Naturpark Lüneburger Heide

1 Bild

Natur und Landschaft in der Heide erleben

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.09.2018

Kinder nehmen am Sommercamp des Vereins Naturpark Lüneburger Heide teil. (mum). Insgesamt 44 Kinder nahmen am Naturpark-Sommercamp teil und erlebten hautnah viel über Natur, Landschaft und Nachhaltigkeit im Naturpark Lüneburger Heide. Vom "NaturCampus" Bockum (Amelinghausen) aus gingen die Kinder, die im Alter zwischen zehn und 15 Jahren waren, auf Entdeckungsreise. Dabei galt es, eine ganze Woche lang sichtbare und...

1 Bild

"Naturpark-Schule" gesucht

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.09.2018

Naturpark Lüneburger Heide fördert Schulen im Zuge von Kooperationen. (mum). Der Naturpark Lüneburger Heide zeichnet seit 2016 Schulen unter dem Motto "Naturpark-Schule" als Partnerschulen aus und fördert damit die Bekanntheit und die Kenntnisse zu "Schätzen" aus der Kulturlandschaft Lüneburger Heide. Mindestens noch eine weitere Schule aus der Naturparkregion im Städtedreieck Lüneburg, Soltau, Buchholz soll in den...

1 Bild

Die "rote Laterne" weiterreichen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.08.2018

Naturpark-Vertreter machen in Hannover deutlich, dass sie eine höhere Förderung benötigen. (mum). Auf große Resonanz stieß die erneute Initiative der 14 niedersächsischen Naturparke und zwei Geoparke, sich mit den Abgeordneten der aktuellen Regierungsparteien in puncto Förderung auszutauschen. "Die Bedeutung der vielschichtigen Naturparkarbeit findet große Zustimmung im Land. Die Bezuschussung der Naturparke durch das...

1 Bild

Für die Heimat begeistern

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.08.2018

Lüneburger Heide qualifiziert sich für Nachhaltigkeitsprojekt des Bundesumweltministeriums. (mum). "Katzensprung - kleine Wege. Große Erlebnisse" heißt das Projekt des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, das innovative Klimaschutz-Einzelprojekte in ausgewählten Naturparken unterstützt. Ziel ist es, den nachhaltigen Tourismus in Deutschland zu fördern. Der Naturpark Lüneburger Heide kann...

2 Bilder

Gemeinsam aktiv für Kanutourismus in der Region

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 31.07.2018

ce. Salzhausen. Bei dem im vergangenen Jahr begonnenen Kooperationsprojekt "Naturnahes Kanuwandern an der Luhe" der Samtgemeinden Salzhausen und Amelinghausen sowie der Stadt Winsen wurde jetzt im ersten Schritt ein Konzept fertiggestellt. Ziel war es, den Flussabschnitt zwischen Oldendorf und Winsen einer kritischen Prüfung zu unterziehen und Wege zu einer nachhaltigen Gestaltung und Nutzung zu suchen. Mit welchen Maßnahmen...

1 Bild

Der Boden erzählt spannende Geschichten

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.07.2018

Natur- und Landschaftsführer nehmen Heide-Böden im Naturpark unter die Lupe.  (mum). Seit Anfang Mai werden die Natur- und Landschaftsführer im Naturpark Lüneburger Heide von der Bodenkunde-Expertin Dorothe Lütkemöller darin geschult, den Boden unter ihren Füßen kennen- und erklären zu lernen. Das Fortbildungsangebot dient dazu, bestehende Führungen um spannende bodenkundliche Inhalte zu bereichern. Petra Reinken, die seit...

1 Bild

Wandern wird zum Erlebnis

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.07.2018

Dank EU-Förderung: Übersichtsschilder und -karten verbessern das Angebot. (mum). Die Naturparkregion Lüneburger Heide ist zu jeder Jahreszeit ein fantastisches Gebiet für ausgiebige Spaziergänge und schöne Wanderungen. Mit Mitteln des Europäischen Programms "Leader" hat der Verein Naturparkregion Lüneburger Heide in den vergangenen Wochen einige Maßnahmen umgesetzt, um die Besucherfreundlichkeit zu verbessern. Insgesamt...

2 Bilder

Geldsegen für den Landkreis

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.06.2018

Das kann sich sehen lassen: Insgesamt zehn Projekte aus der Region werden mit 320.000 Euro aus dem regionalen EU-Fonds "Leader" gefördert. Am meisten profitiert die Samtgemeinde Tostedt von den EU-Mitteln. Gleich vier Vereine erhielten jetzt von den Mitgliedern der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) der Naturparkregion Lüneburger Heide grünes Licht für ihre Projekte. Die größte Summe geht an den Sportverein Todtglüsingen. Der etwa...

1 Bild

Verband Deutscher Naturparks fordert Stärkung

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 14.05.2018

(mum). Vertreter aus mehr als 50 Naturparks in Deutschland haben jetzt in Berlin auf einem Parlamentarischen Abend des Verbandes Deutscher Naturparks (VDN) mit Abgeordneten des Bundestags über die Zukunftsperspektiven der Naturparks in Deutschland diskutiert. An der Veranstaltung in der Vertretung der Bundesländer Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern nahmen 120 Personen teil, darunter auch Hilke Feddersen, die...

