Polizei sucht Unfallfahrer

thl. Tostedt. Ein Unfall vom 28. Dezember beschäftigt derzeit die Polizei Tostedt: Gegen 13.45 Uhr war es an dem Tag auf der B 75/Kreuzung Heidenauer Straße zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorroller gekommen. Der Fahrer des Pkw, vermutlich ein silberfarbener Mercedes, kam von einem Parkstreifen und hatte beim Einfahren in den Verkehr in Fahrtrichtung Wistedt einen 17-jährigen Rollerfahrer übersehen. Der Kakenstorfer wich aus und kam dabei zu Fall. An dem Roller entstand ein Sachschaden. Der Fahrer des Pkw drückte dem Jugendlichen 20 Euro in die Hand und fuhr weiter. Zu einem Personalienaustausch kam es nicht. Wie sich später herausstellte, lag der Schaden deutlich höher. Außerdem wurde der 17-Jährige bei dem Sturz leicht verletzt.
Die Polizei Tostedt bittet den Fahrer des Mercedes oder Zeugen des
Unfalles, sich unter Tel. 04182 - 28000 zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.