Marcel Kösling

1 Bild

Kabarettist Marcel Kösling mit Vorpremiere seines neuen Programms im "alten Bahnhof" in Gödenstorf / Konzert mit Joy Fleming fällt aus

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.10.2017

Gödenstorf: Gaststätte Zum Alten Bahnhof | ce. Gödenstorf. "Kösling geht auf's Ganze" heißt das neue Programm des Kabarettisten Marcel Kösling, mit dessen Vorpremiere er am Freitag, 6. Oktober, um 20 Uhr in der Gödenstorfer Gaststätte "Zum alten Bahnhof" (Bahnhofstraße 9) gastiert. Er tritt dort bereits zum wiederholten Male auf. Marcel Kösling ist die Allzweckwaffe des jungen Kabaretts. Er verbindet Comedy, Kabarett, Musik und Zauberei. Dabei ist er vielseitig,...

1 Bild

Marcel Kösling im Theater im Hinterhof

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 02.10.2015

Buxtehude: Theater im Hinterhof | Der vielfältige Künstler präsentiert neues Programm in Buxtehude ab. Buxtehude. Er ist Zauberer, Comedian, Sänger und Kabarettist in einem: Marcel Kösling unterhält sein Publikum mit umfangreichen Darbietungen. Am Freitag, 9.Oktober, tritt er um 20 Uhr in Buxtehude, im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, mit seinem Programm "Keine halben Sachen! ... oder: Die Kunst, Frauen zu zersägen" auf. Eintritt: 20 Euro.

Kabarettistische Zeitensprünge mit Marcel Kösling in Gödenstorf

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 08.11.2013

Gödenstorf: Gaststätte Zum Alten Bahnhof | ce. Gödenstorf. Ein echter Ausnahme-Künstler gibt seinen Einstand in der Gödenstorfer Gaststätte "Zum Alten Bahnhof" (Bahnhofstraße 9), wenn der Hamburger Comedian, Zauberer und Kabarettist Marcel Kösling dort am Samstag, 16. November, um 20 Uhr sein neues Programm "Zeitensprünge" präsentiert. Der 1986 geborene Kösling ist Gewinner des Niedersächsischen Kleinkunstpreises "Laubenpieper 2012" und einer der jüngsten Zauberer,...

Kabarett "Zeitensprünge" mit Marcel Kösling

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.10.2013

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Im wahrsten Sinne des Wortes "zauberhaftes" Kabarett bietet Marcel Kösling seinem Publikum am Samstag, 12. Oktober, in Buxtehude. Im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, präsentiert er um 20 Uhr sein Programm "Zeitensprünge - Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit". Als Mittzwanziger muss sich Kösling entscheiden: erwachsen oder nicht? Er lässt seine Kindheit Revue passieren und fragt sich, ob es...