Parlamentarischer Geschäftsführer

1 Bild

Grosse-Brömer wiedergewählt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.10.2018

(os). Michael Grosse-Brömer (57) bleibt Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Der Jurist aus Brackel (Landkreis Harburg) wurde am Dienstagnachmittag in Berlin mit 87,9 Prozent der Stimmen in seinem Amt bestätigt. Die Neuwahl war notwendig geworden, nachdem die CDU-Fraktion jüngst ihren langjährigen Vorsitzenden Volker Kauder abgewählt und durch Ralph Brinkhaus ersetzt hatte.

1 Bild

"In der Demokratie sind Ämter immer nur auf Zeit"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.09.2018

Nach der Abwahl des CDU-Fraktionschefs Volker Kauder: WOCHENBLATT-Interview mit Michael Grosse-Brömer (os). Mit der Abwahl des langjährigen CDU-Fraktionsvorsitzenden und Merkel-Vertrauten Volker Kauder hat die CDU-Bundestagsfraktion in dieser Woche für einen Paukenschlag gesorgt. Stattdessen wurde Ralph Brinkhaus mehrheitlich in das wichtige Amt gehoben. Im WOCHENBLATT-Interview verrät Michael Grosse-Brömer,...

1 Bild

"Die Streitereien müssen aufhören"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 31.08.2018

Nach dem Ende der Sommerpause: WOCHENBLATT-Interview mit Michael Grosse-Brömer, Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion (os). Die parlamentarische Sommerpause in Berlin ist beendet, die Bundestagsabgeordneten sind an ihren Arbeitsplatz zurückgekehrt. Michael Grosse-Brömer (57), Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion aus Brackel (Landkreis Harburg), erklärt im Interview mit...

1 Bild

Sondierungsgespräche: Michael Grosse-Brömer rückt nach

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.12.2017

(mum). Michael Grosse-Brömer aus Brackel (Samtgemeinde Hanstedt), Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, hat im neuen Jahr eine anspruchsvolle Aufgabe vor sich. Er nimmt an den Sondierungsgesprächen mit der SPD teil. Grosse-Brömer rückt für CDU-Generalsekretär Peter Tauber nach. Tauber, so heißt es, sei ernsthaft erkrankt und dürfte für die Parteiarbeit vorerst nicht zur Verfügung stehen. „Die...

Grosse-Brömer zu Gast bei der CDU Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.10.2014

Buchholz: Hotel Zur Eiche | os. Steinbeck. Auf Einladung der CDU Buchholz berichtet der parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Grossse-Brömer, über die politische Arbeit. Am Donnerstag, 23. Oktober, ab 19 Uhr im Hotel "Zur Eiche" (Steinbecker Str. 111) gibt Grosse-Brömer zudem einen Ausblick auf die thematischen Schwerpunkte der Zukunft. Gäste sind willkommen.

1 Bild

Michael Grosse-Brömer im Amt bestätigt

Katja Bendig
Katja Bendig | am 26.09.2014

(kb). Michael Grosse-Brömer bleibt 1. Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Grosse-Brömer, der in Brackel (Samtgemeinde Hanstedt) lebt, wurde bei den turnusgemäß durchgeführten Fraktionswahlen mit 93,2 Prozent der Stimmen im Amt bestätigt. Als Parlamentarischer Geschäftsführer ist er an nahezu allen politischen Entscheidungen der Partei direkt beteiligt. Organisatorisch ist Grosse-Brömer u.a. für...

"Verantwortlich leben, solidarisch handeln"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.03.2014

Buchholz: St. Petrus-Gemeinde | os. Buchholz. Zu einem Gesprächs- und Diskussionabend zum Thema "Verantwortlich leben, solidarisch handeln" lädt die Kolpingsfamilie Buchholz ein. Zu Gast am Freitag, 21. März, ab 19.30 Uhr in der St. Petrus-Gemeinde (Wilhelm-Meister-Str. 2) ist Michael Grosse-Brömer, parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Paschedag-Fall: "Unglaubliche Farce"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 31.01.2014

(bc/nw). Der Parlamentarische Geschäftsführer und Ausschuss-Obmann der CDU-Landtagsfraktion, Jens Nacke, hat das Verfahren rund um die Berufung des früheren grünen Staatssekretärs Udo Paschedag aus Hammah als „unglaubliche Farce" bezeichnet. „Man muss mittlerweile davon ausgehen, dass Landwirtschaftsminister Christian Meyer Paschedag dessen Ernennungsurkunde zu früh, nämlich vor Eintreffen der Versetzungsverfügung aus...

1 Bild

CDU am Boden: Grosse-Brömer in den Rabatten

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.10.2013

os. Buchholz. In der entscheidenden Phase der Sondierungsgespräche für die kommende Bundesregierung liegt die CDU am Boden. Nicht in Berlin, aber im weit entfernten Buchholz. Und nicht die ganze Partei, sondern nur der Parlamentarische Geschäftsführer der Bundestagsfraktion, Michael Grosse-Brömer. "Am Radeland" in Buchholz liegt noch ein altes Wahlplakat mit dem Konterfei des CDU-Spitzenpolitikers in den Rabatten. Auf dass...

Grosse-Brömer zu Gast bei der Seniorenunion

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.09.2013

Buchholz in der Nordheide: Hotel Deutsches Haus | os. Buchholz. Zum Klönschnack mit dem CDU-Bundestagskandidaten Michael Grosse-Brömer lädt die Seniorenunion Buchholz ein. Der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Bundestagsfraktion stellt sich am Donnerstag, 12. September, ab 15.15 Uhr im Hotel Deutsches Haus (Kirchenstr. 15) den Fragen der Gäste.

1 Bild

Grosse-Brömer (CDU): "Ich habe nie an Zäunen gerüttelt"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.08.2013

os. Brackel. Als Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion ist Michael Grosse-Brömer (52) ein begehrter Gesprächspartner. Bei der Bundestagswahl am 22. September will der Jurist aus Brackel wieder das Direktmandat im Wahlkreis 36 Harburg holen. Im Interview mit WOCHENBLATT-Redakteur Oliver Sander spricht Grosse-Brömer über seine Ziele. WOCHENBLATT: Sie treten wieder als Direktkandidat im Wahlkreis...