Traurige Nachricht
Känguru-Weibchen "Energy" tot aufgefunden

Känguru-Mann "Rocky" wird seine "Energy" sicher 
vermissen
  • Känguru-Mann "Rocky" wird seine "Energy" sicher
    vermissen
  • Foto: bim
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

(bim). Traurige Nachricht für alle Tierfreunde, die in den vergangenen Wochen mit Familie Erdmann und ihrem Känguru-Männchen "Rocky" (5) gebangt haben: Die Suche nach der entlaufenen Känguru-Dame "Energy" hat am Wochenende ein trauriges Ende gefunden - sie wurde rund einhundert Meter von ihrem Zuhause, unweit von Königsmoor (Samtgemeinde Tostedt), tot gefunden.
Wie berichtet, war Känguru-Weibchen "Energy" (2) Anfang Mai aus dem Stand über den rund 1,80 Meter hohen Zaun ihres Freilaufgeheges im Lauenbrücker Ortsteil Stell gehüpft und ausgebüxt. Känguru-Mann "Rocky" ist seither allein.
Die Halter hatten sich aus Sorge an die Polizei gewandt und um Unterstützung bei der Suche nach "Energy" gebeten. Auf einer Wildkamera war die Känguru-Dame zuletzt mehrfach in der Nachbarschaft gesehen worden. Die Tierhalter versuchten, sie in der Nähe des Sichtungsortes zu füttern, um sie dort auch einfangen zu können. Dann tauchte das kleine Känguru aber nicht mehr auf. Das Tier wies keine Biss- oder Jagdspuren auf. Seine Halter vermuten, dass es etwas Falsches gefressen haben könnte.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen