Kirche

2 Bilder

Ein volles Gotteshaus: Rund 300 Gäste kamen zur Einweihung des renovierten Gemeindehauses in Neu Wulmstorf

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 09.10.2018

Neu Wulmstorf: Gemeindehaus | Mit einem vollen Gotteshaus feierte die Lutherkirchengemeinde Neu Wulmstorf vergangenen Mittwoch die Einweihung ihres sanierten und zukunftsfähig gestalteten Gemeindehauses, Bei der Lutherkirche 5. Rund 300 Gemeindemitglieder nahmen am Einweihungsgottesdienst teil und feierten anschließend in den neuen Räumen weiter. Der Umbau war nach 50 Jahren unter anderem notwendig geworden, weil die Kirchengemeinde ihr zweites...

1 Bild

Zwillinge rocken die Kirche auf Krautsand

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.09.2018

"Amistad" auf der Elbinsel: ein Abend mit Alternative Pop und Folk vom Feinsten tp. Krautsand. "Amistad" - das sind die Zwillingsbrüder Jan und Josef, die in Deutschland geboren wurden, in Italien aufgewachsen sind und in den letzten fünf Jahren ein breites Publikum in Australien mit ihrer Musik begeisterten. Nun sind sie wieder zurück in Europa und stellen im Rahmen ihrer Europatour am Samstag, 29. September, 19 Uhr, ihr...

1 Bild

Führung durch die Kirche auf der Horst in Burweg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.09.2018

tp. Burweg. Zur Gästeführung durch Kirche auf der Horst in Burweg lädt die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten am Sonntag, 23. September, um 14 Uhr ein. Gästeführerin Irmgard Polansky gibt Einblicke in die Feldsteinkirche sowie die Geschichte und Geschichten, die sich um die Kirche und den denkmalgeschützten Friedhof ranken.

1 Bild

"Daniel - fleischlos glücklich"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.09.2018

Info-Tag bei den Landeskirchlichen Gemeinschaften. (mum). Kurz nach den Sommerferien laden die Landeskirchlichen Gemeinschaften (LKG) im Bezirk Winsen/Luhe traditionell zu einem besonderen Tag ein. Am Sonntag, 9. September, ist es wieder soweit. In Ohlendorfer Gemeinschaftshaus (Missionsweg 11) ist jeder willkommen, unabhängig von irgendeiner Kirchenmitgliedschaft. "Kommen und dabei sein“ lautet das Motto, so Wilfried...

2 Bilder

Unbeschwerter Urlaub mit der Kirchengemeinde Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.08.2018

Zurück von der Jugendfreizeit in Spanien tp. Himmelpforten. Voller neuer Eindrücke sind 36 jungen Teilnehmer (12 bis 18 Jahre) aus dem Christkinddorf Himmelforten jetzt von der kirchlichen Jugendfreizeit in Spanien zurückgekehrt. Mit ihren Betreuern wohnten sie auf einem Camingplatz in dem Ort Pineda de Mar, knapp 60 Kilometer von der Millionenstadt Barcelona entfernt. Teilnehmer Simon (17) schwärmt: "Der Pool war richtig...

1 Bild

Abend-Fahrradtour ins Hohe Moor

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.08.2018

Spannendes über Flora und Fauna tp. Himmelpforten. Pedalritter sind am Mittwoch, 22. August, 18 Uhr, zu einer Abend-Fahrradtour der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten willkommen. Ab der Kirche in Himmelpforten wird ins Hohe Moor in Oldendorf geradelt. Dort erfahren Teilehmer von der Gästeführerin Ingrid Albrecht-Marxen Wissenswertes und Spannendes über die Flora und Fauna, Entstehung, Nutzung und Wiedervernässung des...

1 Bild

Shuttle zur Kirche

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.07.2018

mum. Jesteburg. Um im Dorf etwas mehr Aufmerksamkeit als sonst üblich an einem Sonntagmorgen zu erregen, hatte sich der neue Jesteburger Kirchenvorstand zur Amteinführung eine kleine Besonderheit einfallen lassen. Der Jesteburger Axel Ranft holte die neue ehrenamtliche Gemeindeleitung mit seinem Mercedes-Oldtimer "O 319" von 1964 zum Gottesdienst in die St. Martins-Kirche ab. Die Kirchenvorstands-Mitglieder genossen die Fahrt...

