Talweg

1 Bild

Rat der Gemeinde Rosengarten stimmt für Kompromiss

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 09.10.2018

Abwasserentsorgung Langenrehm: Talweg / Am Gannaberg bleibt dezentral as. Langenrehm. Das Schmutzwasser der Langenrehmer Siedlung Gannaberg/Am Hamboken wird im Bereich Talweg/Hinterlieger Am Gannaberg weiterhin dezentral entsorgt. Das hat der Rat der Gemeinde Rosengarten in seiner jüngsten Sitzung mit 17 Ja-Stimmen entschieden. Die Gruppe CDU/FDP hat sich mit neun Stimmen enthalten. Wie berichtet, ist in der Siedlung...

Rentner fährt in Gegenverkehr

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 29.08.2016

thl. Jesteburg. Im Talweg kam es am Sonntag, gegen 12.05 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Ein 91-jähriger Mann war mit seinem VW Fox in Richtung Itzenbütteler Heuweg unterwegs, als ihm eine 82-jährige Frau mit ihrem Opel Meriva entgegenkam. Nach Zeugenaussagen fuhr der 91-Jährige mittig auf der Fahrbahn. Die 82-Jährige fuhr mit ihrem Wagen bis an den rechtsseitigen Entwässerungsgraben heran, konnte jedoch den Zusammenstoß nicht...

8 Bilder

„Diese Straße ist gefährlich!“ - Axel Helbing befürchtet, dass es am Talweg in Jesteburg bald zu einem schweren Unfall kommen wird

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.11.2015

mum. Jesteburg. "Es ist nur eine Frage der Zeit, bis hier jemand ernsthaft zu Schaden kommt", sagt Axel Helbing. Seit 1977 wohnt der pensionierte Unternehmer am Talweg in Jesteburg. Die kleine Straße führt zum Seniorenheim "Heidehaus" am Itzenbütteler Heuweg. Um die Bewohner der Wohnanlage macht sich Helbing seit einiger Zeit große Sorgen. "Da die Gehwege in einem katastrophalen Zustand sind, müssen die Senioren auf ihrem Weg...

Sozialwohnungen, Gehwege und eine Wendeanlage

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.09.2015

mum. Jesteburg. Die politische Sommerpause ist auch in Jesteburg vorbei. Als erstes treffen sich die Mitglieder des Bauausschusses - und zwar am Mittwoch, 16. September, ab 19 Uhr im „Heimathaus“ (Niedersachsenplatz). Auf der Agenda steht unter anderem der Bau einer Wendeanlage im Ginsterkamp. Der Eigentümer des an die geplante Wendeanlage angrenzenden Grundstücks habe sich laut Verwaltungsuntertlage schriftlich bereit...