Unfall

1 Bild

Caddy rammt Lkw auf der A1 bei Rade

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.01.2018

thl. Rade. Bei einem Verkehrsunfall auf der Hansalinie kurz vor der Anschlussstelle Rade ist am Montagnachmittag ein 29-jähriger Caddy-Fahrer aus Schwarzenbek schwer verletzt worden Aus bisher noch unbekannten Gründen war er gegen 14 Uhr in Fahrtrichtung Hamburg mit seinem Pkw auf den Lastwagen eines 60-jährigen Hamburgers aufgefahren. Der Caddy kam ins Schleudern, drehte sich und blieb an der Mittelschutzplanke liegen.Der...

Totalschaden nach Vorfahrtsverstoß

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.01.2018

thl. Winsen. Auf der Landesstraße 234, in Höhe des Abzweigers zur L 215 (Pattenser Spitz), kam es am Montag gegen 16.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 58-jähriger Mann war mit seinem Opel Vectra, aus Pattensen kommend, auf der L 215 unterwegs. An der Einmündung zur L 234 missachtete er den Nissan Primera eines 62-jährigen Mannes, der von Luhdorf in Richtung Salzhausen unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß. Die beiden...

Auf Sommerreifen in den Graben

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.01.2018

thl. Rosengarten. Am Sonntag, gegen 9.35 Uhr, kam auf dem Stadtweg eine 18-jährige Frau war mit ihrem 3er BMW nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in einen Graben. Hierbei verletzte sich die Fahranfängerin leicht. Am Wagen entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die Vorderachse lediglich mit Sommerreifen bestückt war.

Kettenreaktion nach Unfall

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.01.2018

thl. Winsen. Am Dienstag kam es auf dem Tönnhäuser Weg zu einem Auffahrunfall, an dem insgesamt fünf Fahrzeuge beteiligt waren. Ein 31-jähriger Mann, der mit seinem Mercedes in Richtung Drage unterwegs war, hatte zu spät bemerkt, dass sich an der Kreuzung Osttangente der Verkehr staute. Der Mann fuhr nahezu ungebremst auf einen Skoda Fabia auf. Dieser prallte auf einen davor stehenden VW Polo. Der Polo wurde auf einen...

Fahranfängerin war abeglenkt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.01.2018

thl. Jesteburg. Auf der L 213, zwischen Jesteburg und Bendestorf, kam es am Dienstag gegen 18 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger Mann, der mit seinem VW in Richtung Bendestorf unterwegs war, hatte in Höhe der Kreuzung am Lohhof verkehrsbedingt halten müssen. Eine hinter ihm fahrende 18-jährige Frau bemerkte dies zu spät und fuhr mit ihrem Audi auf den VW auf. Nach eigenen Angaben hatte die Fahranfängerin auf eine...

Drogeneinfluss am Steuer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.01.2018

thl. Salzhausen. Ein 25-jähriger Mann hat am Sonntag gegen 12 Uhr auf dem Parkplatz einer Bäckerei am Kreuzweg mit seinem Renault Twingo rückwärts gegen einen geparkten VW Passat gefahren. Als die Polizei vor Ort den Unfall aufnehmen wollte, stellten die Beamten bei dem 25-Jährigen eine mögliche Drogenbeeinflussung fest. Außerdem besaß er gar keine Fahrerlaubnis. Als die Polizisten den Wagen des Unfallverursachers...

Vorfahrt missachtet - hoher Schaden

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.01.2018

thl. Seevetal. Auf der Hittfelder Landstraße kam es am Sonntagvormittag zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Eine 71-jährige Frau fuhr gegen 9.45 Uhr mit ihrem Mercedes, von der Emmelndorfer Straße kommend, ohne auf den querenden Verkehr zu achten in die Kreuzung hinein. Hier prallte ihr Mercedes gegen den VW einer 63-jährigen Frau, die in Richtung Hittfeld unterwegs war. Die beiden Fahrerinnen kamen mit dem...

1 Bild

Berufung nach Horrorcrash in Neu Wulmstorf: Landgericht Stade mindert Strafe gegen Audi-Raser

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.01.2018

Richterin mahnt: "Schluss mit dem Tempo-Rausch" tp. Stade. Strafmilderung für den Raser: Das Landgericht Stade verurteilte einen Audi-Quattro-Fahrer (27), der bei einem Unfall in Neu Wulmstorf eine damals 57-Jährige Frau lebensgefährlich verletzte (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach), zu zwei Jahren Gefängnisstraße auf Bewährung. Somit endete die Berufungsverhandlung zumindest für den reuigen und geständigen Angeklagten...

Mangelnder Durchblick führt zu Unfall

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.01.2018

thl. Buchholz. Hätte der Fahrer sich mal mehr Zeit genommen. Ein 67-jähriger Buchholzer befuhr am Montagmorgen den Buenser Weg in Buchholz. Der Mann war zuvor scheinbar nicht gewillt, die Scheiben seines VW ausreichend vom Eis zu befreien. Der mangelnde Durchblick führte dazu, dass der Fahrer einen an einer Fahrbahnverengung stehenden Baum nicht erkannte und gegen diesen prallte. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Schäden am...

1 Bild

Fahrerflucht in Horneburg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.01.2018

Schild gerammt: Suche mit Polizeihubschrauber blieb erfolglos tp. Horneburg. Ein unbekannter Autofahrer verursachte am Samstag gegen 22.40 Uhr auf der Bundestraße 73 in Horneburg einen Unfall. Er floh von der Unglücksstelle. Die Suche nach ihm mit einem Hubschrauber blieb erfolglos. Der Fahrer war mit einem silbernen Renault Kadjar SUV aus Richtung Hamburg nach Horneburg unterwegs, als er am Kreisel am Ortseingang...

Unverletzt trotz Überschlag

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.12.2017

thl. Winsen. Am Mittwochnachmittag befuhr eine 51-Jährige aus dem Bereich Winsen die L215 in Richtung Thieshope. Aus unklarer Ursache kam die Frau von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Glücklicherweise konnte sich die Fahrerin unverletzt aus ihrem Fahrzeug befreien. Der Opel hat jedoch nur noch Schrottwert.

Unfallflucht unter Alkoholeinfluss

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.12.2017

thl. Buchholz. In der Nacht zu Montag stieß ein 57-jähriger Sprötzer beim Ausparken gegen ein anderes Fahrzeug und entfernte sich anschließend. Dies konnte durch die Eigentümer des beschädigten Fahrzeugs beobachtet werden, welche die Polizei verständigten. An der Anschrift des Halters vom verursachenden Fahrzeug konnte der Fahrzeugführer  angetroffen werden. Er pustete 1,56 Promille. Dem Mann wurde durch ein Arzt Blut...

Unfall im Parkhaus um Mitternacht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.12.2017

thl. Tostedt. Samstagnacht kam es um Mitternacht zu einem Unfall im frei nutzbaren Parkhaus beim Tostedter Bahnhof: Der 18-jährige Audi-Q3-Fahrer fuhr von der mittleren auf die oberste Ebene und stieß dort frontal mit dem äußeren Parkhauszaun zusammen. Der Q3 wurde dabei frontal stark beschädigt, ebenso der Zaun,. Ein Pfeiler hielt den Pkw auf, so dass dieser zum Glück nicht herunter stürzte. Der Q3 musste abgeschleppt...

5 Bilder

Frontal gegen Baum geprallt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.12.2017

thl. Brackel. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstg auf der K22 zwischen Brackel und Holtorfsloh. Gegen 13.50 Uhr war ein Kleinwagen auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Der Pkw schleuderte dabei zurück auf die Straße und blieb im gegenüberliegenden Seitenstreifen stehen. Trotz des erheblichen Frontschadens am Wagen und des offensichtlich heftigen...

Unfall bei Überholmanöver

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.12.2017

thl. Sprötze. Ein Senior (80) hat am Freitagnachmittag in Sprötze einen Unfall verursacht, als er einen vor ihm fahrenden Pkw, der gerade nach links abbiegen wollte, versuchte, zu überholen. Bei dem Unfall wurde der Verursacher schwer verletzt, die Fahrerin (50) des gerammten Pkw kam mit dem Schrecken davon. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Radfahrerin schwer verletzt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.12.2017

thl. Winsen. Auf der Hamburger Straße kam es am Mittwoch, gegen 17 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Ein 37-jähriger Mann bog mit seinem VW Sharan aus der Hoopter Straße kommend nach rechts ab. Hierbei übersah der Fahrer eine 21-jährige Frau, die mit ihrem Fahrrad gerade die Hamburger Straße an der Ampelanlage überqueren wollte. Der Wagen erfasste die Frau. Sie stürzte und verletzte sich schwer.

Vorfahrt missachtet - drei Verletzte

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.12.2017

thl. Kakenstorf. Drei Verletzte hat am Montagnachmittag ein Unfall auf der B75 in Kakenstorf gesorgt. Ein Volvo-Fahrer (49) übersah beim Abbiegen einen vorfahrtberechtigten VW Up und rammte diesen. Der Verursacher sowie sein Beifahrer (22) und der VW-Fahrer (43) wurden bei dem Unfall verletzt. Beide Fahrzeuge sind ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenshöhe beziffert die Polizei auf rund 12.000 Euro. Für die Bergungs-...