Orgelkonzert in der Horster Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.07.2018

Burweg: Horster Kirche | bo. Himmelpforten-Burweg. Fahrradkantor Martin Schulze kommt nach Burweg. In der St. Petri-Kirche Horst in Burweg gibt der bekannte Organist, Kirchenmusiker und Publizist aus Frankfurt/Oder am Donnerstag, 19. Juli, um 19 Uhr ein Konzert. Schulze spielt Orgelwerke verschiedener Komponisten aus mehreren Jahrhunderten. Im Anschluss haben Besucher die Möglichkeit, bei einem kleinen Imbiss mit Schulze ins Gespräch zu kommen....

Gamben-Musik des 17. Jahrhunderts in der Fredenbecker Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.07.2018

Fredenbeck: Martin-Luther-Kirche | bo. Fredenbeck. In der Martin-Luther-Kirche in Fredenbeck erklingt am Samstag, 14. Juli, englische Gamben-Musik des 17. Jahrhunderts. Unter dem Titel "Musicks hand-made" musizieren Barbara Hofmann und Laura Frey um 19 Uhr auf Gamben verschiedener Größen. Sie kombinieren Kompositionen aus den Sammlungen des Musikliebhabers und Herausgebers John Playford (1623-1686), u. a. Stücke aus den "Court Ayres", mit Werken seiner...

5 Bilder

Engel haben Konjunkur

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.07.2018

Türöffner zum Glauben: Himmelsboten in allen Formen sind der Renner in der Christlichen Buchandlung in Stade tp. Stade. Ob blauer Engel aus Keramik, geflügeltes Geisteswesen aus Naturholz, Engelsbilder auf Trauer-, Hochzeits- und Taufkarten oder Engelssprüche auf Haus-Schildern - in Stade haben die himmlischen Boten in jeder Form und Größe Konjunktur. Die Mitarbeiter in der kleinen Christlichen Buchhandlung im Schatten der...

2 Bilder

Musikalische Lesung in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.05.2018

Versammlung der Bibel- und Missionsgesellschaft / Gesang in der Kirche tp. Stade. Zur Mitgliederversammlung lädt die Stader Bibel- und Missionsgesellschaft am Freitag, 1. Juni, 17 Uhr, ins Pastor-Behrens-Haus ein. In diesem Jahr wird der Vorstand der Bibelgesellschaft neu gewählt. Im Anschluss an die Mitgliederversammlung findet eine musikalische Lesung in der St. Wil-hadi-Kirche statt. Superintendent Dr. Thomas Kück...

Licht in dunkler Zeit: Musik des 17. Jahrhunderts in Oederquart

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.05.2018

Oederquart: St. Johannis-Kirche | bo. Oederquart. Ensemble- und Orgelmusik des 17. Jahrhunderts erklingt am Freitag, 11. Mai, um 20 Uhr in der St. Johannis-Kirche in Oederquart. Unter dem Titel "...und dennoch singe ich" führt das Stader Barockensemble mit Annegret Schönbeck (Sopran), Katarzyna und Arne Westerhaus (Violine) und Martin Böcker (Orgel) Kompositionen von Selle, Schütz, Hanff, Buxtehude, Sweelinck, Händel und Mozart auf. Das Konzert findet im...

Mammobil in Freiburg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.04.2018

tp. Freiburg. In Freiburg haben die Untersuchungen zur Früherkennung von Brustkrebs im Rahmen des Mammographie-Screening-Programms für Frauen in der Altersgruppe zwischen 50 und 69 Jahre begonnen. Das Mammobil, die mobile Untersuchungsstation, steht voraussichtlich bis Freitag, 3. Mai, vor der Kirche. Eingeladen werden alle Frauen der anspruchsberechtigten Altersgruppen, die in den Gemeinden Balje, Freiburg, Krummendeich,...