1 Bild

Der Naturpark Lüneburger Heide blüht auf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.05.2018

5.000 Naturpark-Saatguttütchen werden verteilt / Unter den schönsten Blüherfolgen werden im Herbst Preise verlost. (mum). Mit der regionalen zertifizierten Saatgutmischung für die Leader-Naturparkregion Lüneburger Heide können Garten- und Balkonbesitzer ihre Umgebung ab sofort zum Blühen bringen und dabei viel für Vögel, Insekten und die Biologische Vielfalt tun.Gemeinsam mit vielen Akteuren aus der Naturparkregion - unter...

1 Bild

"Klassenziel Naturpark" geht in die nächste Runde

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.04.2018

Zahlreiche Angebot können ab sofort gebucht werden. (mum). Der Naturpark Lüneburger Heide bietet Kindern und Jugendlichen zahlreiche Möglichkeiten, die Natur im Zuge spannender Führungen und Mitmachangebote hautnah zu erleben. Für Schulklassen si nd diese Angebote leider oftmals schwer zu erreichen - hier setzt das Projekt "Klassenziel Naturpark" an, das es nun schon im vierten Jahr in Folge Schulklassen in der...

3 Bilder

"Das schöne Ortsbild ist für immer zerstört!"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.04.2018

"Als ich das sah, kamen mir die Tränen", sagt Christine Bernstorff aus Egestorf. In Wilsede - mitten in der Naturparkregion Lüneburger Heide - wurden mindestens 20 ortsbildprägende Eichen gefällt. "Die Bäume waren bestimmt über 200 Jahre alt". Auch in Döhle regierte die Kettensäge. "Mindestens 56 Eichen - darunter 33 Bäume mit einem Durchmesser von mindestens 45 Zentimeter wurden gefällt", so Kathrin Jordan. Sie fragt: "Sieht...

2 Bilder

Kutscher stellen sich neu auf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.03.2018

Vertreter von 20 Betrieben aus der Naturparkregion stimmten ein gemeinsames Vorgehen ab. (mum). Jetzt kamen Vertreter von 20 Kutschbetrieben der Naturparkregion Lüneburger Heide zusammen und stimmten ein gemeinsames Vorgehen zur Qualifizierung der Kutscher und dem Marketing für Kutschfahrten ab. Britta Alpers (Döhle) und Klaus Meyer (Schneverdingen), die Vorsitzenden der zwei Kutschvereine im Naturpark Lüneburger Heide,...

2 Bilder

Gästeführer wollen besser werden

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.12.2017

Naturpark Lüneburger Heide veranstaltete „Runden Tisch“ / Fortbildungen sind geplant, (mum). Kürzlich trafen sich ganz besondere „Führungskräfte“ aus der Lüneburger Heide im Walderlebniszentrum Ehrhorn zu einem „Runden Tisch“. Der Naturpark hatte alle Gästeführer sowie die zertifizierten Natur- und Landschaftsführer (ZNLer) eingeladen, um über aktuelle Projekte zu informieren und über gemeinsame Themen zu diskutieren....

1 Bild

Entkusseln und Buddeln

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 14.11.2017

Mehr als 300 Menschen beteiligen sich am Naturpark-Tag / 25 Stationen eingerichtet. (mum). Am Samstag war ordentlich was los in der Naturparkregion. Mehr als 300 Menschen engagierten sich bei 25 Aktionen ehrenamtlich für die Landschaftspflege und sägten, entkusselten, buddelten oder hakten an vielen Orten in der Lüneburger Heide, um Heide und Moore zu entkusseln, um Denkmäler und Wege zu pflegen, um Nistkästen anzubringen...

1 Bild

143.000 Euro für sechs Projekte

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.10.2017

Naturparkregion Lüneburger Heide bewilligt Maßnahmen in Egestorf, Undeloh und Wilsede. mum. Hanstedt. Sechs Projektanträge standen jetzt im Fokus einer öffentlichen Sitzung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) der Naturparkregion Lüneburger Heide im „Alten Geidenhof“ in Hanstedt. 26 Vertreter der Kommunen und der Wirtschafts- und Sozialpartner befürworteten die Förderung dieser Projekte mit insgesamt 143.000 Euro aus dem...

1 Bild

Sieben Prozent weniger Fahrgäste

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.10.2017

Heide-Shuttle: Schlechtes Wetter sorgt für Minus. (mum). Auch an den Busringlinien im Naturpark Lüneburger Heide ging der regnerische Sommer und Herbst nicht spurlos vorbei. In den vier Heide-Shuttle-Bussen, die vom 15. Juli bis 15. Oktober zwischen Soltau und Buchholz vier- bis sechsmal am Tag pendelten, zählten die Organisatoren knapp 59.000 Fahrgäste - „rund sieben Prozent weniger als im Vorjahr“, so...