2 Bilder

Traktor schleift Pkw 50 Meter mit

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.12.2017

thl. Stelle. Fünf Leichtverletzte gab es bei einem Unfall am Sonntagabend auf der Steller Chaussee in Stelle. Gegen 18.45 Uhr waren im Kreuzungsbereich mit der Straße Uhlenhorst ein mit vier Personen besetzter Pkw und ein Traktor miteinander kollidiert. Der Traktor schleifte den Wagen dabei rund 50 Meter weit mit, ehe er rechts am Fahrbahnrand zum Stehen kam. Der im Frontbereich völlig zerstörte Renault kam auf der linken...

4 Bilder

Frau wird bei Unfall schwer verletzt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 16.12.2017

jd. Schwinge. Schwer verletzt wurde eine Frau aus Fredenbeck bei einem Verkehrsunfall auf der B 74 bei Schwinge. Die Golf-Fahrerin war am Samstagmittag gegen 12 Uhr mit einem entgegenkommenden Kombi kollidiert. Der Kombi-Fahrer aus Stade erlitt einen Schock und wurde wie die Fredenbeckerin in das Elbe-Klinikum eingeliefert. Die Fredenbeckerin war zwischen Wiepenkathen und Schwinge in Richtung in Bremervörde unterwegs. Bei...

Motorradfahrer übersehen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.12.2017

thl. Buchholz. Ein 63-Jähriger hat am Mittwoch einen Verkehrsunfall auf der B75 verursacht. Der Mann bog mit seinem VW Caddy, von der Steinbecker Straße kommend, nach links ab. Hierbei übersah er den ihm entgegenkommenden 81-jährigen Fahrer eines Kleinkraftrades. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der 81-Jährige vom Motorroller stürzte und sich leicht verletzte. Der Mann wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

2 Bilder

Pkw kracht in Hauswand

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.12.2017

thl. Neu Wulmstorf. Ein spektakulärer Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 17.10 Uhr auf der Hauptstraße in Neu Wulmstorf. Ein 60-jähriger Mann wollte mit seinem VW Golf, aus der Königsberger Straße kommend, in die Hauptstraße (B73) einfahren. Hierbei missachtete er allerdings die Vorfahrt eines 25-jährigen Mannes, der mit seinem Seat Ibiza auf der Bundesstraße in Richtung Hamburg unterwegs war. Der Golf traf den Seat...

Übermüdet am Lenkrad

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.12.2017

thl. Buchholz. Am Sonntag, gegen 7 Uhr, kam eine 28-jährige Frau, die mit ihrem Mazda in Richtung Dibbersen unterwegs war, auf der geraden Strecke nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Straßenbaum und schleuderte auf die Fahrbahn zurück. Die Frau verletzte sich schwer. Sie musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden, bevor sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden konnte. Nach eigenen...

2 Bilder

Auf eisglatter Fahrbahn in den Graben gerutscht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.12.2017

thl. Thieshope/Neu Wulmstorf. Zu einem gemeldeten Lkw-Unfall auf der A7 wurden in der Nacht zu Montag, um kurz vor Mitternacht, die Feuerwehren aus Brackel und Ohlendorf sowie die Rüstwagen aus Jesteburg und Maschen alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Thieshope und Garlstorf war auf spiegelglatter Fahrbahn ein Lkw von der Straße abgekommen und in den Seitengraben gerutscht. Der Lkw kippte um und blieb auf der Seite...

Zusammenstoß beim Einbiegen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.12.2017

thl. Buchholz. Eine 19-jährige Frau hat am Dienstag gegen 7.15 Uhr einen Verkehrsunfall auf der B75 verursacht. Die Fahranfängerin wollte, aus der Meilsener Straße kommend, mit ihrem VW Polo nach links in die Bundesstraße einbiegen. Hierbei übersah sie den von links kommenden (ebenfalls) VW Polo einer 30-jährigen Frau, die in Richtung Tostedt unterwegs war. Beide Fahrzeuge prallten zusammen. Dabei wurden die 30-jährige...

2 Bilder

"Held der Straße" kommt aus Oderquart

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.12.2017

Frau aus überflutetem Auto gerettet: Auszeichnung für Christoph Kruse tp. Oederquart. An einem Mittwochnachmittag im Oktober fuhr Christoph Kruse in Richtung des Betriebs seiner Familie in Oederquart. Auf dem Weg entdeckte er ein im Straßengraben liegendes Auto. Sofort stieg er hinab in den Fleet und rettete die unter Schock stehende und verletzte Fahrerin vor dem Ertrinken. Für sein vorbildliches Handeln haben der...