Stonehenge

1 Bild

Dia-Multivision über „Magische Orte“ in Fleestedt

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 27.01.2018

Seevetal: Fleester Hoff | tw. Fleestedt. Seit Jahrtausenden faszinieren „magische Orte“ wie Stonehenge, Mont Saint-Michel, Meteora und Carnac die Menschen. Hier wurden Versammlungen abgehalten, Rituale zelebriert, der Lauf der Gestirne vermessen und der Kontakt zu Göttern gesucht. Doch was zeichnet diese Orte aus, zu denen wir uns seit Urzeiten hingezogen fühlen? Die Suche dieses Geheimnis zu lüften, führte Hartmut Krinitz nicht nur zu weltbekannten...

Rocknacht mit "Stonehenge" und "Ears Don't Cry" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.02.2017

Stade: Barcarole | bo. Stade. Gleich zwei Lokalmatadore teilen sich beim Doppelkonzert am Samstag, 18. Februar, um 21 Uhr die Bühne im "Barcarole", Rudolf-Diesel-Str. 2, in Stade. Die Harsefelder Band "Stonehenge", die seit 27 Jahren im Musikgeschäft ist, rockt gemeinsam mit "Ears Don't Cry", einer relativ neuen Band aus Stade. Beide Formationen stehen für ehrliche und authentische Rockmusik, handgemacht und ohne technischen Schnickschnack. •...

Bluesrocker spielen im Jugendzentrum

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.10.2014

Harsefeld: Jugendzentrum "Jubs" | jd. Harsefeld. Im alten Harsefelder Jugendzentrum hatten sie vor 24 Jahren ihren ersten Auftritt. Ins neue Jugendzentrum kehren die Bluesrocker von "Stonehenge" jetzt zurück, um dem Laden ordentlich einzuheizen. Am Samstag, 25. Oktober, um 20 Uhr entert das Power-Trio die Bühne, um seinen unverwechselbaren und ungeschliffenen Sound zu präsentieren. Als Special Guest haben die "Stonehenge"-Jungs die Hamburger Band "Björn...

1 Bild

Das Stonehenge der Stader Geest

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.07.2014

jd. Ahlerstedt-Oersdorf. Uralte Kultstätte oder gigantischer Kalender? In Oersdorf gibt es einen Ringwall, der aus der Steinzeit stammt. Grüne Wiesen, ringsum Moor, mittendrin ein Bächlein und sonst nichts: Die Twiste-Niederung westlich von Oersdorf gehört zu den Gegenden, in die sich nur selten jemand verirrt. Doch das war nicht immer so. Vor mehr als 4.000 Jahren haben Menschen dort ein für damalige Verhältnisse...

Doppelte Portion Bluesrock: Konzert mit "Stonehenge" und "Rollo 333"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.10.2013

Harsefeld: Hotel Eichhorn | bo. Harsefeld. In den Genuss einer doppelten Portion Rockmusik kommt das Publikum am Samstag, 26. Oktober, im Hotel Eichhorn, Herrenstraße 46, in Harsefeld. Mit wetterfestem Bluesrock feiern die Lokalmatadore von "Stonehenge" ihren 23. Bandgeburtstag. Rau und ungeschliffen ist die Musik der Formation in klassischer Trio-Besetzung. Als Gast ist die Stader Band "Rollo 333" dabei, die "plattdüütschen" Rock und viele neue Songs...