MAMF

3 Bilder

Rocken mit "The Notwist" und "2raumwohnung"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.06.2018

Festival "Müssen Alle Mit" im Bürgerpark: Headliner stehen fest tp. Stade. Rock-Fans freuen sich schon auf das sechste Müssen-Alle-Mit-Festival (MAMF) am Samstag, 1. September, im Bürgerpark in Stade. Unterdessen geben die Veranstalter von Tapete Records in Hamburg die Gruppen 2raumwohnung und The Notwist als Hauptbands bekannt. Auch das übrige Line-up steht fest. Die Erfolgsformation 2raumwohnung aus Berlin mit Inga...

1 Bild

Zweiraumwohnung im Bürgerpark in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.04.2018

"Müssen alle mit": Haupt-Band steht fest tp. Stade. Die Hauptgruppe beim Festival "Müssen alle mit" am Samstag, 1. September, ab 12 Uhr im Bürgerpark in Stade steht fest: Headliner ist das deutsche Elektropop-Duo "Zweiraumwohnung". Die Band wurde um das Jahr 2000 von Inga Humpe und ihrem Lebensgefährten Tommi Eckart in Berlin gegründet. Seit dem Debütalbum "Kommt zusammen" von 2001 haben Zweiraumwohnung insgesamt sieben...

1 Bild

"Das Festival muss sich rechnen"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 04.08.2017

bc. Stade. Dass eine kommunale Verwaltung ein Indie-Rock-Festival auf die Beine stellt, ist außergewöhnlich. Im Stader Rathaus fiebern sie dem fünften „Müssen alle mit Festival“ (MAMF) am Samstag, 2. September, entgegen. Es ist allerdings erst das zweite Mal, dass die Stadt alleine für die Organisation verantwortlich zeichnet. Im vergangenen Jahr rutschte man mit gut 10.000 Euro leicht ins Minus, verrät Stades Kulturmanager...

"Müssen alle mit": Kartenverlosung für das Open-Air-Festival mit "Kettcar" und weiteren Bands im Bürgerpark Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.07.2013

Stade: Bürgerpark Adolf Ravelin | "Müssen alle mit" heißt das Open-Air-Festival mit sechs Bands aus Deutschland und Österreich am Samstag, 3. August, ab 14 Uhr im Bürgerpark Adolf Ravelin am Stader Bahnhof. Hauptact ist die Hamburger Indierock-Band "Kettcar". Wer die Stars erleben möchte, muss sich bis zu ihrem Auftritt um 21.30 Uhr gedulden. Vorher treten die Pop-Formation "Tusq", die Soulpunkpop-Gruppe "Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen", das Berliner...