Harsefeld

4 Bilder

Naturschutz wird zur Last: Landwirte in Angst

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 5 Tagen

Keine sinnvolle Bewirtschaftung möglich: Landwirte haben immer häufiger mit behördlichen Auflagen zu kämpfen (jd). Nutzungseinschränkungen für den eigenen Grund und Boden: Damit werden Landwirte immer häufiger konfrontiert. Oft geht es um wertvolles Weideland, das nur noch zu bestimmten Zeiten gemäht oder gedüngt werden darf, weil in der näheren Umgebung seltene Tierarten vorkommen sollen. Werden diese Flächen unter...

2 Bilder

Mit dem Drahtesel zum Harsefelder Bahnhof radeln

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 10.10.2018

Geestflecken richtet 75 neue Stellplätze für "Bike & Ride" ein jd. Harsefeld. Verwaltung und Politik in Harsefeld betonen es immer wieder: Der geplante Brückenschlag über die EVB-Bahnlinie (das WOCHENBLATT berichtete) wird nur einer von zahlreichen Bausteinen in einem Radverkehrskonzept sein, das jetzt erstellt werden soll, um den Harsefeldern die Nutzung des Fahrrades schmackhafter zu machen. Einen weiteren Baustein...

1 Bild

Harsefelder Ehrenberg-Friedhof: Künftig Glockengeläut zum letzten Geleit

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 03.10.2018

jd. Harsefeld. Wird ein Verstorbener auf dem Friedhof am Harsefelder Ehrenberg beigesetzt, läuten die Kirchenglocken. Das Glockengeläut der rund zwei Kilometer Luftlinie entfernten Kirche ist bei Beerdigungen aber fast nie zu hören. Doch die Zeiten der Trauerfeiern ohne Glockenklang werden auf dem Ehrenberg-Friedhof bald ein Ende haben: Der Gottesacker erhält einen eigenen Glockenturm. Jetzt kamen alle am Bauvorhaben...

6 Bilder

Frischer Wind in alter Kneipe: Neue, junge Pächterin hat die Nostalgie 2.0 in Harsefeld modernisiert

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 02.10.2018

Harsefeld: Nostalgie 2.0 | Unter dem Namen Nostalgie 2.0 startet Nina Klempahn mit der beliebten Kneipe in Harsefeld, Friedrich-Huth-Straße 4, neu durch. Unter anderem wurden die Räume in den Farben des Logos (türkis) gestrichen und es gibt jetzt verschiedene Snack- und Sandwich-Angebote. Die Getränkekarte reicht von Jever vom Fass und diversen anderen Bieren über Wein, Sekt, Cocktails und Glühwein bis zu alkoholfreien Spezialitäten. Kein Wunder also,...

10 Bilder

Mett-Igel und Petticoat waren groß in Mode / "Hippy hippy shake" im Museum Harsefeld

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.09.2018

Reiner Klintwort und Heinz Rörup zeigen ihre schönsten Exponate tp. Harsefeld. Herrenwinker und Pilzköpfe, Mett-Igel und Käsespieße, Musicbox, Transistorradio und der warme Sound von Röhren-Gitarrenverstärkern - das waren die 1960er Jahre: "Ein aufregendes Jahrzehnt", sind sich  Reiner Klintworth (68) aus Helmste und Heinz Rörup (62) aus Mulsum einig. Lauter schöne Erinnerungen an die "wilden Sixties" wecken die beiden...

1 Bild

"Sonnenschirm-Gespräche" zum Thema Radfahren in Harsefeld

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 26.09.2018

jd. Harsefeld. Dieses Bauprojekt ist in Harsefeld nicht nur wegen seiner Kosten in Höhe von mindestens 4,5 Millionen Euro umstritten: Die Fußgänger- und Radfahrerbrücke, deren Fertigstellung für den Spätherbst 2019 angepeilt ist, halten manche Bürger schlicht für unnötig. Sie sind der Ansicht, dass es Alternativen zum geplanten Brückenschlag über die EVB-Bahnlinie gibt. Politik und Verwaltung möchten nun die Kritiker davon...

