Konzert

Jazz in der Hagener "Schlaraffenburg"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.03.2018

Stade: Schlaraffenburg Hagen | bo. Stade-Hagen. Jazz vom Feinsten verspricht die "Schlaraffenburg" ihrem Publikum am Sonntag, 18. März, in Stade-Hagen. Auf der Kleinkunstbühne, Brandenburger Str. 46, unterhält das Quartett um den Gitarristen Roland Wings um 11 Uhr mit "Swing, Ballads And More" aus dem großen amerikanischen Songbook. Als musikalischen Gast hat die Formation den Winsener Saxophonisten Uli Hahn dabei. • Eintritt: 10 Euro inkl. einem Getränk.

1 Bild

Ein Pladoyer für die Musik

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.03.2018

Hanstedt: Alter Geidenhof | Ehepaar Kalinowsky gastiert im "Geidenhof". mum. Hanstedt. "Ohne Leidenschaft hätte die Musik keine Magie", sagte einst der venezolanische Dirigent Gustavo Dudamel. Diesen Leitsatz haben sich Semjon Kalinowsky und seine Frau Bella für ihr Programm "Viola tanzt" zu Herzen genommen. Am Mittwoch, 21. März, ist das Duo ab 20 Uhr auf Einladung des Kulturvereins "Romantischer Kreis" zu Gast im "Alten Geidenhof" (Buchholzer...

1 Bild

Konzert mit "Reis Against The Spülmachine" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.03.2018

Buxtehude: Rebel's Choice | bo. Buxtehude. Das Comedy-Liedermacher-Duo "Reis Against The Spülmachine" kommt am Donnerstag, 15. März, nach Buxtehude. Im "Rebel's Choice", Ostfleth 14-16, treten die beiden Songslam-Gewinner Onkel Hanke und Philipp Kasburg um 20 Uhr mit ihrem Programm "Vitamine zum bösen Spiel" auf. Die beiden Spaßvögel aus Oldenburg schicken die Zuhörer auf eine Reise durch die Geschichte der Rock- und Popmusik. Im Gepäck haben sie u. a....

1 Bild

Musik aus Südamerika und Deutschland: Konzert mit Pablo Miró in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.03.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Pablo Miró ist ein Künstler zweier Kulturen. Der Songwriter, Komponist, Sänger, Gitarrist und Multiinstrumentalist ist musikalisch in Südamerika ebenso zu Hause wie in Deutschland. In einem Release-Konzert am Freitag, 16. März, präsentiert Miró im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, um 20 Uhr sein neues Album "Courage". Südamerika und Deutschland - beide Welten haben Pablo Miró geprägt. Das...

2 Bilder

Stimmen mit Charme: "1st Class Session" mit Edita Abdieski und Jesse Ritch in Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.03.2018

Neu Wulmstorf: Jugendzentrum "Blue Star" | bo. Neu Wulmstorf. Liebhaber hochwertiger und handgemachter Live-Musik dürfen sich auf die nächste "1st Class Session" in Neu Wulmstorf freuen. Das Konzert am Samstag, 10. März, um 20 Uhr im Jugendzentrum "Blue Star", Ernst-Moritz-Arndt- Straße 32, bestreiten zwei Schweizer Künstler: Edita Abdieski und Jesse Ritch. Edita Abdieski gewann die erste deutsche Staffel der TV-Talentshow "X-Faktor". Ihr damaliger Mentor, der...

1 Bild

Konzerte der Reihe "Songs & Whisper" in Horneburg und Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.03.2018

Stade: Köhlmann Schlafkultur | bo. Horneburg/Stade. In der Konzertreihe "Songs & Whispers" kommen am Freitag, 9. März, zwei Künstler in die Region. "Samuel der Ukulelenprediger" ist um 19 Uhr im Eiscafé Dante in Horneburg, Lange Str. 40, zu Gast. In einer Kombination aus Sprache, Schauspiel und Musik rückt der Singer/Songwriter Samuel Beck seine philosophischen Betrachtungen in den Vordergrund. Als "Narrenmund" versetzt er sich in drei Charaktere, die zum...

Jazz-Konzert mit Jonas Schoen in Agathenburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.03.2018

Agathenburg: Schloss Agathenburg | bo. Agathenburg. Den Auftakt der Reihe "Jazz im Pferdestall" macht das Konzert mit dem "Jonas Schoen Quintett" am Samstag, 10. März, um 20 Uhr im Pferdestall von Schloss Agathenburg. Im Mittelpunkt stehen Stücke aus dem Programm "Sanity Check". Schoen gehört zu den besten deutschen Jazz-Saxophonisten. Seine Musik ist nicht nur im Jazz, sondern auch in Rock, Klassik, Hiphop, Soul und Electronic verwurzelt. Ähnlich wie die...

1 Bild

Irische Heiterkeit spüren: Die Larry Mathews Blackstone Band präsentiert in Buxtehudeihre neue CD

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 27.02.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | Hier bleibt kein Fuß ruhig: Der irische Musiker Larry Mathews, mittlerweile ein Urgestein im der Musikszene im Hamburger Süden, und seine "Blackstone Band" bringen am Samstag, 3. März, 20 Uhr, mit ihrer neuen CD "Falls on You" das Publikum in Buxtehude zum Kochen. Im Kulturforum am Hafen präsentieren sich die Vollblutmusiker mit einem großzügigen Bogen in alle Stimmungsrichtungen: Balladen, rockig angehauchte...

1 Bild

Chor-Konzert der "Heckenrosen" in Immenbeck

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.02.2018

Buxtehude: Gut Bartmer | bo. Buxtehude-Immenbeck. Das ist eine Premiere: Die Immenbecker "Heckenrosen" haben am Samstag, 3. März, ein Heimspiel: Erstmals in seiner elfjährigen Geschichte tritt der plattdeutsche Frauenchor in seinem Heimatort Immenbeck auf. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr in der Scheune auf dem Gutshof Bartmer, Ardestorfer Weg 1. "Wi bringt Spooß in de Schüün!", versprechen die Sängerinnen ihrem Publikum. Mit Cover-Versionen...

1 Bild

Swing 'n' Roll mit Shiny Stockings Big Band ist angesagt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.02.2018

Marschacht: Marschachter Hof | ce. Marschacht. "Besser als Sonntag" lautet das Motto, unter dem die beliebte Shiny Stockings Big Band aus Geesthacht am Sonntag, 4. März, ab 14.30 Uhr im "Marschachter Hof" (Elbuferstraße 113) mit "Swing 'n' Roll" zum Tanz bittet. Damit wird die erfolgreiche Veranstaltungsreihe "Ab aufs Parkett" fortgesetzt. Die Musiker der Shiny Stockings Big Band bieten als Spezialisten für originalgetreue Atmosphäre der 30er bis 60er...

1 Bild

Hamburgs älteste "Boygroup" kommt nach Jesteburg

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.02.2018

Jesteburg: Heimathaus | mum. Jesteburg. Für eine gemeinsame musikalische Lesung haben sich Jürgen Rau, Konrad Lorenz und Jürgen Frese zu den Hamburger "Tüdelboys" zusammengetan - vermutlich zur ältesten Boygroup der Hansestadt. Die drei Herren gesetzteren Charakters lesen, singen, spielen, blödeln und tüdeln am Samstag, 24. Februar, ab 20 Uhr mit ihrem neuen Programm "Getüdelt - nicht geschüttelt" im Jesteburger "Heimathaus" (Niedersachsenplatz). Im...

1 Bild

Skiffle-Comedy-Konzert im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.02.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Ihre schräge Bühnenshow erinnert ein wenig an "Monty Python": Das "London Philharmonic Skiffle Orchestra", eine der erfolgreichsten Skiffle-Comedy-Bands Europas, kommt am Donnerstag, 22. Februar, nach Buxtehude. Im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, zündet das Quartett um 20 Uhr ein musikalisches Feuerwerk mit viel britischem Humor. Die vier zirkuserfahrenen (Roncalli, Barum) Vollblutmusiker spielen...

