Polizei kontrollierte Fahrzeuge

thl. Tostedt. Rund 30 Polizeibeamte haben am Mittwoch zwischen 13.30 und 19 Uhr auf der B75 zwischen Kakenstorf und Tostedt eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Hintergrund: Die Bundesstraße ist ein gern genutzter Verkehrsweg von Kriminellen, die im westlichen Landkreis Einbrüche verüben. Insgesamt wurden 279 Fahrzeuge kontrolliert. Diebesgut wurde nicht gefunden, aber etwa zehn Prozent der Fahrzeuge wiesen Mängel auf. Ein Pkw-Fahrer war zudem betrunken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen