"Briefe um Leben": Gottesdienst mit "amnesty international" in St. Cosmae

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.10.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Unter dem Titel "Briefe um Leben" steht ein besonderer Gottesdienst am Sonntag, 2. November, um 10 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade. Mitglieder der Stader "amnesty international"-Gruppe lesen Briefe von Personen, die Not und Unmenschlichkeit ausgesetzt sind. Aber auch Dankesbriefe werden zu hören sein. Die Predigt hält Pastor Dr. Ekkehard Heise.

Konzert mit dem Gospelchor "Lightfire" in St. Cosmae

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.10.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Der Stader Gospelchor "Lightfire" tritt am Sonntag, 12. Oktober, um 18 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade auf. In seinem Jahreskonzert präsentiert der Chor unter Leitung von Sam Eu Jakobs ein abwechslungsreiches Programm mit vielen neuen Liedern, darunter ein Medley aus dem Musical "Sister Act". Als Gesangssolistin ist die ehemalige "Lightfire"-Chorleiterin Juliana Mensah zu Gast. Lorrie Berndt begleitet die...

Konzert mit dem Chor Wiepenkathen und Gästen in St. Cosmae

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.09.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Ein gemeinsames Konzert geben der Chor Wiepenkathen und der Männerchor Bodersweier am Freitag, 12. September, um 20 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade. Dargeboten wird ein abwechslungsreiches Programm mit klassischen und internationalen Liedern, Gospels und Folklore. Beide Chöre lernten sich bei einer Konzertreise nach Straßburg kennen und sind seitdem miteinander befreundet. • Eintritt frei; um Spenden wird...

Siebtes Sommerkonzert in der St. Cosmae-Kirche in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.08.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Zwei historische Orgeln erklingen in der Reihe der Sommerkonzerte am Donnerstag, 4. September, um 20 Uhr in der Stader St. Cosmae-Kirche. Kirchenmusikdirektor Hauke Ramm spielt zunächst auf der Huß/Schnitger-Orgel von 1675 Werke norddeutscher Komponisten des 17. Jahrhunderts. Zu hören ist Musik von Dietrich Buxtehude, Franz Tunder und Matthias Weckmann. Den mittleren Teil dieses siebten Sommerkonzerts bestreitet...

Wandelkonzert in St. Cosmae und St. Wilhadi mit hochkarätigen Organisten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.08.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Ein Orgel-Wandelkonzert findet am Donnerstag, 21. August, in den Stader Altstadtkirchen statt. Um 18.30 Uhr lässt Ludger Lohmann die Huß/Schnitger-Orgel von 1675 in der St. Cosmae-Kirche erklingen. Mit Werken von Frescobaldi, Froberga, Muffat, Tunder und Buxtehude führt die musikalische Reise von Rom nach Lübeck. Das Konzert wird um 20.30 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche fortgesetzt. Jakyung Oh und David Higgs spielen...

Sommerkonzert an der Huß/Schnitger-Orgel in St. Cosmae

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.07.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Das vierte Sommerkonzert erklingt am Donnerstag, 31. Juli, in der St. Cosmae-Kirche in Stade. Martin Böcker spielt um 20 Uhr auf der Huß/Schnitger-Orgel von 1675 Werke von Komponisten, deren runder Geburtstage in diesem Jahr gedacht wird: Franz Tunder (400 Jahre), Gottfried August Homilius und Carl Philipp Emanuel Bach (300 Jahre). Nach der eher ernsthaften norddeutschen Musik des frühen 17. Jahrhunderts von Tunder...

Reisesegen in der Stader St. Cosmae-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.07.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Ein Reisesegen-Gottesdienst findet am Sonntag, 27. Juli, um 10 Uhr in der Stader St. Cosmae-Kirche statt. Einheimische ebenso wie Touristen können sich für ihre Urlaubsreise von Pastor Dr. Ekkehard Heise segnen lassen. Kinder können ihren Rucksack oder Koffer mitbringen. Die Predigt befasst sich mit einem "etwas anderen Reiseangebot". Musikalisch wird der Gottesdienst von Martin Böcker (Orgel) und dem Kirchenchor...

Letzte Führung "Orgel Punkt 4" in der St. Cosmae-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.07.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Mit der Orgelführung am Mittwoch, 30. Juli, endet die Veranstaltungsreihe "Orgel Punkt 4" in der St. Cosmae-Kirche in Stade. Kreiskantor Martin Böcker erläutert um 16 Uhr die historische Huß/Schnitger-Orgel von 1675. In anschließenden Klangbeispielen lässt er Musik der Barockzeit erklingen. • Eintritt frei; um Spenden wird gebeten

Prüfungskonzert in St. Cosmae Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.06.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Im Rahmen der Konzertreihe "OrgelPunkt4" findet am Mittwoch, 11. Juni, um 16 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade ein Konzertexamen der Hochschule für Musik und Theater Hamburg statt. Die aus Korea stammende Organistin Heejin Kim absolviert ihr Prüfungskonzert mit Werken von Buxtehude, Tunder und Lübeck sowie meditativen Stücken von Weckmann, Fischer und Böhm. Zum Schluss erklingt die virtuose Toccata in C-Dur von...