1 Bild

"Wassernächte #3" in Stade: Benefiz-Rockkonzert mit den "Leoniden" und zwei weiteren Bands

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.02.2018

Stade: Alter Schlachthof | bo. Stade. Die "Wassernächte" gehen in Stade in die dritte Runde. Das von dem Verein "Viva con Agua" organisierte Benefizkonzert findet am Freitag, 23. Februar, um 20 Uhr im Alten Schlachthof, Freiburger Straße 4, statt. Drei Bands stehen für den guten Zweck auf der Bühne der Jugendfreizeitstätte. Der Verein setzt sich für sauberes Trinkwasser weltweit ein und sammelt Spenden für Projekte in Äthiopien und Uganda. Als...

1 Bild

Tanzbarer Mainstream-Rock: Konzert mit den "Blossom Kings" in Steinkirchen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.02.2018

Steinkirchen: Dorfgemeinschaftshaus | bo. Steinkirchen. Sie kommen aus dem Alten Land und haben sich seit mehr als 40 Jahren der Rockmusik verschrieben: Die "Blossom Kings" treten am Samstag, 24. Februar, im Dorfgemeinschaftshaus in Steinkirchen auf. Die Band spielt überwiegend eigene Stücke: Mainstream-Rock mit englischsprachigen Texten, der ins Ohr und in die Beine geht. Das Konzert beginnt um 21 Uhr; Einlass ist um 19 Uhr. Die "Blossom Kings" spielen seit...

1 Bild

„Wiener Blut“ im Küsterhaus - Gastspiel der „Hamburg Chamber Players“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.02.2018

Hanstedt: Küsterhaus | mum. Hanstedt. Bereits seit 1999 musizieren Ian Mardon (Violine), Julia Mensching (Viola), Rolf Herbrechtsmeyer (Violoncello) und Yuko Hirose (Klavier) als „Hamburg Chamber Players“ zusammen und geben jährlich zahlreiche Konzerte - deutschlandweit und im deutschsprachigen Ausland. Die Musiker treten dabei als Duo, Trio oder Quartett auf. Auf Einladung des Kulturvereins „Romantischer Kreis“ ist das Ensemble am kommenden...

1 Bild

Amüsantes Chanson-Theater mit "PianLola" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.02.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Mit einem deutsch-argentinischen Chanson-Theater kommt das Duo "PianLola" am Samstag, 17. Februar, nach Buxtehude. Im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, präsentieren Lola Bolze und Jorge Idelsohn um 20 Uhr eine humorvolle Mischung aus Berliner Kabarett und argentinischem Tango. Eingebettet in Lieder und Tangomusik der 1930er Jahre, u. a. von Claire Waldoff und Homero Manzi, erzählt das Duo eine amüsante...

1 Bild

Keltische Folklore mit "Northern Lights" in Estorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.02.2018

Estorf: Grundschule | bo. Estorf. In der Reihe "Kultur in der Aula" sind am Sonntag, 25. Februar, die "Northern Lights" zu Gast in der Estorf. In dem Matinee-Konzert um 11 Uhr in der Grundschule schlägt die vier Bremer Frauen eine Brücke zwischen Klassik und Folklore: Anders als ein Quartett mit den klassischen Saiteninstrumenten Violine, Bratsche und Cello erwarten lässt, spielen die Künstlerinnen nicht etwa Beethoven oder Mozart, sondern...

1 Bild

"Bilder der Musik": Benefiz-Klavierkonzert in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.02.2018

Stade: Seminarturnhalle | bo. Stade. Der Frauenservice-Club Soroptimist International lädt am Sonntag, 18. Februar, zu einer musikalischen Matinee in Stade ein. In der Seminarturnhalle, Seminarstraße 7, präsentiert die Hamburger Pianistin Susanne Freiburger um 11.30 Uhr „Bilder der Musik“. Auf dem Programm stehen Werke von Elisabeth Jacquet de Laguerre, Johann Sebastian Bach, Fanny und Felix Mendelssohn, Clara und Robert Schumann, Lili Boulanger,...

