Stade

2 Bilder

Radtour gegen Plastikmüll: Junge Umweltaktivistin macht Station in Stade

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 2 Tagen

jd. Stade. Ihr Haare sind türkis wie das Wasser in der Südsee - und um das Meer dreht sich auch die Mission, in der Kea Hinsch unterwegs ist. Die 19-jährige Bremerin radelt quer durch Norddeutschland, um auf die zunehmende Verschmutzung der Gewässer durch Abfälle aus Kunststoff aufmerksam zu machen. Ihre "Tour de Meeresmüll" führte Kea in dieser Woche nach Stade. Nicht nur die grün-blau glänzenden Haare lenken den Blick auf...

3 Bilder

Sonne ahoi! Wenn Freizeitkapitäne auf Fahrt gehen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 2 Tagen

Sommerlicher Bootstörn auf der Elbe: Traditionelles "Anschippern" des Motor- und Yachtclubs Stade jd. Stade. Die Sonne scheint, eine leichte Brise und auf dem Wasser kaum Wellengang: Einen schöneren Tag hätten sich die Mitglieder des Motor- und Yachtclubs (MYC) Stade nicht aussuchen können, um mit ihren Booten in See zu stechen. Am vergangenen Samstag fand das traditionelle "Anschippern" statt, ein gemeinsamer Kurztörn, mit...

5 Bilder

Engel haben Konjunkur

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.07.2018

Türöffner zum Glauben: Himmelsboten in allen Formen sind der Renner in der Christlichen Buchandlung in Stade tp. Stade. Ob blauer Engel aus Keramik, geflügeltes Geisteswesen aus Naturholz, Engelsbilder auf Trauer-, Hochzeits- und Taufkarten oder Engelssprüche auf Haus-Schildern - in Stade haben die himmlischen Boten in jeder Form und Größe Konjunktur. Die Mitarbeiter in der kleinen Christlichen Buchhandlung im Schatten der...

1 Bild

Freiburger Straße zwischen Kreisel und L111 in Stade gesperrt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.07.2018

Bauarbeiten an Zufahrt zum künftigen Fachmarktzentrum tp. Stade. Im Sommer haben die Baufirmen Konjunktur, gebuddelt und asphaltiert wird an allen Ecken und Enden - auch in Stade: Um die Asphaltschichten der Abbiegespur für das neue Fachmarkzentrum auf dem Gelände des Ex-Technik- und Verkehrsmuseums zu errichten, wird die viel befahrene Freiburger Straße von Montag, 9. Juli, 6 Uhr, bis einschließlich Donnerstag, 12....

1 Bild

"Wilder Westen" sinfonisch: Karten für das Eröffnungskonzert des Stader Holk-Fests 2018 im Vorverkauf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.07.2018

Stade: Stadeum | bo. Stade. Bereits im 18. Jahr findet in Stade das beliebte Holk-Kulturfestival statt. Ob Konzert, Kindertheater oder Comedy - ganz unterschiedliche Veranstaltungen sorgen in der zweiten August-Hälfte für ein abwechslungsreiches Programm an reizvollen Aufführungsorten in Stade und Umgebung. Wer sich das Eröffnungskonzert am Samstag, 18. August, nicht entgehen lassen möchte, kann sich schon Eintrittskarten sichern. Die...

1 Bild

Großeinsatz im Stader Seniorenheim

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.07.2018

tk. Stade. Großeinsatz für die Stader Feuerwehren am Dienstagabend: Im DRK-Seniorenheim an der Wendenstraße war die Brandmeldeanlage ausgelöst worden. 80 Einsatzkräfte der beiden Stader Feuerwehrzüge waren im Einsatz. Grund für den Alarm: In einem Technikraum im Keller waren Batterien für die  Notstromversorgung ausgegast. Dadurch wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Batterien wurden geborgen und ins Freie gebracht....

1 Bild

Neues Famila-Team lernt sich in Stade kennen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 03.07.2018

sb. Stade. Ende August eröffnet im Stader Stadtteil Riensförde das neue große Famila Warenhaus. Schon jetzt traf sich das Team um die Hausleiterin Irene Pichol (Foto, re.) in der Hansestadt zu einem ersten Kennenlernen. Irene Pichol begrüßte ihre zukünftigen Mitarbeiter und gab wichtige Informationen zum neuen Standort. Erste Anproben gab es bei der Arbeitskleidung. Beim anschließenden Grillen bestand die Gelegenheit zum...

1 Bild

SPD in Stade nimmt Amtsinhaberin Silvia Nieber in Schutz

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.07.2018

Kritik an CDU-Bürgermeister-Kandidat Sönke Hartlef in Stade tp. Stade. "Mit Verwunderung" nimmt die Stader SPD Äußerungen des von der CDU gekürten Bürgermeisterkandidaten Sönke Hartlef zur Kenntnis. Nach Ansicht des SPD-Fraktionsvorstandes mit Daniela Oswald, Oliver Kellmer und Kai Holm bedürfen "diverse inhaltliche Fehleinschätzungen Hartleffs" - u.a. in seiner Nominierungsrede und auch in dem kürzlich in der NEUEN STADER...

2 Bilder

Das Rätsel der gelben Füße in Stade gelöst

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.07.2018

Ssicherheit auf dem Schulweg: Puppenbühne aus Lüneburg trat vor Kindern, Eltern und Erziehern auf tp. Stade. Die Lüneburger Präventionspuppenbühne begeisterte kürzlich mit ihrem Stück "Das Rätsel der gelben Füße" die jungen Zuschauer in der Grundschule Stade-Hahle auf. In der Aula sahen in mehreren Vorstellungen rund 350 Mädchen und Jungen aus 24 Kindertagesstätten mit ihren Erziehern und Eltern das Bühnenstück über die...

4 Bilder

Schul-Ära in Stade endet: "In 16 Jahren viel bewegt"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.07.2018

Lob zum Abschied von Schulleiterin Dr. Jutta Neemann am Vincent-Lübeck-Gymnasium tp. Stade. Insgesamt 16 Jahre führte Dr. Jutta Neemann (65) Regie am Vincent-Lübeck-Gymnasium (VLG) in Stade. Jetzt verabschiedete sie sich "mit zwei weinenden Augen" in den Ruhestand. Zu Ehren Dr. Neemanns fand im Forum des VLG kurz vor Ferienbeginn vor großem Publikum eine Feierstunde mit Musik und Reden statt. Bereits als Kind habe ihr...

2 Bilder

Die beste Arzthelferin

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.07.2018

Note "sehr gut" für Tabea Lemke tp. Stade. Neue Profis in den Arztpraxen: Bei der Freisprechung der Medizinischen Fachangestellten in Stade erhielten 64 Absolventen, die in diesem Jahr ihre Abschlussprüfung vor dem Prüfungsausschuss bestanden, ihre Zeugnisse. Tabea Lemke (Fachklasse B Stade) hat als Jahrgangsbeste den praktischen Teil der Abschlussprüfung mit der Note "sehr gut" absolviert. Sie bekam für diese...

1 Bild

Tipi für das "Haus für Kinder" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.07.2018

Wohnen wie die Indianer tp. Stade. Über ein Indianerzelt (Tipi) für das Außengeländ  der Kindertagestätte „Ein Haus für Kinder“ freuen sich die Mitglieder der gleichnamigen der Elterninitiative in Stade. Der Kauf wurde von der "Glückspfennig"-Aktion des Flugzeugbauers Airbus in Stade finaziell unterstützt. Das Unternehmen spendete 1.445 Euro. Rund 30 Kinder - vom Krippenalter bis zur Einschulung - lernten die besondere...

VW Bus in Wiepenkathen gestohlen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.06.2018

tk. Stade. In Stade-Wiepenkathen wurde zwischen Mittwoch und Freitagmorgen ein VW Multivan mit dem Kennzeichen STD-A 3106 am Heinrich-Braasch-Weg gestohlen. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 15.000 Euro.

1 Bild

Erstmal ein gutes Demo aufnehmen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.06.2018

Rockende Waldorfschüler: "Ziver" starten mit eigenen Songs durch Mit einer Gesangsrolle in der Schulaufführung von Mozarts "Zauberflöte" in der fünften Klasse begann Chiara Jacobs (18) ihre noch junge Karriere als Sängerin. Nun steht sie bei "Ziver", Schülerband der Freien Waldorfschule in Stade-Ottenbeck, am Mikrofon. Statt Oper geht es musikalisch jetzt mit Rock und Pop heftiger zur Sache. Im November 2015, bei einem...

1 Bild

Spar-Etat "mit Deckel" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.06.2018

Rat verabschiedet einstimmig den genehmigungsfähigen Haushalt tp. Stade. Der Rat der Stadt Stade hat auf seiner jüngsten Sitzung den aktuellen Haushalt verabschiedet. Das Besondere: In bestimmten Bereichen wurden erstmals die Ausgaben mit streng festgesetzten Eckwerten limitiert, sprich "gedeckelt". Dank des deutlich erkennbaren Sparkurses bekam der Etat 2018, der ein Minus von 8,5 Millionen Euro bei Rücklagen von 12,2...

3 Bilder

Neue Ära mit "Lila Sofa" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.06.2018

Buchhandlung zieht um: Bibelgesellschaft schlägt "Kapitel 17" in der Fußgängerzone auf tp. Stade. Dieser Schritt war wohl nur dank guter Verbindungen möglich: Der christliche Buchladen der Stader Bibel- und Missionsgesellschaft zieht aus den beengten Räumen am Cosmae-Kirchhof in die Fußgängerzone. Dort beginnt im Herbst unter dem Motto "Kapitel 17" eine neue, moderne Ära in 1A-Lage in der ehemaligen...

1 Bild

Keime im Trinkwasser: Verunsicherung in Stade-Ottenbeck

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.06.2018

Anwohner fühlt sich schlecht informiert / Stadtwerke wollen nachbessern tp. Stade. Janko Dölitsch (41) aus Stade-Ottenbeck ist sauer: Nachdem am Donnerstag, 14. Juni, bei routinemäßigen Proben im Trinkwasser Spuren von potenziell gesundheitsgefährdenden coliformen Keimen (siehe Info unten) gefunden wurden und die Leitungen in einigen Straßen zur Reinigung gespült werden mussten, fühlt sich der Vater einer sechsköpfigen...

1 Bild

Ampel-Total-Ausfall in Stade: Freund und Helfer, wo warst du?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.06.2018

Risiko-Kreuzung B73/B74 : Polizei lässt Verkehrsteilnehmer im Stich tp. Stade. Orientierungslosigkeit, Hektik und Angst vor Unfällen bestimmte die Verkehrslage am Mittwochvormittag an der stark frequentierten Bundesstraßenkreuzung B73/B74 im Südwesten der Kreisstadt Stade. Wegen eines Stromausfalls fiel die Ampel rund zwei Stunden total aus. Die Verkehrsteilnehmer waren - trotz zahlreicher gefährlicher Situationen, die...

1 Bild

Barrierefreies Shopping-Vergnügen im neuen Famila-Markt ab August

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.06.2018

40.000 Produkte auf 5.000 Quadratmetern in Stade-Riensförde tp. Stade. Vor allem die Bürger aus dem neuen Stadtteil Riensförde und die Nachbarn aus der Ortschaft Hagen warten gespannt auf die Eröffnung des Famila-Warenhauses am Stadtweg 160 in Stade. Nach dem ersten Spatenstich, der im Apri 2017 gesetzt wurde, sind die Bautätigkeiten nun weit vorangeschritten und die Gestalt des Marktes ist deutlich zu erkennen. Auf rund...

3 Bilder

"Noch immer eine Wegwerfgesellschaft"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.06.2018

Neuer Entsorgungs-Chef beim Landkreis: Sebastian Rogge mahnt zur Konsumzurückhaltungtp. Stade. Plötzlich tragen die Chefs vom Amt Hipster-Bärte, coole Brillen, haben Tattoos und trinken ihren Büro-Kaffee aus einem schwarzen Metallica-Becher: Frischen Wind ins Abfallwirtschaftszentrum (AWZ) des Landkreises im Stader Ortsteil Ottenbeck bringt Sebastian Rogge (36). Er ist neuer Leiter des AWZ in Stade-Süd, des AWZ...

Mutmaßlicher Brandstifter der Stader Altstadtfeuer gefasst

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.06.2018

tk. Stade. Wenn sich der sehr konkrete Verdacht der Polizei erhärtet, dürften die Menschen in der Stader Altstadt ruhiger schlafen: Sie verdächtigt einen Mann (25) aus der Samtgemeinde Fredenbeck, für die Brandstiftungen Mitte Mai verantwortlich zu sein. Sechs Mal wurden Mülltonnen angesteckt. Dass es in den engen Stader Altstadtgassen zu keinem Großbrand kam, ist dem Glück und dem schnellen Handeln der Feuerwehr...

1 Bild

CDU feiert Sommerfest mit McAllister

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.06.2018

Unterstützung im Bürgermeister-Wahlkampf tp. Stade. Zum Abschluss der „Woche der CDU“ feierte der CDU-Kreisverband Stade am vergangenen Sonntag sein Sommerfest gemeinsam mit dem CDU-Stadtverband Stade. Als besonderen Ehrengast begrüßte der CDU Kreisvorsitzende Kai Seefried den Europaabgeordneten und früheren Niedersächsischen Ministerpräsidenten David McAllister. Schon bei der Begrüßung unterstrich Kai Seefried, dass der...

2 Bilder

Motto im Stader Tunnel: "Begegnung führt zu Neuem"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.06.2018

Kreative Waldorfschüler: Zum siebten Mal Kunst in der Bahnhofs-Unterführung tp. Stade. Im Bahnhofstunnel in Stade wird's wieder bunt: Zum siebten Mal verschönern Elftklässler der Waldorfschule um Kunstlehrer Hans-Wolfgang Roth die Wände der Fußgängerunterführung mit modernen Gemälden. Die Aktion im Rahmen des Projektes "Bildnerische Bahnhofspflege" trägt in diesem Jahr den Titel "Begegnung führt zu Neuem". Zum Start am...

2 Bilder

Tipp von der Super-Abiturientin aus Stade: "Macht euch keinen Druck"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.06.2018

Schlau und bodenständig: Ve Hellwege macht das Abi mit 1,0 / Pflegepraktikum im Krankenhaus tp. Stade. Bestanden! Hunderte Schüler im Landkreis Stade feiern jetzt das Abi, bevor sie im Herbst eine Ausbildung oder ein Studium beginnen. Freie Auswahl hat Ve Hellwege (18) dank ihres Super-Abis. Am Athenaeum in Stade schloss sie mit einer glatten Eins ab, was nur ganz wenigen gelingt. Ihre Gratulanten sind beeindruckt und...

2 Bilder

Chinesische Delegation in Stade zu Gast

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.06.2018

CFK Convention: Partnerland und Minister loben Vorteile des Werkstoffs tp. Stade. China war Partnerland der diesjährigen CFK Valley Stade Convention am vergangenen Dienstag und Mittwoch im Stadeum. Im Vorfeld der Wissenschaftsveranstaltung empfing Bürgermeisterin Silvia Nieber am Montagabend Vertreter der chinesischen Delegation im Rathaus. Auch Minister Bernd Althusmann war in Stade zu Gast. Im Mittelpunkt der Gespräche...