Die Schöpfung: Bilder des Kinderbuch-Illustrators Emil Maier-F. in St. Cosmae Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.04.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. "Die Welt mit kinderwachem Blick sehen" - dazu lädt der besondere Gottesdienst Besucher am Sonntag, 4. Mai, um 10 Uhr in der Stader St. Cosmae-Kirche ein. Im Anschluss wird eine Ausstellung mit Bildern des Kinderbuchmalers Emil Maier-F. (1935-2011) zum Thema "Schöpfung" auf der Südempore der Kirche eröffnet. Die gemeinsame Ausstellung der St. Cosmae-Gemeinde und des Kunstvereins Stade kann bis zu den Herbstferien...

Orgelmatineen und -vorstellungen in den Stader Altstadtkirchen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.04.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Zwei Veranstaltungsreihen rücken die barocken Orgeln in den Stader Innenstadtkirchen in den Mittelpunkt. Unter dem Titel "Orgel Punkt 4" stellt Kreiskantor Martin Böcker bis zum 30. Juli an jedem Mittwoch um 16 Uhr die Huß/Schnitger-Orgel von 1675 in der St. Cosmae-Kirche vor. Die Erläuterungen ergänzt er mit Klangbeispielen aus der Barockzeit. Am Samstag, 26. April, um 11.30 Uhr beginnen die Orgelmatineen in der...

Feier des Heiligen Ostermorgens in der Stade St. Cosmae-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.04.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Ein Gottesdienst zum Heiligen Ostermorgen wird am Sonntag, 20. April, um 5.30 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade gefeiert. Im Übergang von der Nacht zum Tag wird die Osterkerze angezündet als Symbol für die Auferstehung Jesu Christi. Eine Tauffeier und das Abendmahl schließen sich an. Wer möchte, kann nach dem Gottesdienst an einem kleinen Osterfrühstück teilnehmen.

Über den Dächern der Stadt: Turmführungen in der St. Cosmae-Kirche Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.04.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Der Turm der St. Cosmae-Kirche ist samstags und sonntags für Besucher geöffnet. Auch zu Ostern können Interessierte die 178 Stufen erklimmen, um mit einer tollen Aussicht auf die Altstadt bis zur Elbe belohnt zu werden. Neu sind Turmführungen jeweils freitags - auch Karfreitag - um 17.30 Uhr. • Gebühr 3 Euro (Kinder und Jugendliche 1,50 Euro); Tickets vor Ort, bei der Tourist-Info am Hafen, Hansestr. 16, und auf...

Ostervollmond über Stade

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 09.04.2014

Stade: St. Cosmae Kirche | sb. Stade. Stade bei Oster-Vollmond erleben lässt sich am Dienstag, 15. April, um 20.45 Uhr. Turmführerin Marianne Gerdes nimmt ihre Besucher mit auf den Kirchturm von St. Cosmae (Karten für 3 Euro bei der Tourist-Info am Hafen). Zuvor gibt es Lyrik und Musik, hier ist der Eintritt frei.

Stunde der Kirchenmusik zur Passion in St. Cosmae Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.04.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Annegret Schönbeck (Sopran) und Martin Böcker (Orgel) gestalten am Samstag, 12. April, um 18.15 Uhr die "Stunde der Kirchenmusik zur Passion" in der St. Cosmae-Kirche in Stade. Es erklingen Kompositionen von Frescobaldi, Sances, Schütz, Franck, Buxtehude, Pachelbel und anderen. Böcker spielt auf der Huß/Schnitger-Orgel von 1675 und der italienischen Orgel von ca. 1780.

Die Aussicht vom St. Cosmae-Turm auf die Altstadt genießen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.03.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags ist der Kirchturm der St. Cosmae-Kirche am 30. März, für Turmbesteigungen geöffnet. Um 14, 15 und 16 Uhr können Interessierte das bunte Treiben in der Innenstadt von oben betrachten. • Tickets für 3 Euro gibt es in der Stader Tourist-Info; Restkarten, soweit vorhanden, sind vor Ort erhältlich.

Gospel-Gottesdienst mit dem Chor "Lightfire" in St. Cosmae Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.02.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Auf die Fastenzeit stimmt der Gospel-Gottesdienst am Sonntag, 2. März, um 18 Uhr in der Stader St. Cosmae-Kirche ein. Die Predigt von Pastor Dr. Ekkehard Heise steht unter dem Motto "selber denken - sieben Wochen ohne falsche Gewissheiten". Den musikalischen Teil gestaltet der Gospelchor "Lightfire" unter Leitung von Sam Eu Jakobs. Außerdem werden die neuen Mitarbeiterinnen der Kindertagesstätten "Arche" und...

