Jugendbauhütte Stade

3 Bilder

Alte Grabsteine erstrahlen in neuem Glanz

Lena Stehr
Lena Stehr | am 09.10.2018

lt. Mulsum. Lauter als gewöhnlich geht es derzeit auf dem kleinen Friedhof in Hohenmoor, einem Ortsteil von Mulsum in der Samtgemeinde Fredenbeck, zu. Doch die Totenruhe wird für einen guten Zweck gestört. Vier Freiwillige der mobilen Einsatztruppe der Jugendbauhütte im Landkreis Stade sind damit beschäftigt, insgesamt 13 Grabsteine zu reinigen und zu restaurieren. Unter Anleitung von Restaurator Tobias Jung werden die...

2 Bilder

Jork: Junge Menschen für Denkmalpflege begeistern

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 17.04.2018

Ausstellung zum Freiwilligen Sozialen Jahr in der Denkmalpflege im Museum Altes Land ab. Jork. Im Landkreis Stade befindet sich eine Einrichtung der Jugendbauhütte für Denkmalpflege - von 14 Jugendbauhütten bundesweit die einzige in ganz Niedersachsen. Dort bringen sich die 16 bis 26 Jahre alten Absolventen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) in der Denkmalpflege ein. Welche Leistungen die FSJler während ihre Zeit...

2 Bilder

"Endlich mal etwas Praktisches machen" - FSJler aus der Jugendbauhütte Stade werkelten auf dem Beckdorfer Beekhoff

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 02.05.2017

jd. Beckdorf. Der Beckdorfer Beekhoff ist eine kulturhistorische Perle. Das Ensemble aus alten landwirtschaftlichen Gebäuden wird vom Verein "Die Kranzbinder" unterhalten. Doch der Aufwand, die Anlage mitsamt Außenbereich und Bauerngarten in Schuss zu halten, ist enorm. Jetzt erhielt der Verein Unterstützung von fünf jungen Menschen, die bei der Jugendbauhütte Stade (JBH) ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) in der...

2 Bilder

Bald fliegen in Karoxbostel wieder die Späne / Restaurierung des Sägewerks fast abgeschlossen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 06.02.2015

mi. Seevetal. Noch vor einem Jahr war die historische Sägerei an der Wassermühle in Karoxbostel nur eine Ruine. Dass in dem alten, mit Wasserkraft betriebenen Sägerwerk, bald wieder die Späne fliegen, daran haben auch Magnus Pflüger (20), Wiebke Tabea Koopmann (20) und Sam Duncan Fohrmann (19) einen großen Anteil. Die drei gehören zur mobilen Einsatzgruppe der Jugendbauhütte Stade und haben bei der Instandsetzung des...

3 Bilder

Altes Handwerk für das neue, alte Hallenhaus

Lena Stehr
Lena Stehr | am 25.10.2013

lt. Bliedersdorf. Altes Handwerk erleben und erlernen junge Leute der Jugendbauhütte Stade derzeit in Bliedersdorf. Wie berichtet, wird auf dem Gelände des Vereins "Bäuerliches Hauswesen Bliedersdorf" derzeit ein rund 380 Jahre altes, 21 mal 9,10 Meter großes Hallenhaus aufgebaut. Inzwischen ist das Dach mit Reet gedeckt und die meisten Gefache (Teil der Wand eines Fachwerkhauses) sind von den Vereinsmitgliedern Ulrich...