4 Bilder

125 Jahre Feuerwehr Harsefeld / "Eine starke Mannschaft"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.09.2018

Feier im Kino / Ehrennadel für Ortsbrandmeister Olaf Jonastp. Harsefeld. "Ich bin stolz, Teil dieser großartigen Wehr zu sein", sagte Olaf Jonas, Ortsbrandmeister von Harsefeld, auf der Feuerwehr-Jubiläumsfeier am Samstag. Seit 125 Jahren sind die Ehrenamtlichen nach dem Leitspruch "Gott zu Ehr, dem Nächsten zur Wehr" rund um die Uhr für die Allgemeinheit in Notfallbereitschaft. Bei der Feier - nachmittags im Kino-Hotel...

6 Bilder

600 Gäste beim Ernteball in Bargstedt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.09.2018

Landjugend begeisterte mit Festprogramm / "Lebensmittelversorgung das zentrale Zukunftsthema" tp. Bargstedt. Das Erntefest der Landjugend ist in Bargstedt ein Höhepunkt im jährlichen Veranstaltungsprogramm: Auch wenn dieses Mal nur das "kleine Fest" ohne Wagenparade gefeiert wurde, war das Herbst-Event ein Publikumsmagnet. Allein 600 Gäste besuchten am Samstagabend den Ernteball im Festzelt mit der Band "Show Down live". Am...

Einschleichdiebe scheitern in Harsefeld

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.09.2018

tk. Harsefeld. Trickdiebe haben am Freitag versucht, eine Seniorin in Harsefeld (76) um ihr Hab und Gut zu bringen.  Gegen 11 Uhr klingelte eine unbekannte Frau an der Haustür der alten Dame und erkundigte sich nach der Adresse eines angeblich zum Verkauf stehenden Hauses. Die Täterin lenkte die 76-Jährige ab und ein Komplize schlich sich ins Haus. Die Harsefelderin bemerkte das aber und forderte den Mann auf, sofort zu...

1 Bild

Viermal eine glatte Eins: Die Sozialstation Geest freut sich über ein sehr gutes Prüfungsergebnis

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.09.2018

Harsefeld: Sozialstation Geest | Gleich viermal die Traumnote Eins: Über die tolle Bewertung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) freut sich das Team der Sozialstation Geest in Harsefeld. Bei der Qualitätsprüfung, die der MDK regelmäßig und unangekündigt durchführt, wurden die pflegerischen Leistungen aufgrund der ärztlichen Verordnungen, die Dienstleistung und die Organisation überprüft. Zusätzlich wurden auch ausgewählte Patienten zuhause...

2 Bilder

"Jacky F." in der "Höhle der Löwen"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.09.2018

"Gründerstar"-Preisträgerin Julia Huthmann (34) wirbt um Promi-Investoren für ihre Firma " Jacky F." tk. Harsefeld. Am Ende hat sie Nein gesagt: Julia Huthmann, Gründerstar-Preisträgerin von 2016 im Landkreis Stade, war in der ersten Folge der neuen Staffel der "Vox"-Sendung "Die Höhle der Löwen" dabei. Zwei der potentiellen Star-Investoren hatte sie von der Jackfruit, eine Frucht-Alternative zu Tofu, überzeugt. Doch der...

1 Bild

1.233 Menschen aus 83 Nationen: Bunte Vielfalt an Bürgern mit Migrationshintergrund in Harsefeld

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.09.2018

jd. Harsefeld. Die Integration von Flüchtlingen bildete einen Themen-Schwerpunkt in der Samstags-Ausgabe des WOCHENBLATT. U.a. wurde über Überlegungen in Harsefeld berichtet, dort einen Flüchtlingsrat einzurichten. Dieser Rat soll dann anstatt der ehrenamtlichen Betreuer als Sprachrohr der Geflüchteten auftreten. Bisher kümmerten sich vorwiegend die Ehrenamtlichen um die Belange der Menschen, die nach ihrer eine neue Heimat...