1 Bild

Lieder für den Frieden in der Drochterser Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.03.2018

Drochtersen: St. Johannis und Katherinen-Kirche | bo. Drochtersen. Die Drochterser Kirche bildet am Freitag, 9. März, die Kulisse für ein Friedenslieder-Konzert. Klaus Volkhardt, Jan de Grooth und Marco Altenhoff (Foto, v. li.) präsentieren um 19.30 Uhr Lieder von Krieg und Frieden aus den vergangenen hundert Jahren. Mit Stücken von John Lennon, Udo Lindenberg, Johnny Cash, Donovan und Hannes Wader wollen die drei Musiker aus Bülkau, Oberndorf und Cuxhaven angesichts der...

Lesung mit Dietrich Alsdorf aus "Abels Blut" in Fredenbeck

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.02.2018

Fredenbeck: Gemeindehaus | bo. Fredenbeck. Aus seinen Büchern "Anna aus Blumenthal" und "Abels Blut" liest Dietrich Alsdorf am Freitag, 23. Februar, um 19 Uhr im Gemeindehaus der Fredenbecker Kirche, Hauptstr. 76. Die historischen Romane beruhen auf wahren Begebenheiten in Kehdingen um 1830. Im Mittelpunkt steht Annas Zwangsehe mit dem 30 Jahre älteren Moorbauern und Verbrecher Cord Meyer und ihre tragische Liebesbeziehung zu Cords Sohn Claus. •...

1 Bild

Musik für Oboe in der Fredenbecker Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 31.01.2018

Fredenbeck: Martin-Luther-Kirche | bo. Fredenbeck. "Les amis du hautbois" - die Freunde der Oboe - sind am Sonntag, 4. Februar, zu Gast in Fredenbeck. In der Martin-Luther-Kirche gibt das Ensemble für alte Musik um 17 Uhr ein Konzert rund um die Barockoboe. Die Gruppe widmet sich dem Oboen-Repertoire des 17. bis 19. Jahrhunderts. Auf dem Programm stehen u. a. ein Quartett von Johann Baptist Vanhal, das "Oboe d'amore"-Konzert sowie eine Kantate von Johann...

5 Bilder

36 Jahre Freud und Leid: Küster Günther Burwieck aus Freiburg geht in den Ruhestand

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.01.2018

Altarschmuck war sein Markenzeichen tp. Freiburg. In seiner Laufbahn hat er Tausende Altarkerzen angezündet und Gesangbücher an Gottesdienstbesucher verteilt, unzählige Male die Glocken geläutet: Jetzt wird Günther Burwieck (72) als Küster der Kirche in Freiburg in den Ruhestand verabschiedet. Nach 36 Jahren im Dienst der St. Wulphardi-Gemeinde, in denen er die Menschen durch Freud und Leid begleitete, zieht er eine...

1 Bild

Sternsinger in Oldendorf waren erfolgreich

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.01.2018

Aktion für Kinder in Afrika brachte 2.838 Euro ein tp. Oldendorf. Insgesamt 28 Kinder und Jugendliche der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde St. Martin machten sich an zwei Tagen auf den Weg, um mit Liedern den Sternsinger-Segen in die Häuser zu bringen und um Geld für Kinder in Afrika zu sammeln. Die Sternsinger waren nicht nur in Oldendorf, sondern auch in den Dörfern der Umgebung erfolgreich. Dank der großzügigen...

1 Bild

Flüchtlinge im Markus-Café in Stade-Hahle: "Gott sei Dank, es geht uns gut"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.01.2018

Wünsche im alten Jahr wurden erfüllt / Hoffnung auf Arbeit tp. Stade. Die Gäste des kirchlichen Markus-Cafés in Stade-Hahle nutzten kürzlich ihr letztes Treffen im Jahr 2017, um sich über ihre Hoffnungen für das neue Jahr auszutauschen und auf das zurückliegende Jahr zu blicken. "Bis auf eine Familie haben alle Teilnehmer ein Bleiberecht in Deutschland. Damit ist ein Großteil der Hoffnungen für das vergangene Jahr in...

