Jörg Baumann

2 Bilder

Modergeruch aus dem Bunker-Loch in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.09.2017

Archäologen haben mit Grabung hinterm "Fischhus" begonnen tp. Stade. Knochen, Scherben und ein seltsamer Modergeruch bestimmen die Atmosphäre im Garten des Restaurants „Fischhus Störtebeker“ in der Stader Altstadt. Dort haben Stadtarchäologen um Grabungsleiterin Andrea Finck begonnen, nach dem „Bunker-Rätsel“ zu forschen. Wie berichtet, hatte Gastronom Jörg Baumann auf dem historischen Grundstück an der Salzstraße auf...

3 Bilder

Bunker-Rätsel in Stade: der Lösung auf der Spur

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.07.2017

Besitzer schaltet nach Probegrabung die Stadtarchäologie ein / Zeitzeuge berichtet tp. Stade. Bei Altstadtbewohner Jörg Baumann (38) ist das Forschungsfieber ausgebrochen: Die Geschichte des Bunkers hinter seinem Restaurant "Fischhus Störtebeker" an der Salzstraße 15 in Stade (das WOCHENBLATT) ließ ihm keine Ruhe. Er unternahm auf eigene Faust eine Probegrabung. Dabei stieß er auf den Eingang des privaten Schutzbauwerkes....

3 Bilder

Wer löst das Bunker-Rätsel in Stade?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.06.2017

Luftschutz Marke Eigenbau unterm Altstadt-Garten des "Fischhus Störtebeker" tp. Stade. Ein stark gewölbter Rasen und Reste eines Tunnels geben dem Eigentümer des Altstadt-Grundstückes an der Salzstraße 15 in Stade, Jörg Baumann (38), Rätsel auf. Seines Wissens zeugen die grasbewachsene Kuppel sowie der aus Backstein und Beton gebaute unterirdische Gang von einem Luftschutzbunker. Mit Hilfe eines Aufrufs im WOCHENBLATT bittet...

3 Bilder

Naturnahes Ambiente im Innenhof des "Fischhus Störtebeker" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.05.2017

Altstadt-Garten mit Obstbäumen und Kräutern an der Salzstraße ist umrahmt von schmucken Fassaden tp. Stade. Beim Anblick seines Altstadt-Gartens gerät Gastronom Jörg Baumann (38) vom "Fischhus Störtebeker" an der Salzstraße 15 in Stade ins Schwärmen: Sein "Paradies im Hinterhof" präsentiert er stolz im Rahmen der WOCHENBLATT-Serie "Schöne Innenhöfe". Das als Restaurant, Pension und Wohnhaus genutzte, rund 360 Jahre alte...

1 Bild

"Barrierefreiheit in Stade muss selbstverständlich sein"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.09.2015

Aktionstage in der City: Seniorenrat und Rheuma-Liga sammeln Kritik und Anregungen tp. Stade. Nicht konsequent genug verfolgt die Stadt Stade die barrierefreie Umgestaltung der Innenstadt: Diese Meinung vertreten Ehrenamtliche des Seniorenrates und der Rheuma-Liga Stade. Über ihre Forderungen informieren die Freiwilligen an zwei Aktionstagen am Samstag und Sonntag, 12. und 13. September, jeweils von 11 bis 16 Uhr an der...

2 Bilder

Neueröffnung „Fisch & Mee(h)r - Das Fischkontor am Hafen“

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 12.08.2015

Fisch für die Hansestadt: Maritime Systemgastronomie mit Fischverkauf direkt am Hafen sb. Stade. Frischen Fisch und köstliche Fischgerichte gibt es ab sofort bei „Fisch & Mee(h)r - Das Fischkontor am Hafen“ in Stade, Salzstraße 29 (Tel. 04141 - 788 53 33, http://www.fischundmeehr.de). Jörg Baumann, der mit seiner Familie seit Jahren sehr erfolgreich das nur wenige Schritte entfernte Restaurant „Fischhus Störtebeker“ mit...

2 Bilder

Fischhus Störtebeker Stade jetzt auch mit Pension

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 11.10.2013

Neue Gästezimmer: Das „Fischhus Störtebeker“ ist jetzt auch eine komfortable Pension sb. Stade. In einem der ältesten Häuser in der Stader Altstadt kann man ab sofort nicht nur hervorragend essen und trinken, sondern auch übernachten. Das „Fischhus Störtebeker“ in der Salzstraße 15 hält ab sofort nivauvolle Pensionszimmer für seine Gäste bereit. Im Ober- und im Dachgeschoss des rund 350 Jahre alten Gebäudes hat...

6 Bilder

Poller kontra Blumenkübel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.07.2013

Gestaltungsfreiheit eingeschränkt: Wirte wehren sich gegen Sicherheitsmaßnahme der Stadt tp. Stade. Zwei Wirte in der Touristen- und Kreisstadt Stade sehen sich in ihrer Gestaltungsfreiheit beschnitten: Vor ihren Lokalen an der Gastronomie-Meile Salzstraße zwischen Stadthafen und dem historischen Fischmarkt ließ die Stadtverwaltung vor wenigen Tagen Poller errichten. Sie sollen die malerisch gelegenen Außenterrassen der...