Straßenschäden

3 Bilder

Altländer Straße in Dollern: Tempo 30 statt Sanierung

Lena Stehr
Lena Stehr | am 14.08.2018

lt. Dollern. Die kürzlich abgeschlossene Sanierung zweier Teilstücke der Autobahn 26 für rund vier Millionen Euro stieß bei vielen Bürgern auf Unverständnis (das WOCHENBLATT berichtete). Etliche Steuerzahler fragten sich, ob es nicht dringendere Maßnahmen im Landkreis gebe - wie zum Beispiel die Sanierung der Altländer Straße (L125) in Dollern. Die Straße ist von der Bundesstraße 73 bis zum Bahnübergang fast durchgehend in...

1 Bild

2019 droht in Buchholz ein Verkehrskollaps

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.08.2018

Gravierende Straßenschäden auf der Canteleubrücke / Sanierung wird aufs kommende Jahr verschoben os. Buchholz. Wenn das Schild "Straßenschäden" ausgerechnet auf der Canteleubrücke in Buchholz aufgestellt wird, schrillen in der Nordheidestadt die Alarmglocken. Wenn dort etwas geschieht, ist die einzige vernünftige Bahnquerung in Nord-Süd-Richtung dicht - mit erheblichen Auswirkungen für den sowieso schon hochbelasteten...

1 Bild

L114 in Oldendorf: Die schlimmsten Schäden wurden beseitigt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.11.2017

Die große Baumaßnahme kommt erst noch tp. Oldendorf. Autofahrer in Oldendorf können aufatmen: An der bis vor Kurzem mit Dellen, Rissen und Schlaglöchern übersäten Landesstraße L114 haben Arbeiter der Straßenmeisterei in der vergangenen Woche die gröbsten Schäden beseitigt. Auf der ausgebesserten Piste rollt der Verkehr jetzt mit Tempo 50 wieder "glatt". Nach Auskunft des Bürgermeisters Johann Schlichtmann ist das nicht...

1 Bild

Dr. Grube antwortet nicht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.06.2014

thl. Stelle. Die Deutsche Bahn beweist (mal wieder) dickes Fell. Für den Bau des dritten Gleises zwischen Ashausen und Winsen hat das Unternehmen verschiedene Straßen stark beschädigt. So ist beispielsweise die Bruchchaussee in einem völlig desolaten Zustand. Mehrmals hat die Gemeinde Stelle - auch unter Zuhilfenahme eines Rechtsanwaltes - die Bahn aufgefordert, die entstandenen Schäden zu beseitigen. Doch eine Reaktion blieb...

2 Bilder

Fahrbahn bricht auseinander

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.08.2013

thl. Pattensen. "Unsere Straße platzt täglich mehr auf. Und die Bruchstücke werden von vorbeifahrenden Autos hochgewirbelt", sagt Ole Ohlenbostel aus Pattensen. Aufruhr in der Straße Hirtenbrink. Tatsächlich gleicht die Fahrbahn an einigen Stellen einem schweizer Käse - ganz nach dem Motto: Loch an Loch und hält doch. Wobei, das "hält doch" würde Ohlenbostel nicht unterschreiben. "Ich sammle fast täglich die abgebrochenen...

1 Bild

Stadtring endlich saniert

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.08.2013

thl. Winsen. Des einen Freud', des anderen Leid. Während sich die Bürger in Pattensen mit massiven Straßenschäden abplagen müssen, können die Autofahrer in der Winsener Innenstadt (erstmal) aufatmen. Nachdem der Bauhof mehrmals vergeblich versucht hat, diverse Schlaglöcher auf dem Stadtring mit so genanntem Kaltasphalt zu flicken, rückte jetzt ein Bautruppp einer von der Stadt beauftragten Fremdfirma an und machte die Löcher...