1 Bild

Jazz-Singer-Songwriterin mit karibischer Seele

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.02.2018

mum. Jesteburg. „Ihre Stimme fällt auf in der Flut der Neuerscheinungen“, schreibt der Spiegel über die puertorikanische Sängerin Judith Tellado (Foto) und ihr Album „Under Neon Stars“. Am Freitag, 16. Februar, ist sie ab 19 Uhr zu Gast im „CaféBook“ in Jesteburg (Kirchweg 3). Mit viel Humor und immer im Kontakt mit dem Publikum erzählt Tellado die Geschichten hinter ihren Liedern. Die Songs der letzten CD waren inspiriert...

1 Bild

Big Band "Reloaded" gibt Konzert im Gymnasium Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.02.2018

Salzhausen: Gymnasium | ce. Salzhausen. Leckerbissen für alle Musikfreunde: Die Lüneburger Big Band "Reloaded" gibt am Montag, 19. Februar, um 19 Uhr ein Konzert im Gymnasium Salzhausen (Kreuzweg 33). Die Bandbreite des Programms reicht von klassischem Swing à la Count Basie über Latin Jazz bis zu Funk. Als Gastsolist tritt der Vibrafonist Wilfried Bolkelmann auf. "Reloaded" spielt an dem Abend erstmals unter der Leitung von Tini Thomsen. Die...

Musik mit "Lucie, Guido & Friends" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.02.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Ein Konzert mit "Lucie, Guido & Friends" findet am Freitag, 16. Februar, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen in Buxtehude, Hafenbrücke 1, statt. In ihrer Musikreihe treten die Pianistin Lucie Cerveny und der Kontrabassist Guido Jäger jeweils mit einem Gaststar auf. Gespielt werden u. a. Soul, Blues, Jazz und alte Schlager. • Eintritt: 12 Euro.

1 Bild

Vielschichtige Harmonien: Premierenkonzert für den Buxtehuder Chor "Miente Lala"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.02.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Der Buxtehuder Amateur-Chor "Miente Lala" freut sich auf sein erstes Konzert: Die Sängerschar tritt am Sonntag, 11. Februar, um 19 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, auf. Die Mitglieder des gemischten Chores lieben Groove, tolle Klänge sowie vielschichtige Harmonien und sie haben viel Spaß, miteinander zu singen. All dies wollen sie in ihrem ersten eigenen Konzert unter Beweis stellen....

2 Bilder

"Etwas Gutes für die Heimat tun"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.02.2018

Kultureller Macher auf der Geest: Dieter Offermann (68) ist engagierter Chef des Heimatvereins Oldendorf tp. Stade. Dieter Offermann (68) aus Oldendorf spielt gerne mit seinen Freunden aus dem Kultur- und Heimatverein eine Runde Boule im Garten des "Brunkhorst'schen Huus". Doch nur selten schiebt der Pensionär eine ruhige Kugel. Als Vereinsvorsitzender hat er alle Hände voll zu tun. Rund 30 freiwillige Arbeitsstunden wendet...

1 Bild

Gitarrenpop mit Henning Neuser in Hemmoor

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Hemmoor: Kulturdiele | bo. Hemmoor. So klingt Gitarrenpop 2018: unangestrengt, mit strahlenden, eingängigen Melodien und intelligenten Texten. Genau diese Art Lieder hat Henning Neuser im Gepäck, wenn er am Freitag, 16. Februar, nach Hemmoor kommt. Der Singer/Songwriter, Vocalcoach und Produzent aus Köln stellt um 20.30 Uhr in der Kulturdiele, An der Pferdebahn 55, sein neues Album "Korridor" vor. Sein Solokonzert bestreitet Neuser nur mit...

1 Bild

40 Jahre "Liederjan": Konzert in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Seit 40 Jahren ist "Liederjan" auf den deutschen Bühnen unterwegs. Am Samstag, 10. Februar, ist das Trio zu Gast in Buxtehude. Im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, nehmen Jörg Ermisch, Hanne Balzer und Philip Omlor um 20 Uhr in bewährter Weise Alltagserscheinungen auf die Schippe. Mit einem Mix aus Folk, Chanson, Kabarett und Comedy haben die drei Künstler schon vor vielen Jahren ihr eigenes Genre...