Ruth Meyer

1 Bild

Talkrunde zum Thema Frauen-Wahlrecht in Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | am 16.10.2018

lt. Horneburg. Anlässlich der Einführung des Frauen-Wahlrechts vor 100 Jahren organisieren die Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Stade verschiedene Veranstaltungen zum Thema. Beim "Talk um Elf" wollen am Sonntag, 28. Oktober, um 11 Uhr in der Aula der Oberschule Horneburg, Schanzenstraße 19, Männer und Frauen verschiedener Generationen ins Gespräch kommen. "Die jüngste Teilnehmerin ist 18, die älteste ist 86 Jahre...

1 Bild

"Lukullische Glücksmomente": Büchereien laden zum Kultursommer

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.09.2017

Buchholz: Stadtbücherei | (os). Unter dem Motto "Lukullische Glücksmomente" steht die Gemeinschaftsaktion der sechs Landkreis-Büchereien zum Kultursommer im Landkreis Harburg. Am Freitag, 15. September, bieten die Stadtbücherei Buchholz, die Bücherei Elbmarsch, die Bökerstuuv Hanstedt, die Samtgemeindebücherei Jesteburg, die Gemeindebücherei Neu Wulmstorf und die Gemeindebücherei Stelle jede Menge Genuss. Die Angebote: Stadtbücherei Buchholz...

2 Bilder

Und der "Bulle 2016" geht an ...

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 05.09.2017

... Tamara Ireland Stone und ihr Buch "Mit anderen Worten: ich" ab. Buxtehude. Launig, humorig, mit einer guten Prise Spannung: Unterhaltsam verlief die Entscheidung über den Jugendliteraturpreises „Buxtehuder Bulle“ im Stieglietzhaus in Buxtehude. Nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen siegte der Titel der US-amerikanischen Autorin Tamara Ireland Stone „Mit anderen Worten: ich“. Trotz des ernsten Inhaltes der Bücher...

1 Bild

Rock und Revolution in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.05.2017

Die Hippie-Jahre im Blick: Schüler präsentieren Kult-Musical "Hair" im Stadeum tp. Stade. Der Schulchor des Gymnasiums Athenaeum und eine Projektband laden - nach den erfolgreichen Aufführungen des Berliner Kult-Musicals "Linie 1" im Jahr 2014 - am Mittwoch, 31. Mai, und Donnerstag, 1. Juni, jeweils um 19.45 Uhr erneut zu Aufführungen ins Stadeum in Stade ein. Beide Ensembles werden von einigen Schülern des...

1 Bild

Bürgerfest zur 30-jährigen Städtepartnerschaft Stade - Givat Shmuel

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 01.02.2017

sb. Stade. Mit einem großen Bürgerfest "Schalom Israel!" und weiteren öffentlichen und nicht-öffentlichen Veranstaltungen feiert die Hansestadt Stade in diesem Jahr das 30-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft zu Givat Shmuel in Israel. Schon jetzt sollten sich Interessierte den Dienstag, 29. August, im Kalender notieren. Für diesen Tag ist ein "Festumzug der Freundschaft" mit Musik durch die Altstadt sowie ein...

"Old Will" plaudert: Lesung der Sage vom Wilhadi-Turm mit Stadtführung und Kirchturmbesteigung in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.11.2016

Stade: Buchhandlung Friedrich Schaumburg | bo. Stade. Rund um die Türme der Stader Altstadtkirchen dreht sich die Lesung mit anschließender Stadtführung am Freitag, 2. Dezember, in Stade. Schauspielerin Ruth Meyer liest um 19.30 Uhr in der Buchhandlung Friedrich Schaumburg, Große Schmiedestr. 27, "Die Sage vom Wilhadi-Kirchturm". Autor Martin Boyken lässt den Kirchturm als "Old Will" ins Plaudern kommen. Die Sage beschäftigt sich mit der wechselvollen Baugeschichte...