3 Bilder

„Musikalisches Zwiegespräch“

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.01.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | Konzert mit Cellist Ludwig Frankmar und Organist Martin Böcker in der St. Cosmae-Kirche in Stade tp. Stade. Ein gemeinsames Kammerkonzert des aus Schweden stammenden Cellisten Ludwig Frankmar und des Stader Kirchenmusikers Martin Böcker, der an der historischen italienischen Orgel und am Cembalo spielt, erklingt am Samstag, 8. Februar, in Stade. Das Kontert mit dem Titel „Musikalisches Zwiegespräch“ beginnt um 18.15 Uhr im...

Weihnachtliche "Stunde der Kirchenmusik" mit dem Ensemble "Schirokko" in St. Cosmae Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.12.2013

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Das renommierte Hamburger Barockensemble "Schirokko" gestaltet die "Stunde der Kirchenmusik" am Sonntag, 29. Dezember, um 17 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade. Unter dem Titel "Pastorale steht weihnachtliche Musik von David Heinichen und Johann Melchior Molter auf dem Programm. Höhepunkt ist das Orgelkonzert in D-Dur von Johann Sebastian Bach, das Kantor Martin Böcker als Solist mit dem "Schirokko"-Ensemble...

"Die Anbetung der Hirten": Betrachtung eines historischen Ölgemäldes in St. Cosmae

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.12.2013

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Das Ölgemälde "Die Anbetung der Hirten" rückt Pastor Dr. Ekkehard Heise in den Mittelpunkt seines Gottesdienstes am Sonntag, 15. Dezember, um 10 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade. Das Bild von 1617 erzählt die Weihnachtsgeschichte. Nach dem Abbruch der Stader Nicolaikirche am Hansehafen 1834 wurde es an St. Cosmae übergeben. Als Maler gilt Bartholome Ackerman aus Stade. Das Gemälde wurde Anfang des Jahres...

1 Bild

Musik zum Advent im Gotteshaus St. Cosmae

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.12.2013

Stade: St. Cosmae-Kirche | Orgelklänge, Gesang und Bläserkreis in Stade tp. Stade. Der Lions-Club Stade lädt am Donnerstag, 12. Dezember, um 18 Uhr zu einem adventlichen Orgelkonzert in die St. Cosmae-Kirche in Stade ein. Martin Böcker spielt an der Huß/Schnitger-Orgel Instrumentalsätze aus der Pastoraloper „Il pastor fido“ von Georg Friedrich Händel. Außerdem erklingen verschiedene Bearbeitungen von Johann Sebastian Bach zur Melodie des Magnificat,...

1 Bild

Krippen und Musik in der Cosmae-Kirche

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.11.2013

Stade: St. Cosmae-Kirche | Das Geschehen um Christi Geburt im Altarraum / Adventliches Singen tp. Stade. Unter dem Motto „Kommt, sagt es allen weiter“ lockt in diesem Jahr erneut eine Krippenausstellung in die Altstadtkirche St. Cosmae in Stade. Zudem wird zum Advent ein musikalisches Rahmenprogramm geboten. Die Ausstellung wird im Gottesdienst am Sonntag, 1. Dezember, um 10 Uhr eröffnet. Es werden künstlerisch wertvolle und auch volkstümliche...

Trauer, Trost und Hoffnung: Konzert zum Ewigkeitssonntag in St. Cosmae Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.11.2013

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Ein Konzert mit barocker Instrumentalmusik und Kantaten erklingt am Sonntag, 24. November, um 17 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade. Unter Leitung von Martin Böcker treten die Gesangsolisten Annegret Schönbeck (Sopran), Beat Duddeck (Altus), Nils Giebelhausen (Tenor) und Florian Günther (Bass) begleitet vom Hamburger Ensemble "Schirokko" auf. Passend zum Ewigkeits- oder Totensonntag stehen Trauer, Trost und...

Benefizkonzert in St. Cosmae zugunsten der vom Elbehochwasser zerstörten Kirche in Bad Schandau

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.11.2013

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Ein Benefizkonzert geben neun Musikstudenten am Freitag, 15 November, um 19.30 Uhr in der Stader St. Cosmae-Kirche. Auf der Huß/Schnitger-Orgel von 1675, der italienischen Orgel von 1780 und dem Cembalo erklingen Kompositionen des 17. und 18. Jahrhunderts. Martin Böcker moderiert das Konzert. • Eintritt frei. Um Spenden wird zugunsten der sächsischen Kirchengemeinde Bad Schandau gebeten, deren Kirche im Juni vom...

Abendgottesdienst mit Liedern und Texten in St. Cosmae

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.10.2013

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Anstelle des geplanten Gospelgottesdienstes findet am Sonntag, 27. August, um 18 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade ein Abendgottesdienst mit dem Titel "Nimm du den Tag zurück in deine guten Hände" statt. Verschiedene Abendlieder werden mit Andachtstexten und Orgelmusik umrahmt.