1 Bild

Interessen selbst vertreten: In Harsefeld wird über Gründung eines Flüchtlingsrates nachgedacht

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 09.09.2018

jd. Harsefeld. Als vor fast drei Jahren die Flüchtlingswelle nach Deutschland schwappte, standen die Kommunen vor einer gewaltigen Aufgabe, die ohne ehrenamtliche Helfer nicht zu stemmen gewesen wäre. Die Betreuung der zahlreichen Neuankömmlinge übernahmen meist Freiwillige, die sich in Asyl-Arbeitskreisen oder Flüchtlings-Initiativen organisierten. Mittlerweile haben sich die Vorzeichen gewandelt: Statt Rundum-Betreuung ist...

1 Bild

Sammler erobern das Harsefelder Rathaus

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 05.09.2018

Philatelisten begehen Vereinsjubiläum mit Sonderausstellung jd. Harsefeld. Normalerweise herrscht im Harsefelder Rathaus an Wochenenden gähnende Leere. Am kommenden Wochenende ist aber alles ganz anders: Dann wird aus dem Foyer ein Ausstellungsfläche und der Ratssaal verwandelt sich in eine Auktionshalle. Am Samstag und Sonntag, 8. und 9. September, nehmen die Briefmarkensammler das Gebäude in Beschlag. Der Verein...

1 Bild

Große Resonanz auf Spielplatz-Aufruf der Harsefelder CDU

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 05.09.2018

jd. Harsefeld. Draußen zu spielen, ist für Kinder allemal besser und vor allem gesünder als "in der Bude zu hocken". Doch viele Spielplätze sind nicht gerade ansprechend gestaltet. Auch in Harsefeld besteht an etlichen Standorten Verbesserungsbedarf. Der klassische Spielplatz-Standard Rutsche, Schaukel und Wippe ist längst überholt. Um wieder mehr Kinder an die frische Luft zu locken, sind attraktive Spielgeräte erforderlich....

3 Bilder

Buntes Jahrmarktstreiben in Harsefeld

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 05.09.2018

Brandschützer präsentieren Feuerwehrmeile / Entspanntes Shoppen beim verkaufsoffenen Sonntag jd. Harsefeld. Herbstmarkt in Harsefeld: Am kommenden Wochenende herrscht wieder reges Markttreiben im Geestflecken. Von Freitag, 7. September, bis Sonntag, 9. September, verwandelt sich die Ortsmitte in eine bunte Budenmeile, auf der sich Alt und Jung amüsieren können. Die mehr als 50 Schausteller werden für reichlich...

1 Bild

Urkunde für die neue Schulleiterin am Vincent-Lübeck-Gymnasium

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.09.2018

Dezernentin begrüßt Elfriede Schöning am Vincent-Lübeck-Gymnasium tp. Stade. Jetzt ist es amtlich: Die seit einem Jahr ausgeschriebene Stelle der Schulleitung am Stader Vincent-Lübeck-Gymnasium (VLG) ist mit Elfriede Schöning  besetzt. Die Dezernentin und leitende Regierungsschuldirektorin Ellin Nickelsen von der Landesschulbehörde Lüneburg überreichte kürzlich im Lehrerzimmer vor dem versammelten Kollegium die...

1 Bild

Konzerte der Niedersächsischen Musiktage in Harsefeld, Freiburg und Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.09.2018

Harsefeld: Evangelische Kirche | bo. Landkreis. Die Niedersächsischen Musiktage sind im September mit drei Konzerten zu Gast im Landkreis Stade. Das hochkarätige Festival widmet sich in diesem Jahr dem vielschichtigen Thema "Beziehungen". Karten für die begehrten Darbietungen gibt es bereits im Vorverkauf. In der Harsefelder Kirche durchschreitet das Ingenium-Ensemble aus Slowenien am Donnerstag, 6. September, um 19 Uhr in perfekter gesanglicher Harmonie...

1 Bild

Autofahrerin (31) bei Harsefeld schwer verletzt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.09.2018

Unfall auf der L124: Smart kommt von gerader Fahrbahn ab tp. Harsefeld. Bein einem Verkehrsunfall in der Nacht auf Montag, 3. September, 2.30 Uhr, auf der Landesstraße L124 zwischen Linah und der Stader Straße in Harsefeld erlitt die Fahrerin (31) eines Smart schwere Verletzungen. Sie war in Richtung Harsefeld unterwegs, als sie aus bisher ungeklärter Ursache auf gerader Strecke von der Fahrbahn abkam und in den...

