Beatrice Reszat: Stars und Sterne sind ihr Leben

Kennen sich seit vielen Jahren: Beatrice Reszat und Udo Lindenberg
3Bilder
  • Kennen sich seit vielen Jahren: Beatrice Reszat und Udo Lindenberg
  • Foto: Tine Acke
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Jesteburg. Sie schrieb am Text zu Udo Lindenbergs erfolgreichem Song „Hinterm Horizont“ mit, arbeitete auch u.a. mit Peter Maffay zusammen, moderierte Sendungen im Fernsehen und steht derzeit regelmäßig als Sängerin und Autorin auf Bühnen im In- und Ausland: Beatrice Reszat, die seit eineinhalb Jahren in Jesteburg lebt, führt ein Leben, von dem viele Menschen träumen. Und sie hilft als Coach anderen, zu erkennen, was sie wollen und ihre Träume zu verwirklichen.
In der Wohnung ihrer neuen Wahl-Heimat hängen Gold- und Platin-CDs, die von ihren Songschreiber-Erfolgen zeugen, an der Wand. Obwohl sie mit vielen Stars zu tun hat und Sterne auf Taschen, Designs und bei ihrer Unterschrift ihr Markenzeichen sind, ist Beatrice Reszat ganz bodenständig und nahbar.
Eigentlich wollte Beatrice Reszat Schauspielerin werden. Drei Tage vor ihrer Abschlussprüfung am Schauspielstudio in Hamburg zog sie der Liebe wegen nach Berlin. Auch wenn die Beziehung nicht hielt, bedauert hat sie es nicht. "Ich wusste schon damals, ich will meine eigenen Geschichten erzählen und Texte schreiben", sagt sie. Beatrice Reszat übernahm noch manche Statistenrolle, u.a. in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY ungelöst", und moderierte einige Jahre lang Radio- und Fernsehsendungen, zum Beispiel für RTL die Sendung "Rote Laterne", in der sie mit "bunten Vögeln vom Kiez" sprach.
Beatrice Reszat glänzte nicht nur vor, sondern als Texterin und Drehbuchautorin auch hinter der Kamera - für Formate wie "Sturm der Liebe", "Herzblatt", "Wetten dass..." oder "Versteckte Kamera", um sich schließlich ihren weiteren kreativen Leidenschaften zu widmen - der Musik und dem Songschreiben.
Auslöser war Panikrocker Udo Lindenberg. Den hatte Beatrice Reszat bereits während ihrer Schulzeit in Hamburg kennengelernt. Er spielte der damals 17-Jährigen Songs vor und fragte sie nach ihrer Meinung dazu. "Ich war kreativ und sprachinteressiert", so Beatrice Reszat. Es blieb nicht ihr einziges Treffen. Bei einer Alster-Tour erzählte Udo ihr von einer Song-Idee. Die beiden tauschten sich aus, und am Ende des Tages war ein Liedtext fertig. "Er hat mich sozusagen kreativ angezapft", sagt Beatrice Reszat. Sie fand Gefallen und schrieb weiter Gedichte und Texte.
So auch Udos erfolgreichstes Lied "Hinterm Horizont". "Ein Songtext ist nichts, was leicht daher kommt. Man kämpft und kämpft um jedes Wort", erläutert die kreative Frau.
Mit ihrem 2015 erschienenen "Mutmachbuch für Träumer - denn hinterm Horizont geht’s weiter" hat Beatrice Reszat tausenden von Menschen Mut gemacht, ihren eigenen Weg zu gehen. Auf ihrer "Mutmachtour" vereinigt die erfolgreiche Künstlerin alle ihre Talente. Sie singt ihre Songs, erzählt Geschichten von ihrem Leben hinter den Kulissen mit den Stars der Musikwelt und liest aus ihrem Mutmachbuch.
Neben ihren Auftritten als Autorin und Sängerin arbeitet die Wahl-Jesteburgerin derzeit an einer CD, für die die Sängerin und Songwriterin mit den erfolgreichsten Komponisten Deutschlands zusammenarbeitet. Dazu gehören Sven Bünger (Komponist und Produzent von u.a. Johannes Oerding und Yvonne Catterfeld), Stefan Schrupp (Komponist und Produzent von u.a. Adoro, DJ Bobo, Filmmusiken Tatort) sowie Alexander "Ali" Zuckowski (schrieb u.a. Lieder für Santiano, Helene Fischer und Christina Stürmer). Man darf also auf das Ergebnis gespannt sein.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Panorama

