Martin Heidtmann

1 Bild

Mehr Einsätze denn je: Kreisfeuerwehrbereitschaften zogen Bilanz

Katja Bendig
Katja Bendig | am 16.12.2017

kb. Landkreis. So viele Einsätze wie noch nie seit der Gründung der Kreisfeuerwehrbereitschaft haben die einzelnen Fachzüge der Kreisfeuerwehr im Landkreis Harburg in den vergangenen zwölf Monaten absolviert. Die Züge rückten insgesamt zu 26 Großeinsatzstellen aus und das nicht nur im Landkreis, sondern auch überörtlich. Kreisbereitschaftsführer Stephan Schick erinnerte im Rahmen der Dienstversammlung an den...

1 Bild

Neue Führungskräfte

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 08.01.2016

Kreisfeuerwehr bestellt Zugführer offiziell ins Amt (as.) Vier neue Führungskräfte der Kreisfeuerwehr des Landkreis Harburg wurden jüngst durch Kreisbrandmeister Volker Bellmann offiziell ins neue Amt bestellt. Martin Porth aus Borstel wurde zum Zugführer des Fachzuges Technische Hilfeleistung 1 ernannt, er tritt die Nachfolge von Hans Rebenstorf an. Thomas Reiß aus Luhdorf ist der neue stellvertretende Zugführer des Zugs....

1 Bild

Kreisfeuerwehr: Führungskräfte aus Ämtern verabschiedet

Katja Bendig
Katja Bendig | am 02.01.2016

kb. Landkreis. Im Rahmen der jüngsten Dienstversammlung aller Zugführer der Fachzüge der Feuerwehr-Kreisbereitschaft des Landkreises Harburg wurden jetzt vier langjährige Führungskräfte von Kreisbrandmeister Volker Bellmann aus ihren Ämtern verabschiedet. Als Team wurden der bisherige Zugführer des Fachzugs "Technische Hilfeleistung 1", Hans Rebenstorf aus Winsen, sowie sein Stellvertreter Martin Porth aus Borstel...

1 Bild

Stephan Schick ist neuer Kreisbereitschaftsführer

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 07.08.2015

as. Hittfeld/Winsen. Zwölf Jahre nach der Abschaffung sind sowohl die Funktion des Kreisbereitschaftsführers der Feuerwehren als auch die der Stellvertreter durch die neue Führung der Kreisfeuerwehr Landkreis Harburg wieder ins Leben gerufen worden. Zum 1. August hat der 37-jährige Stephan Schick aus Hollenstedt das Amt als Kreisbereitschaftsführer der insgesamt 107 Feuerwehren übernommen. Zu seinen Stellvertretern wurden...