1 Bild

Gemeinsam biologische Vielfalt erhalten: Erfolgreicher Workshop des Naturparks Lüneburger Heide

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.09.2017

ce. Salzhausen. "Gärten und blühende Landschaft“ war das Thema eines gut besuchten Ideen-Workshops, den der Naturpark Lüneburger Heide jetzt in Salzhausen veranstaltete. Die 35 Teilnehmer aus der ganzen Naturparkregion berichteten von ihren Aktionen zum Erhalt der biologischen Vielfalt. Beim ersten Treffen ging es außerdem um die Planung von Netzwerken. Deutlich wurde, dass sich zahlreiche Initiativen von Privaten, Vereinen...

1 Bild

"Eine wunderbare Naturlandschaft"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 25.08.2017

Umweltmminister Wenzel ist vom Naturpark Lüneburger Heide begeistert. (mum). "Eine wunderbare Naturlandschaft, ein wunderbarer Ort zur Erholung." Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) zeigte sich begeistert. Gut zwei Stunden hatte sich der 55-Jährige Zeit für einen Rundgang durch das Naturschutzgebiet Brunsberg genommen, um sich auf Einladung des Naturparks Lüneburger Heide ein Bild von dessen...

1 Bild

Mit der Naturpark-Schule ins Gelände

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.06.2017

Grundschule Sprötze-Trelde erkundete den Naturpark Lüneburger Heide. mum. Sprötze. Mit der Verleihung des „Naturpark-Schule“-Zertifikats im vergangenen Oktober durch Umweltstaatssekretärin Almut Kottwitz ist die Grundschule Sprötze-Trelde eine auf fünf Jahre angelegte Kooperation mit dem Naturpark Lüneburger Heide eingegangen. Kern der Zusammenarbeit sind die regelmäßigen Ausflüge aller Schulklassen in den Naturpark, wo...

1 Bild

Natur mit anderen Augen sehen - Umweltmobil begeistert Kinder in der Region

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.06.2017

(mum). „Erlebnis Umwelt“ - so heißt das Umweltbildungsprogramm, mit dem Kindern und Jugendlichen Natur- und Umweltthemen auf spielerische Weise nahe bringt. Begeisterung für die Natur vor der eigenen Haustür wecken - das will „Erlebnis Umwelt“ auch auf seiner diesjährigen Tour, bei der das Umweltmobil auch im Naturpark Lüneburger Heide Halt macht. Am heutigen Samstag, 10. Juni, macht sind die Pädagogen zu Gast in der...

1 Bild

Heide-Shuttle startet am 15. Juli - Flyer liegen in Tourist-Informationen bereit

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.06.2017

(mum). Die Pläne für den Sommerausflug können geschmiedet werden! Die Fahrpläne für den Heide-Shuttle zwischen Buchholz und Neuenkirchen und zwischen Tostedt und Salzhausen liegen ab sofort in den Tourist Informationen, in der Naturpark-Geschäftsstelle und auf der Internetseite www.heide-shuttle.de zur Abholung und zum Download bereit. Die Sonne scheint, das Fahrrad ist startklar und die Natur zeigt sich in voller Blüte. Die...

2 Bilder

Dieser Bus kann sich sehen lassen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.05.2017

Verein „Naturpark Lüneburger Heide“ schickt schicken Bus auf Werbetour / Gewinner ausgezeichnet. mum. Hanstedt. Dieser Anlass hätte besseres Wetter verdient! Am Dienstag hatte Olaf Muus, Vorsitzender des Vereins „Naturpark Lüneburger Heide“, die Gewinner eines Gestaltungswettbewerbs nach Hanstedt auf den „Geidenhof“ eingeladen. Gemeinsam mit Vertretern der KVG und der Hanse Traffic Media GmbH wollte Muus die Sieger ehren...

1 Bild

„Dialog Kutsche“ rollt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.03.2017

Verein Naturpark Lüneburger Heide holt Kutscher, Naturschützer und Touristiker an einen Tisch. (mum). Etwa 70 Teilnehmer kamen zum Auftakt der Veranstaltung „Dialog Kutsche“ in Niederhaverbeck. Sie informierten sich über Rechte und Pflichten in der Naturparkregion. Im vergangenen Jahr wurde der Dialog im Zuge eines EU geförderten Projektes ins Leben gerufen, um ein nachhaltiges Konzept zur Nutzung und Unterhaltung der...

1 Bild

Wer gestaltet das Design für den Naturparkbus?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.02.2017

(mum). Ab dem Frühjahr wird im Naturpark Lüneburger Heide ein individuell gestalteter "Naturparkbus-Lüneburger-Heide" im öffentlichen Nahverkehr in den Landkreisen Harburg, Lüneburg und Heidekreis sowie im Sommer als Heide-Shuttle eingesetzt, um unter anderem für die Naturparkregion und die klimaschonende Fortbewegung in der Region zu werben. Olaf Muus, Vorsitzender des Vereins Naturpark Lüneburger Heide, hatte im November...