gibt Jochen Wiegandt am Freitag, 16. November, in Harsefeld. Auf Einladung des Vereins "WoGee" präsentiert der Ur-Hamburger unter dem Motto "Hallo, hier Hamburg!" um 19 Uhr in der Friedrich-Huth-Bücherei Lieder von der Waterkant und ihre Geschichten. In Gassenhauern, Seefahrtsliedern, Shanties und Schlagern führt er zu...

2 Bilder

Autofahrer (90) fährt bei Rot weiter: Radfahrer (73) stirbt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.11.2018

jd. Harsefeld. Er hatte Grün und wollte mit seinem Rad die Friedrich-Huth-Straße in Harsefeld überqueren: Ein 73-jähriger Radfahrer erlitt tödliche Verletzungen, als er am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr von einem Auto erfasst wurde. Der 90-jähriger Autofahrer war weitergefahren, obwohl die Fußgängerampel für ihn Rot zeigte.  Der VW-Polo-Fahrer aus Ahlerstedt war in Richtung Ortsausgang unterwegs. Als die Ampel an der...