64 Bilder

Manege frei für die dritte Viebrock-Generation

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 02.09.2018

jd. Harsefeld. Manege frei für die dritte Generation bei Viebrockhaus in Harsefeld. Dirk und Lars Viebrock sind die neuen Alleininhaber des Bauunternehmens. Sie standen am vergangenen Samstag im wahrsten Sinne des Wortes im Rampenlicht: Die offizielle Geschäftsübergabe erfolgte im Zirkuszelt. Die Familie Viebrock hatte den bekannten Circus Roncalli nach Harsefeld geholt, um einen bedeutenden Anlass in einem außergewöhnlichen...

1 Bild

Dem Zeitplan voraus: Bauarbeiten in der Harsefelder Herrenstraße schreiten zügig voran

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 30.08.2018

jd. Harsefeld. Eine Großbaustelle mitten im Ort, die den Verkehr über Monate beeinträchtigt: Hier droht normalerweise massiver Ärger mit Autofahrern und Anliegern. Nicht so in Harsefeld. Die Sanierung der Herrenstraße, der wichtigsten Durchgangsstraße im Ort, geht offenbar ohne größere Reibereien über die Bühne. Das Verkehrschaos in der Ortsmitte ist ausgeblieben, die innerörtliche Umleitung lässt sich einigermaßen flott...

1 Bild

Blühe, schönes Harsefeld!

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 30.08.2018

Gemeinde will mit Wildblumen-Wiesen zum Insektenschutz beitragen jd. Harsefeld. Blühende Vielfalt gegen das Insektensterben: In Harsefeld werden künftig Wildblumen-Wiesen für mehr Artenvielfalt bei Käfern und Co. sorgen. Für einen ersten "Probelauf" hat die Verwaltung drei Flächen am Rande des Neubaugebietes am Redder vorgesehen. In Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund NABU sollen auf einer Streuobstwiese Blumen und...

5 Bilder

Perliger, hopfiger Genuss in Harsefeld

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.08.2018

Bierzauber im Harsefelder: Sommerausklang bei Brau-Spezialitäten und Musik tp. Harsefeld. "Schön perlig im Antrunk", schwärmte Jörg Steinhart (54). "Kräftig-hopfig im Abgang", fügte sein Freund Andreas Glitza (56) hinzu. Gute Noten gaben die Kenner, die mit ihren Ehefrauen Ursula Glitza (50) und Birgit Steinhart (49) beim "Harsefelder Bierzauber" zu Gast waren, dem köstlichen Indian Pale Ale (I.P.A.) der Sauensieker...

1 Bild

"Songs & Whispers"-Konzert mit Kris Angelis in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.08.2018

Harsefeld: Kino-Hotel Meyer | bo. Harsefeld. In der Konzertreihe "Songs & Whispers" kommt Kris Angelis am Freitag, 31. August, nach Harsefeld. Die US-amerikanische Musikerin und Sängerin tritt um 20 Uhr im Kino-Hotel Meyer, Marktstraße 19, auf. Die Leidenschaft der mehrfach ausgezeichneten Singer/Songwriterin aus Florida gilt seit jeher der Folk- und Popmusik. Ob spielerisch, melancholisch oder sexy - mit ihrer Musik berührt Angelis jeden Aspekt des...

1 Bild

Sprechstunde via Webcam: Vorhaben in Harsefeld als Modell?

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 27.08.2018

jd. Harsefeld/Hannover. Wer gut verdienen will, sollte Arzt werden. Mediziner nehmen im Ranking der bestbezahlten Berufe nach wie vor eine Spitzenposition ein - wenn sie denn als Ober- oder Facharzt in einer Klinik arbeiten. Für viele Medizinstudenten eine höchst attraktive Berufsperspektive. Weniger erstrebenswert ist es für einen Jungmediziner hingegen, als Hausarzt zu arbeiten. Vor allem die ungeregelten Arbeitszeiten und...