Konzert mit dem Chor Wiepenkathen in Bargstedt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.12.2017

Bargstedt: St. Primus Kirche | bo. Bargstedt. Der Chor Wiepenkathen ist am Sonntag, 17. Dezember, zu Gast in Bargstedt. Das Konzert um 17 Uhr in der St. Primus-Kirche steht unter dem Motto "Light Up Your Heart - Lass Licht in dein Herz". Nicht nur mit weihnachtlichen Klängen, sondern auch mit Liedern aus unterschiedlichen Ländern will der Chor unter Leitung von Harald Winter zeigen, dass Musik über alle Grenzen hinaus die Menschen verbindet.

4 Bilder

Engelsmarkt in Sprötze: Ein gemütliches Treffen im Advent

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 12.12.2017

Ein beliebtes Ziel von Bewohnern der Region in der Adventszeit ist der Engelsmarkt in Sprötze. "Wir wollten die Kirche mal mit einer neuen Veranstaltung jenseits des Gottesdienstes präsentieren", sagte Annelie Zeyher, stellvertretende Vorsitzende des Kirchvorstands der Kirchengemeinde Sprötze im vergangenen Jahr. Und dieses Vorhaben ist den fleißigen Organisatoren des Engelsmarktes gelungen: Den Besuchern gefiel die...

1 Bild

Gospel-Klänge in der Hollerner Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.12.2017

Hollern-Twielenfleth: St. Mauritius-Kirche in Hollern | bo. Hollern. Die "Old Country Gospel Company" lädt am Samstag, 9. Dezember, zum Konzert in der Hollerner Kirche ein. Um 19.30 Uhr präsentierten Chor und Band ein beschwingtes Programm mit Gospel, Weihnachtsliedern und modernen Pop-Songs. Neue Mitglieder sind in der "Old Country Gospel Company" willkommen. Der Chor probt immer mittwochs um 20 Uhr im Gemeindehaus in Hollern-Twielenfleth. Wer Interesse hat, kommt einfach...

1 Bild

Auf dem Prüfstand

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.12.2017

Mitglieder des Kirchenkreistags diskutieren Gebäudemanagement im Kirchenkreis Hittfeld. (mum). Wie steht es um die Gemeinde- und Pfarrhäuser sowie Kirchen im Kirchenkreis Hittfeld? Mit dieser Frage hat sich der Kirchenkreistag (KKT) des Kirchenkreises Hittfeld während seiner jüngsten Sitzung in Jesteburg befasst. Denn: In vielen Regionen der Evangelischen Landeskirche Hannovers passt der vorhandene kirchliche...

1 Bild

Nacht der Wunder: Adventskonzert mit dem Klassikchor "Singspiration" in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.11.2017

Freiburg (Elbe): St. Wulphardi-Kirche | bo. Freiburg. Der Stader Klassikchor "Singspiration" erfreut sich auch in Freiburg großer Beliebtheit. Wegen der besonderen Nachfrage nach den Sängerinnen und Sängern mit den schönen Stimmen und der Musik des amerikanischen Komponisten John W. Peterson gestaltet das Ensemble unter Leitung von Sam Eu Jakobs auch in diesem Jahr am Samstag, 2. Dezember, um 18 Uhr ein vorweihnachtliches Konzert in der St. Wulphardi-Kirche. Der...

2 Bilder

Gesichtsloses Portrait des Star-Geigers

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.11.2017

Stade: St. Wilhadi-Kirche | Menuhin-Gemälde zur Finissage in St. Wilhadi tp. Stade. Das leuchtende Rot der Stade-Bilder des Künstlers Alexander Dettmar können Kulturinteressierte zum letzten Mal am Sonntag, 19. November, ab um 12 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche bewundern. Die Finissage mit Bildern seines Welterfolgs "Painting to Remember" über zerstörte deutsche Synagogen findet im Anschluss an den Gottesdienst statt. Zur Abschlussveranstaltung wird...