Zahlen vom 25. November
Corona im Landkreis Harburg: Mehr Genesene als Neuinfizierte

os. Winsen. Seit vergangenem Donnerstag haben im Landkreis Harburg an jedem Tag mehr Menschen ihre COVID-19-Erkrankung überstanden als sich neu infiziert haben. Am heutigen Mittwoch, 25. November, nannte Landkreissprecherin Katja Bendig folgende Zahlen: Seit Ausbruch der Pandemie sind insgesamt 1.928 Corona-Fälle bestätigt worden - ein Plus von 28 im Vergleich zum Vortag. Die Zahl der Genesenen lag bei 1.648 (plus 49), 33 Menschen sind bislang mit oder an dem Coronavirus verstorben. Daraus...

Panorama
Behcet Kitay (3. v. li.) mit Söhnen, seiner Tochter Awasin und Kangal "Keles"

Nachbarschaftsstreit
Die Halter des Kangal in Hittfeld: "Jetzt reden wir"

ts. Hittfeld. Der Streit um die Haltung eines Kangals in Hittfeld beschäftigt seit Monaten die Gemeindeverwaltung, das Kreisveterinäramt, manchmal die Polizei, aber vor allem die Nachbarn, die Halter des Anatolischen Hirtenhunds selbst - und die Leser, wie ungewöhnlich hohe Zugriffe auf den WOCHENBLATT-Artikel im Internet zeigen. Nach unserem Bericht von vergangenem Mittwoch äußern sich die Halter des Kangals im Gespräch mit WOCHENBLATT-Redakteur Thomas Sulzyc und im Beisein von Kangal...

Panorama
Mit diesen Affen fordern Tierschützer am LPT den Stopp von Tierversuchen
5 Bilder

Neuigkeiten vom LPT-Standort Mienenbüttel
Von der Tierqualstätte zum Tierschutzzentrum?

bim. Mienenbüttel. Ist das jetzt die Wandlung von der Tierqualstätte zu einer Tierschutzeinrichtung? Oder der Versuch, das Laboratory of Pharmacology and Toxicology (LPT) am Standort in Mienenbüttel aus den Negativ-Schlagzeilen zu bringen und als Vorzeigestandort zu etablieren, um von den Tierquälereien an den LPT-Standorten in Hamburg-Neugraben und Löhndorf (Schleswig-Holstein) abzulenken? "Auf dem ehemaligem Laborgelände entsteht ein Tierschutzzentrum", verkündet das LPT-Presseteam in einer...

Panorama
Bei der Auktion "ebbes-ersteigern.de" gibt es mit etwas Glück Mega-Reiseangebote zur Hälfte des Preises

Mega-Auktion rund um Urlaub, Reisen und Freizeit läuft nicht mehr lange
Reiseschnäppchen mit "ebbes-ersteigern.de" entdecken und noch bis zum 30.11. mietbieten

Mit der neuen Auktion ebbes-ersteigern.de gibt es auch in dieser Zeit tolle Möglichkeiten, "mal rauszukommen", sich zu erholen und sich etwas zu gönnen. Denn "ebbes-ersteigern.de" bietet vom 14. bis 30. November 2020 jede Menge attraktive Reiseschnäppchen. "Ebbes" ist schwäbisch und heißt im Hochdeutsch "etwas". Also warum nicht mal "etwas" ersteigern! "Diese Plattform könnte zu keinem besseren Zeitpunkt kommen", sagt Stephan Schrader, Geschäftsführer des WOCHENBLATT, das die Auktion mit ins...

Blaulicht

Vorläufige Festnahme gefilmt
"Gewalt"-Video soll Polizei in Misskredit bringen

tk. Buxtehude. Dieser "Film" wird für den Kameramann" und den "Hauptdarsteller" Folgen haben: In Netz kursiert ein kurzer Streifen, der eine Festnahme in Buxtehude zeigt. Zu sehen ist, wie zuerst zwei und später mehrere Polizeibeamte versuchen, einen Mann am Boden festzuhalten, der  heftige Gegenwehr leistet. Der eingeblendete Text "ACAB Polizei Buxtehude" - die Buchstaben stehen für "All Cops Are Bastards" - soll vermutlich deutlich machen, dass es sich bei der Szene um ungerechtfertigte oder...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen