++ Unglaublich ++

Tierhasser erschießt Kater!

Tostedt/Handeloh: Einbrecher wurden gestört

thl. Handeloh. Am Montag, gegen kurz nach Mitternacht, versuchten Unbekannte, in ein Einfamilienhaus an der Kirchenstraße einzubrechen. Nachdem sie an zwei Fenstern nicht erfolgreich waren, versuchten die Täter, die Hauseingangstür aufzubrechen. Als sie dabei eine Glasscheibe beschädigten, wurden die Bewohner wach und schalteten das Licht ein. Die Täter flüchteten daraufhin in die Dunkelheit. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg.
Zeugen, denen in der Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Handeloh aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter Tel. 04181 - 2850 beim Zentralen Kriminaldienst zu melden.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen