Stadt Winsen

1 Bild

Ordnungsdienst aufstocken

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 1 Tag

Gruppe CDU/Winsener Liste/Waldau will Präsenzstreifen in der Stadt thl. Winsen. Das Ordnungsamt der Stadt Winsen soll um zwei Personalstellen aufgestockt werden. Die Mitarbeiter sollen entsprechend uniformiert als Präsenz im öffentlichen Raum eingesetzt werden, um die Sicherheit und Sauberkeit in der Stadt zu erhöhen. Das will zumindest die Gruppe CDU/Winsener Liste/Waldau und hat einen entsprechenden Antrag für den...

1 Bild

Rolle rückwärts beimThema Ortsumfahrung

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 1 Tag

Verwaltungsausschuss kippt Empfehlung des Finanzausschusses und will Planung fortführen thl. Winsen. Die Diskussion, ob die Ortsumgehung Luhdorf und Pattensen gebaut wird, gerät immer mehr zur Posse. Nachdem der Finanzausschuss der Stadt in seiner jüngsten Sitzung den Verwaltungsvorschlag, in den kommenden fünf Jahren jährlich 120.000 Euro für Projektsteuerungskosten in den Haushalt einzustellen, abgelehnt hat (das...

1 Bild

Quo vadis, Winsener Weihnachtsmarkt?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 1 Tag

Hinck und Bremer werfen das Handtuch / City Marketing berät im Februar, wie es weitergehen soll / Soll die Stadt den Markt selbst ausrichten? thl. Winsen. Es hat sich bereits im Laufe der vergangenen Woche abgezeichnet. Jetzt ist es endgültig: Friedrich Hinck und Winfried Bremer werfen nach nur einer Veranstaltung als Ausrichter des Winsener Weihnachtsmarktes das Handtuch. Ein Grund: Das zehntägige Event hat ein dickes...

2 Bilder

Bebauungsplan "Am Hansekreisel" ist korrekt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.12.2018

Kommunalaufsicht verwirft Beschwerde gegen Neubau in Winsen thl. Winsen. Pleite für die Gruppe Grüne/Linke: Die Kommunalaufsicht Landkreis Harburg hat eine Beschwerde der Gruppe gegen den Bebauungsplan "Am Hansekreisel" in Winsen zurückgewiesen. Begründung: "Das Verfahren ist rechtskräftig. Es sind keine offensichtlichen Rechtsfehler erkennbar." Wie das WOCHENBLATT berichtete, hatte die Gruppe Grüne/Linke die Beschwerde...

1 Bild

Die Hundesteuer bleibt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.12.2018

Und die Vergnügungssteuer wird auf 20 Prozent angehoben thl. Winsen. Mit zwei (skurrilen) Anträgen wollte die Gruppe FDP/Sarikaya in Winsen die Hundesteuer abschaffen und die Erhöhung der Vergnügungssteuer von jetzt 15 auf 20 Prozent verhindern. Doch beide Anträge scheiterten im Finanzausschuss mit einer deutlichen Mehrheit. In Sachen Hundesteuer wollte die Gruppe die Steuersatzung von 1999 außer Kraft setzen lassen....

1 Bild

Ortsumfahrung Pattensen wird nicht weiter geplant

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.12.2018

Finanzausschuss der Stadt Winsen befürwortet keine Einstellung von Planungsgeldern in den Haushalt thl. Winsen. Das Aus für die Planung der Ortsumfahrung Luhdorf/Pattensen ist beschlossen - zumindest zunächst erst einmal. Mit vier Ja-, vier Nein-Stimmen und einer Enthaltung lehnte der Finanzausschuss der Stadt Winsen jetzt die Einstellung von Planungsgeldern in den Haushalt 2019 ab. Das letzte Wort in dieser Sache hat der...

1 Bild

Bundesliga-Debüt mit 34 Jahren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.11.2018

Ex-HSV-Torwart Sven Neuhaus loste Gruppen für Stadtpokal aus und plauderte über seine Profi-Karriere thl. Winsen. Prominenter Besuch in den Räumen der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Winsen: Anlässlich der Auslosung des Stadtpokals 2019 war der ehemalige HSV-Torwart Sven Neuhaus (40) zu Gast. Ausrichter des Fußball-Events, das am Samstag, 2. Januar, in der WINarena stattfindet, ist Titelverteidiger TSV Auetal. Vor der...

1 Bild

"Ein Gewinn für die Stadt"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.11.2018

CDU: Freier WLAN-Zugang bietet sowohl einen touristischen als auch einen wirtschaftlichen Nutzen thl. Winsen. Spätestens im Jahr 2020 soll es im gesamten Winsener Stadtgebiet ein kostenloses und öffentliches WLAN-Netz geben, das ohne Anmeldung genutzt werden kann. Bereits im kommenden Jahr sollen die ersten Hotspots zur Verfügung stehen. Das ist jedenfalls der Wunsch der CDU, die jetzt einen entsprechenden Antrag in den...

1 Bild

Großes "Flashwichteln" auf dem Schlossplatz

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.11.2018

Gründer der Winsener Facebook-Gruppe ruft zur Teilnahme an einem ganz besonderen Event auf thl. Winsen. Erlebt der Schlossplatz in Winsen in diesem Jahr noch einen echten Flashmob? Florian Eggers, Gründer der Facebook-Gruppe "Winsen Luhe - das bist du", ruft zum "Flashwichteln" auf. Stattfinden soll die Aktion am Sonntag, 23. Dezember, im Herzen der Innenstadt. Die Uhrzeit steht noch nicht fest, wird aber rechtzeitig...

1 Bild

Kindergärten im Blick

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.11.2018

Städtischer Fachausschuss befasst sich mit dem Neubau zweier Einrichtungen thl. Winsen. Gleich mit zwei Bauvorhaben für Kindergärten beschäftigt sich der zuständige Fachausschuss in seiner nächsten Sitzung am morgigen Donnerstag, 22. November, ab 17 Uhr in der Aula der Alten Stadtschule. Zum einen geht es um das Entwurfskonzept für die Kita im Neubaugebiet Norderbülte, zum anderen soll ein Grundsatzbeschluss für den Neubau...

2 Bilder

Sauberkeit bleibt Dauerthema

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.11.2018

Nach CDU-Antrag: Zustand am Bahnhof hat sich schon etwas verbessert / Bahn spielt nicht immer mit thl. Winsen. "Die Verwaltung führt die Gespräche mit der Deutschen Bahn zur verbesserten Sauberkeit des Bahnhofsbereiches weiter und wirkt auf eine Optimierung der Reinigung hin." So lautet eine Empfehlung des Bau- und Verkehrsausschusses an den Winsener Stadtrat, der in seiner Sitzung am Dienstag, 18. Dezember, abschließend...

1 Bild

Unterstützer werden gesucht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.11.2018

Bewährtes Team richtet auch 2019 Stadtfest aus thl. Winsen. Und sie macht es wieder: Zum vierten Mal wird die Stadt das Stadtfest 2019 in die eigenen Hände nehmen und wieder ein tolles Programm für alle Generationen auf die Beine stellen. "Die stetig wachsende Besucherzahl, die zahlreichen Vereine, die sich für das Fest ehrenamtlich engagieren, die steigende Anzahl an Anfragen von Seiten der Schausteller und Künstler...

1 Bild

Neues Outfit für Kreisel

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.11.2018

Investor Jens-Peter Oertzen möchte den Hansekreisel ansprechender gestalten thl. Winsen. "Der Kreisverkehrsplatz am Westrand ist eine Visitenkarte für Winsen. Wer als Autofahrer zum ersten Mal nach Winsen von Westen aus Stelle oder von der Autobahn kommend hineinfährt, erhält hier in seiner ersten Begegnung mit der Stadt an einem ihrer Eingänge einen besonders prägenden Eindruck von ihr. Insofern kommt diesem Verkehrsplatz...

1 Bild

Balkone baurechtlich in Ordnung

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.11.2018

Nichts zu beanstanden am Ahlers Tivoli / Geld für Amazon-Bus bleibt im Haushalt thl. Winsen. Die Balkone am neuen Ahlers Tivoli in der Bahnhofstraße stoßen vielen Bürgern sauer auf, weil sie direkt über den Fußweg bis an den Straßenrand heranreichen. Vor allem bei Facebook wird diese Bauweise immer wieder kontrovers diskutiert. Im Bauausschuss erklärte Bauamtsleiter Andreas Mayer jetzt, warum die Bauweise rechtens...

1 Bild

"Eine weltoffene Schule"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.11.2018

Berufsbildenden Schulen wurde in einer Feierstunde das Qualitätssiegel "Europaschule" verliehen thl. Winsen. Große Freude an den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Winsen: Die Einrichtung wurde jetzt im Rahmen einer Feierstunde mit dem Siegel "Europaschule" ausgezeichnet. Zahlreiche Gäste aus Verwaltung und Politik gratulierten dazu. "Europa besteht aus fast 50 Ländern, in denen rund 742 Millionen Menschen leben. Etwa...

1 Bild

"Stadt und Ortsteile liegen mir sehr am Herzen"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.11.2018

André Wiese (CDU) will noch einmal als Bürgermeister-Kandidat für Winsen antreten thl. Winsen. Lange hat er geschwiegen und regelrecht ein Geheimnis daraus gemacht. Jetzt meldet sich Bürgermeister André Wiese (CDU) endlich zu Wort und erklärt, dass er sich erneut um den Posten des Stadtoberhauptes bewerben wird. Damit hat die gemeinsame Kandidatin von SPD und Grünen, Susanne Menge, ihren ersten Gegner. "Vor gut sieben...

1 Bild

Winsen trauert um Alt-Bürgermeister und Ehrenbürger Gustav Schröder

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.11.2018

ce. Winsen. Die Stadt Winsen trauert um einen ihrer prägendsten Köpfe: Alt-Bürgermeister Gustav Schröder verstarb jetzt im Alter von 92 Jahren. Er war der einzige noch lebende Ehrenbürger der Luhestadt. Gustav Schröder wurde 1926 in Laßrönne geboren, wo er auch aufwuchs. 1958 wurde der Christdemokrat in den Gemeinderat seines Heimatdorfes gewählt, für das er sich von 1972 bis 1984 auch als Ortsvorsteher engagierte. Nach der...

3 Bilder

Belohnung und Strafe

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.10.2018

Gemeinsame Aktion der Stadt Winsen und Polizei gegen Radfahrer auf Wochenmarkt thl. Winsen. "Hier ist doch nur wenig los, da habe ich gedacht, ich kann auch durchfahren", versuchte sich die junge Frau herauszureden, die von der Polizei in der Rathausstraße in Winsen gestoppt wurde, weil sie mit dem Fahrrad über den Wochenmarkt fuhr. Das ist nämlich verboten. Große Schilder weisen auf beiden Seiten der Straße daraufhin....

3 Bilder

"Wir sind gut im Rennen"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.10.2018

Sanierungen im Albert-Schweitzer-Viertel wohl noch dieses Jahr beendet / Mieterhöhungen drohen thl. Winsen. "Wir sind auf einem guten Weg, aber bis zum Ziel ist noch einiges zu tun." So fasst Architekt Klaus Giffey den Sanierungsstand im Albert-Schweitzer-Viertel. "Aber die Arbeiten gehen gut und so zügig voran, dass voraussichtlich bis Ende des Jahres und damit vor Ablauf der vertraglich vereinbarten Fristen die Sanierung...

2 Bilder

Buchengasse ohne Namensgeberin

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.10.2018

250 Jahre alte Blutbuche war nicht mehr zu retten / Ersatzpflanzung im November thl. Winsen. Die Buchengasse in der Winsener Innenstadt ist derzeit baumlos. Grund: Grundeigentümerin Christel Oertzen musste den Namensgeber der Gasse, eine rund 250 Jahre alte Blutbuche, fällen lassen. "Der Baum ist über Jahre durch Pilzbefall so krank geworden, das er heute eine Gefahr für die Menschen und die Häuser durch herabfallende...

2 Bilder

"Furcht ist unbegründet"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.10.2018

Winsener Bürgerdialog zum Thema Flüchtlinge: Kaum Polizeieinsätze wegen der neuen Mitbürger thl. Winsen. "Wenn jemand sagt, Flüchtlinge würden viele Straftaten begehen, ist das reiner Populismus", sagte Winsens Polizei-Chef Wilfried Haensch jetzt im Rahmen des Bürgerdialoges zum Thema Flüchtlinge, zu dem die Stadt eingeladen hatte. "Wir verzeichen bei uns im Wachbereich rund 17.000 Einsätze pro Jahr. Bis Ende September...

1 Bild

Wann kommt der Kreisel?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.10.2018

Immer mehr Bürger fordern vehement den Umbau des unfallträchtigen Bahlburger Kreuzes thl. Winsen. Nachdem schweren Unfall am Freitagabend mit zwei Verletzte am Bahlburger Kreuz, flammt u.a. in der Facebook-Gruppe wieder die Diskussion um einen geplanten Umbau der unfallträchtigen Kreuzung zum Kreisverkehr auf. Mit gutem Grund, denn das Bahlburger Kreuz ist der Unfallschwerpunkt Nummer eins in der Luhestadt. In den...

1 Bild

"Meet and Greet" mit André Wiese

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.10.2018

Erste Bürgersprechstunde im Jugendzentrum thl. Winsen. Seit Januar 2017 geht die Stadt neue Wege in Sachen Bürgerbeteiligung. Neben der klassischen Bürgermeister-Sprechstunde im Rathaus, bietet Wiese auch neue Formate an und besucht die Bürger teilweise vor Ort. Jetzt kommt eine weitere Neuerung dazu: Am Freitag, 26. Oktober, findet die erste Bürgermeister-Sprechstunde für Jugendliche im Egon's statt. Start ist um 18...

1 Bild

Neue Heimat für Retter

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.10.2018

Stadt plant neues Gerätehaus für die Feuerwehr Pattensen / Standort am Osterberg thl. Pattensen. Nach der benachbarten Feuerwehr Bahlburg, soll nun auch die Wehr in Pattensen ein neues Gerätehaus zur Verfügung gestellt bekommen. Das sieht der vom Stadtrat verabschiedete Feuerwehrbedarfsplan vor. Im Ausschusses für Umwelt, Klima, Landwirtschaft und Feuerschutz am morgigen Donnerstag, 18. Oktober (ab 18 Uhr im Rathaus),...

1 Bild

"Jugendliche helfen gerne"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.10.2018

Stadtjugendpfleger Ralf Macke gab Überblick über Egon's und Arbeitskreis Prävention thl. Winsen. Das Jugendzentrum Egon's leistet eine gute Arbeit. Das wurde Stadtjugendpfleger Ralf Macke kürzlich vom zuständigen Fachausschuss bescheinigt, in dem er über die Arbeit der Einrichtung und des Arbeitskreises Prävention berichtete. Das Ferienprogramm boome, so Macke. Die Auslastung der Angebote liege bei rund 95 Prozent, man...