Schauspielerin Ruth Meyer liest am "Internationalen Frauentag" in Marschacht

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.03.2016

Marschacht: Grundschule | ce. Marschacht. Prominenter Besuch kommt anlässlich des "Internationalen Frauentages" am Dienstag, 8. März, um 19.30 Uhr in die Grundschule Marschacht (Elbuferstraße 106): Ruth Meyer aus Horneburg, die sich als Schauspielerin, Sprecherin in NDR-Hörspielen und mit eigenen Lesereihen einen guten Namen gemacht hat, liest aus dem Buch "Die weiteren Aussichten" von Robert Seethaler. Ruth Meyer hat ein Studium an der Hochschule...

Lesung und Stadtführung zur "Sage vom Wilhadi-Turm" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.11.2015

Stade: Buchhandlung Friedrich Schaumburg | bo. Stade. Eine besondere Veranstaltung hat die Stade Tourismus-GmbH in ihr Adventsprogramm aufgenommen: Eine Lesung mit anschließender vorweihnachtlicher Führung durch die Stader Altstadt rückt am Freitag, 4. Dezember, den Kirchturm der St. Wilhadi-Kirche in den Mittelpunkt. Schauspielerin Ruth Meyer liest um 19.30 Uhr in der Buchhandlung Schaumburg "Die Sage vom Wilhadi-Turm". In der Geschichte von Martin Boyken kommt der...

"Weihnachten nach Hause": Lieder und Geschichten im Neu Wulmstorfer Ratssaal

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.12.2014

Neu Wulmstorf: Rathaus | bo. Neu Wulmstorf. ""Weihnachten nach Hause" heißt die ebenso berührende wie heitere Konzert-Lesung mit vier herausragenden Künstlern am Freitag, 12. Dezember, um 20 Uhr im Neu Wulmstorfer Rathaus, Bahnhofstraße 39. Die Schauspieler Ruth Meyer und Rainer Piwek tragen im Ratssaal Geschichten von weihnachtlichem Scheitern und chaotischen Krippenspielen vor. Bekannte Weihnachtslieder werden von den Hamburger Musikern Lothar...

1 Bild

Schulchor aktiv einbinden

Björn Carstens
Björn Carstens | am 23.09.2014

bc. Stade. Das Stadeum hat zwei weitere Partnerschulen gewinnen können: die Pestalozzi Grundschule und die Grundschule Wiepenkathen. Geschäftsführer Egon Ahrens und Ruth Meyer, Referentin für Kinder- und Jugendtheater, freuen sich über die Kooperation. „Die Grundschule Wiepenkathen zeichnet sich schon lange durch eine große Offenheit aus und ist zudem ein treuer Besucher unseres Hauses", so Ahrens. Bei der Pestalozzischule...

1 Bild

Neuer Partner für das Stadeum

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 03.07.2014

Integrierte Gesamtgschule (IGS) Stade ab sofort mit im Boot sb. Stade. Das Stadeum hat eine weitere Partnerschule gewonnen. Die Integrierte Gesamtschule (IGS) Stade hat als zweite Schule einen Kooperationsvertrag mit dem Stadeum unterschrieben. Intendant Egon Ahrens und Ruth Meyer, Referentin für Kinder- und Jugendtheater, freuen sich sehr, dass gerade diese Schule auf sie zugekommen ist. „Der Leitsatz der IGS Stade...

Ruth Meyer liest in Neu Wulmstorf aus "Léon und Louise"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.01.2014

Neu Wulmstorf: Pro Vita | bo. Neu Wulmstorf. Einen Literaturabend rund um die Liebe gestaltet die Bücherei am Valentinstag in Neu Wulmstorf. Die Schauspielerin Ruth Meyer liest am Freitag, 14. Februar, um 20 Uhr im Bistro des Seniorenpflegeheims "Pro Vita" am Marktplatz aus dem Roman "Léon und Louise" von Alex Capus. Der Autor erzählt mit Leichtigkeit und großer Intensität von einem Liebespaar, das durch den Ersten Weltkrieg getrennt wird und sich...