Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zeuge eines räuberischen Diebstahles in Tostedter Juweliergeschäft gesucht

bim. Tostedt. Bereits am 28. Juni kam es zu einem räuberischen Diebstahl in einem Tostedter Juweliergeschäft in der Straße Unter den Linden. Eine 21-jährige Buchholzerin ließ sich gemeinsam mit ihrem 23-jährigen Begleiter verschiedene Schmuckstücke zeigen, ergriff dann plötzlich Teile des Schmuckes und wollte flüchten. Zunächst hielten Zeugen die Frau fest. Nachdem ihr Begleiter einschritt, konnten beide zunächst flüchten. Aufgrund der guten Beschreibung konnte die Polizei die Frau jedoch noch in unmittelbarer Nähe festnehmen. Der Name des 23-Jährigen steht ebenfalls fest.
Im Rahmen der Ermittlungen sucht die Polizei in Buchholz jetzt einen wichtigen Zeugen. Dabei handelt es sich um einen 60 bis 75 Jährigen Mann. Dieser befand sich zum Zeitpunkt der Tat im Geschäft und verließ den Tatort, noch bevor er von der Polizei befragt werden konnte. Der Kunde hatte sich im Geschäft die Batterie einer Armbanduhr wechseln lassen. An diesem Tag trug er ein neongrünes Hemd. Er wird gebeten sich bei der Polizei in Buchholz unter Tel. 04181-2850 zu melden.